Schrift

27.11.2012
Detmold
Pfarrstellen der Lippischen Landeskirche stark reduziert
Martin Dutzmann eröffnet Herbstsynode in Detmold

Landessuperintendent

Detmold (da). Die Lippische Landeskirche hat in der Nationalpark-Debatte bewusst auf eine Positionierung verzichtet, um nicht zusätzlich Öl ins Feuer zu gießen. Das sagte Landessuperintendent Martin Dutzmann am Montag zu Beginn der Herbstsynode im Landeskirchenamt in Detmold.

Gleichzeitig rief er die Vertreter beider Lager in diesem "vielfach unsachlich bis beleidigend ausgetragenen Konflikt" auf, das Ergebnis nicht als Sieg zu feiern oder als Niederlage zu verstehen. Die Landeskirche betrachte es auch deshalb als ihre Pflicht, "zum Frieden in unserer Region beizutragen". Dutzmann betonte, die Kirche fühle sich nicht für Erhalt und Vermittlung von Werten zuständig, sondern sei allein dem Gebot der Liebe zu Gott und den Menschen verpflichtet.


Dass sich angesichts der demografischen Entwicklung – die Landeskirche verfügt noch über rund 177.000 Mitglieder – benachbarte Gemeinden einen Pfarrer teilen müssten, stehe außer Frage. Ergebnis dieses Prozesses solle es nicht sein, "dass selbstständige Gemeinden darauf verzichten, an allen Sonn- und Feiertagen Gottesdienst zu halten".

Das bis Ende dieses Jahres befristete Pfarrstellenreduzierungskonzept sei nahezu umgesetzt. Betrug die Zahl der Pfarrstellen am 1. Juni 2006 noch 104,75 so sind am Ende 2012 nur noch 82 Stellen vorhanden, auf denen Pastorinnen und Pastoren in den 69 Ortsgemeinden der Landeskirche Gottesdienst, Seelsorge und Unterricht verantworten. Es sei höchste Zeit für die Synode, sich inhaltlich mit dem Pfarrberuf auseinander zu setzen.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Detmold / Kalletal
Reiher verendet in Eisenfalle in Kalletal
Die Staatsanwaltschaft Detmold ermittelt in einem grausamen Fall von Tierquälerei. In einem Wald in Kalletal (Kreis Lippe) fanden Spaziergänger einen in einer Tellerfalle verendeten Fischreiher. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Lippe
Konzert "Rock gegen Krebs"
Konzert "Rock gegen Krebs"
Autokran rutscht in Graben
Autokran rutscht in Graben
Konzert "Captain Cook und seine singenden Saxophone"
Konzert "Captain Cook und seine singenden Saxophone"
Mahnwache an Bad Salzufler Moschee
Mahnwache an Bad Salzufler Moschee
"Schmieden für Kinder" im Archäologischen  Freilichtmuseum
"Schmieden für Kinder" im Archäologischen Freilichtmuseum
Brand einer Moschee
Brand einer Moschee


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Lippe
Endlich angekommen
Schloß Holte-Stukenbrock/ Oerlinghausen/Leopoldshöhe (mav). Auf ein Neues: Nachdem am vergangenen Sonntag etliche Fußballspiele wegen Dauerregens... mehr

Um den Abwasch wird gekickt
Bielefeld. Die Kicker der deutschen Fußballnationalmannschaft haben während der Weltmeisterschaft in Brasilien in Wohngemeinschaften zusammen gelebt.... mehr

"Ich bin vorsichtig optimistisch"
Schloß Holte-Stukenbrock. Die Stimmung am letzten Oktober-Freitag im Sportpark am Ölbach war einmal mehr prächtig. Wie immer seit 1994... mehr

Jan Behrens führt die Leos zum Sieg
Schloß Holte-Stukenbrock/ Leopoldshöhe. Nach zwei Pleiten in Folge hat der Basketball-Oberligist BC Leopoldshöhe zurück in die Erfolgsspur gefunden:... mehr

Die Außenseiter werden alles geben
Schloß Holte-Stukenbrock/ Oerlinghausen/Leopoldshöhe (mav). Jugendfußball-Kreispokalfinals am Samstag: Vier Teams aus der Region sind dabei. In Ase... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik