Schrift

26.11.2012
Detmold
Lkw bleibt unter Bahnbrücke in Detmold stecken
Verspätungen im Zugverkehr

Steckte fest | Foto: Bockwinkel

Detmold. Die Rechenschwäche eines Lkw-Fahrers hat am Montag für etwa eine Stunde den Bahnverkehr in Detmold (Kreis Lippe) lahmgelegt. Der 20-jährige Fahrer blieb mit seinem 3,7 Meter hohen Gefährt unter der 3,3 Meter hohen Bahnbrücke am Doktorweg stecken.

Der Lkw war vom Rosental in Richtung Wotanstraße unterwegs. Als das Fahrzeug unter der Brücke durchfuhr, gab es erst einen Ruck, gefolgt von einem Knall und der Lkw bewegte sich keinen Millimeter mehr. Die Polizei wurde alarmiert. Die Beamten sperrten den Doktorweg für eine gute Stunde.

Der Bahnverkehr wurde aus Sicherheitsgründen ebenfalls bis mittags gesperrt. Erst nach einer genauen Inspektion der Brücke, durften die Züge wieder rollen.

Der steckengebliebene Lkw wurde mit einem anderen Lastwagen unter der Brücke hervorgezogen. Der Fahrer blieb unverletzt. Zum Sachschaden liegen noch keine genauen Zahlen vor. Die Polizei schätzt den Schaden am Lkw auf etwa 15.000 Euro, den an der Brücke auf etwa 10.000 Euro.

Fotostrecke
Detmold: Lkw bleibt unter Bahnbrücke stecken
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (9 Fotos).





Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Horn-Bad Meinberg
Detmolder Biobauer pflanzt Lavendelfeld
Horn-Bad Meinberg/Detmold (bp). Sanft wiegen sich die blauen Reihen im warmen Abendlicht. Über allem liegt ein betörender Duft. Was Sommerurlauber an der französischen Provence fasziniert... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Lippe
Saunabrand in der Langenbergstraße
Saunabrand in der Langenbergstraße
Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr
Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr
40 Jahre Jugendfeuerwehr
40 Jahre Jugendfeuerwehr
Nationalpark-Tag - Excursion in der Wistinghauser Senne
Nationalpark-Tag - Excursion in der Wistinghauser Senne
Schweinestall brennt nieder
Schweinestall brennt nieder
Schweinestall brennt in Wüsten
Schweinestall brennt in Wüsten


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Lippe
Bronze, Silber und Gold
Schloß Holte-Stukenbrock (mav). "Im Mixed die Halle gerockt", titelte die NW exakt vor einem Jahr anlässlich der Tischtennis-Kreismeisterschaften des... mehr

"Mille" Millkuhn: 
"Den Bock jetzt umstoßen"
Oerlinghausen / Leopoldshöhe (mav). Und schon wieder eine Englische Woche in der Fußball-Kreisliga A Lemgo. Die drei westlippischen Klubs spielen... mehr

Meierhenrich und Jaeckel siegen im Finale
Oerlinghausen (mav). Bereits zum dritten Mal hatte der TSV Oerlinghausen zu den Oerli Open, einem Tennis-Leistungsklassen-Turnier gerufen... mehr

Laufen im Angesicht der weißen Löwen
Schloß Holte-Stukenbrock. Amali hat sie durchgekaut: Die Schnürsenkel seiner Laufschuhe muss Volker Brüggemann nun austauschen. Für das Pressefoto... mehr

Dennis Lütkehölter fehlen die Worte
Oerlinghausen/Leopoldshöhe (mav). Torflut in der Fußball-Kreisliga B Lemgo: Nicht weniger als 38 Tore fielen in den sechs Spielen mit westlippischer... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik