Schrift

14.04.2014
Blomberg
Bestatter aus Blomberg muss Geldstrafe nach Urnentausch zahlen
Urkundenfälschung und Störung der Totenruhe

Blomberg. Das Amtsgericht Blomberg hat einen 59-jährigen Bestatter aus Blomberg (Kreis Lippe), der im Sommer 2012 bewusst zwei Urnen vertauscht haben soll, wegen Urkundenfälschung und Störung der Totenruhe zu einer Geldstrafe von 7.200 Euro verurteilt. Der Verteidiger des Bestatters kündigte Berufung an. Er hat die falschen Konsequenzen aus seinem Fehler gezogen, hieß es in der Urteilsbegründung.

Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Bestatter am 27. Juli 2012 die Urne mit der Asche eines Verstorbenen bewusst mit der Urne eines anderen Verstorbenen vertauscht zu haben. Um die Verwechselung der Urnen zu vertuschen, entfernte der Blomberger die Etiketten auf den Urnen.

Familienangehörigen war während der Beerdigung aufgefallen, dass die ins Grab gelassene Urne anders als die im Vorfeld von ihnen ausgesuchte Urne ausgesehen hatte. Sie beantragten daraufhin eine Exhumierung, bei der der Schwindel am 2. August 2012 entdeckt wurde.




Anzeige
Weitere Nachrichten aus Blomberg
Blomberg
Bestatter aus Blomberg muss Geldstrafe nach Urnentausch zahlen
Das Amtsgericht Blomberg hat einen 59-jährigen Bestatter aus Blomberg (Kreis Lippe), der im Sommer 2012 bewusst zwei Urnen vertauscht haben soll, wegen Urkundenfälschung und Störung der Totenruhe zu einer Geldstrafe von 7.200 Euro verurteilt. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Lippe
Living History im Archäologischen Freilichtmuseum
Living History im Archäologischen Freilichtmuseum
Osterfeuer
Osterfeuer
Markt der Möglichkeiten im evangelischen Altenzentrum
Markt der Möglichkeiten im evangelischen Altenzentrum
Sielmänner on stage
Sielmänner on stage
Ensemble-Wettbewerb des Musikvereins
Ensemble-Wettbewerb des Musikvereins
Apres-Ski-Party
Apres-Ski-Party


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Lippe
Doppeltes Schnitzel und quirliges Energiepaket
Oerlinghausen (mav). Nach zwei Jahren wurde der Betriebsunfall namens Abstieg repariert: Die TuS Helpup II steigt als Meister der Tischtennis... mehr

Wer jetzt schwächelt, steigt ab
Bielefeld. Wem Ostern zu langweilig war, der bekommt nun im Saisonfinale eine Extraportion Spannung. Die Relegationsspiele der Verbandsliga-Frauen des... mehr

Die Serie ist gerissen
Schloß Holte-Stukenbrock (apl). Der Gütersloher Fußball-B-Ligist SW Sende II hat 2014 zum ersten Mal verloren. Nach fünf Spielen ohne Niederlage... mehr

FC Kastrioti ist die Mannschaft der Stunde
Schloß Holte-Stukenbrock (apl). Der Trainerwechsel hat’s gebracht: Seitdem Naim Pajaziti den Paderborner Fußball-B-Ligist FC Kastrioti Stukenbrock... mehr

Elisabeth Rodenbeck ist im Vorstand neu dabei
Schloß Holte-Stukenbrock (mav). Anlässlich der Generalversammlung des Zucht-, Reit- und Fahrvereins (ZRFV) Schloß Holte hat der Vereinsvorsitzende... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik