Schrift

26.11.2012
Detmold
Lkw bleibt unter Bahnbrücke in Detmold stecken
Verspätungen im Zugverkehr

Steckte fest | Foto: Bockwinkel

Detmold. Die Rechenschwäche eines Lkw-Fahrers hat am Montag für etwa eine Stunde den Bahnverkehr in Detmold (Kreis Lippe) lahmgelegt. Der 20-jährige Fahrer blieb mit seinem 3,7 Meter hohen Gefährt unter der 3,3 Meter hohen Bahnbrücke am Doktorweg stecken.

Der Lkw war vom Rosental in Richtung Wotanstraße unterwegs. Als das Fahrzeug unter der Brücke durchfuhr, gab es erst einen Ruck, gefolgt von einem Knall und der Lkw bewegte sich keinen Millimeter mehr. Die Polizei wurde alarmiert. Die Beamten sperrten den Doktorweg für eine gute Stunde.


Der Bahnverkehr wurde aus Sicherheitsgründen ebenfalls bis mittags gesperrt. Erst nach einer genauen Inspektion der Brücke, durften die Züge wieder rollen.

Der steckengebliebene Lkw wurde mit einem anderen Lastwagen unter der Brücke hervorgezogen. Der Fahrer blieb unverletzt. Zum Sachschaden liegen noch keine genauen Zahlen vor. Die Polizei schätzt den Schaden am Lkw auf etwa 15.000 Euro, den an der Brücke auf etwa 10.000 Euro.

Fotostrecke
Detmold: Lkw bleibt unter Bahnbrücke stecken
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (9 Fotos).





Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
OWL
Warnung vor starken Windböen in OWL
Der Deutsche Wetterdienst hat eine amtliche Warnung vor Windböen für die Region herausgegeben. Bis 14 Uhr muss in ganz Ostwestfalen-Lippe mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 60 Kilometern pro Stunde gerechnet werden. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Lippe
Mahnwache an Bad Salzufler Moschee
Mahnwache an Bad Salzufler Moschee
"Schmieden für Kinder" im Archäologischen  Freilichtmuseum
"Schmieden für Kinder" im Archäologischen Freilichtmuseum
Brand einer Moschee
Brand einer Moschee
Verkehrsunfall auf der Ostwestfalenstraße
Verkehrsunfall auf der Ostwestfalenstraße
Wein- und Wildfest mit verkaufsoffenem Sonntag
Wein- und Wildfest mit verkaufsoffenem Sonntag
ADAC-Fahrradturnier OWL-Endausscheidung
ADAC-Fahrradturnier OWL-Endausscheidung


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Lippe
Das zweite Bergzicken-Gesicht
Oerlinghausen. "Man kann verlieren. Aber nicht so. Das war eine absolute Frechheit." Frank Dreier hatte auch 40 Stunden nach der peinlichen 22:27 (12... mehr

Die Pollhans-Siege eingetütet
Schloß Holte-Stukenbrock. Am wichtigsten Wochenende des Jahres haben sich der VfB Schloß Holte II und der SCW Liemke selbst belohnt und ihre Spiele in... mehr

Christian Räkers Blackout ist der Knackpunkt
Schloß Holte-Stukenbrock (mav). Der FC Stukenbrock hat den Rückenwind aus dem Auswärtssieg in der Vorwoche nicht mitgenommen und in der Fußball... mehr

Lipperreihe im Stil einer Spitzenelf
Schloß Holte-Stukenbrock (mav). Das Spitzenspiel gegen den SV Werl-Aspe kann kommen: Der TuS Lipperreihe hat in der Fußball-Kreisliga A Lemgo einen... mehr

2:3 nach 2:0 – SJC wie verwandelt
Schloß Holte-Stukenbrock (mav). Eine Stunde lange hatte der SJC Hövelriege den TuS Altenbeken in der Fußball-Kreisliga A Paderborn Nord im Griff... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik