Schrift

22.11.2012
Paderborn
Revision gegen Totschlag-Urteil in Paderborn
Blomberger erstach im Streit Freundin

Paderborn (lnw/js). Die Staatsanwaltschaft Paderborn will das Totschlags-Urteil gegen einen 21-Jährigen nicht akzeptieren, der seiner Ex-Freundin die Kehle durchgeschnitten hatte. Gegen das Urteil des Landgerichts vom Vortag sei Revision eingelegt worden, teilte die Anklagebehörde am Donnerstag mit.

Das Gericht hatte den 21-Jährigen zu zwölf Jahren Haft wegen Totschlags verurteilt. Das Schwurgericht hatte die Tat als Totschlag eingeschätzt – allerdings sei eine Nähe zum Mord deutlich erkennbar. Die Richter mochten jedoch das Motiv von Benjamin R., nämlich ein Bündel aus Eifersucht, Wut und Hass auf die Frau, die ihn seiner Ansicht nach ausgenutzt hatte, nicht auf der "niedrigste Stufe" ansiedeln.

Die Anklage hatte eine lebenslange Haft wegen Mordes gefordert. Der Bundesgerichtshof muss nun mögliche Rechtsfehler des Verfahrens prüfen. Der 21-Jährige hatte in der Verhandlung zugegeben, die 24 Jahre alte Frau im Mai erst gewürgt und dann im Streit erstochen zu haben. Er habe rot gesehen.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Blomberg
Diebe sprengen Geldautomaten in Blomberg
Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag den Geldautomaten der Sparkassen-Geschäftsstelle in Blomberg-Istrup gesprengt. Wie hoch die Beute ist, steht nach ersten Informationen noch nicht fest. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Lippe
Nationalpark-Tag - Excursion in der Wistinghauser Senne
Nationalpark-Tag - Excursion in der Wistinghauser Senne
Schweinestall brennt nieder
Schweinestall brennt nieder
Schweinestall brennt in Wüsten
Schweinestall brennt in Wüsten
Ferienspiele bei der Freuerwehr Oerlinghausen
Ferienspiele bei der Freuerwehr Oerlinghausen
Schiedersee in Flammen
Schiedersee in Flammen
Sportwagen-Rallye
Sportwagen-Rallye


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Lippe
TuS-Mädels bringen Glück
Leopoldshöhe (apl). Das war ein ganz besonderer Auftritt vor großer Kulisse: Beim Heimspiel des Drittligisten DSC Arminia Bielefeld liefen die Fußball... mehr

Das Abenteuer beginnt
Schloß Holte-Stukenbrock. Die Anspannung ist groß, die Vorfreude aber noch viel größer: Für die Tischtennisspielerinnen des TTSV Schloß Holte-Sende... mehr

Die Lippische Rose vermeldet mehr als 1.100 genannte Pferde
Oerlinghausen (mav). Wenn an diesem Freitag das große dreitägige Sommerturnier des Reitvereins Lippische Rose Oerlinghausen-Währentrup in ein... mehr

Holter Reserve will ganz oben mitmischen
Schloß Holte-Stukenbrock/ Oerlinghasuen (apl). Die Tischtennis-Mädchen der TuS Helpup schlagen auch in dieser Saison in der höchsten deutschen... mehr

Lipperreihe reist nach Asemissen
Oerlinghausen / Leopoldshöhe (apl/mav). Es dürften die unbeliebtesten Spieltage des Jahres sein: Die Donnerstagsspiele zu Saisonbeginn in der Fußball... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik