Schrift

27.11.2012
Lemgo/Bad Salzuflen/Extertal
Kinder unternehmen Spritztour mit dem Auto der Eltern
Polizei stoppt den Wagen am nächsten Morgen

Lemgo/Bad Salzuflen/Extertal (nw). Zwei Kinder im Alter von 13 und 14 Jahren haben am Dienstagvormittag mit dem Auto der Eltern eine Spritztour durchs Lipperland gemacht. Eine 14-Jährige aus Bad Salzuflen hatte in der Nacht unbemerkt die Autoschlüssel dafür stibitzt und den 13-Jährigen fahren lassen.

Sie hatte die im Hause deponierten Fahrzeugschlüssel für einen Nissan Pixo an sich genommen und mit einem 13-jährigen Freund aus dem Extertal eine Spritztour durch Lippe unternommen. Der Junge ist gefahren.


Aufgeflogen war der Ausflug, weil beide morgens nicht in ihren Betten lagen. Die Eltern informierten die Polizei und stellten auch das Fehlen des Fahrzeugs und des dazugehörigen Schlüssels fest.

Keinerlei Schäden am Auto

Die Polizei leitete daraufhin eine Fahndung ein, in deren Verlauf der Wagen dann im Kreisel an der Ostwestfalenstraße gesehen und gestoppt werden konnte. Das Auto wies augenscheinlich keinerlei Schäden auf.

Beide Kinder gaben an, dass sie nachts im Bereich Bad Salzuflen, Lemgo und Extertal unterwegs gewesen seien. Sie wurden anschließend den Eltern übergeben.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Kreis Lippe
Telefonnetz im Kreis Lippe fällt Mittwochnacht aus
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag nimmt die Telekom Arbeiten am Netzknotenpunkt in Lemgo vor. Deshalb kommt es zeitweilig zu einem Ausfall des gesamten Telefonnetzes. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Lippe
Mahnwache an Bad Salzufler Moschee
Mahnwache an Bad Salzufler Moschee
"Schmieden für Kinder" im Archäologischen  Freilichtmuseum
"Schmieden für Kinder" im Archäologischen Freilichtmuseum
Brand einer Moschee
Brand einer Moschee
Verkehrsunfall auf der Ostwestfalenstraße
Verkehrsunfall auf der Ostwestfalenstraße
Wein- und Wildfest mit verkaufsoffenem Sonntag
Wein- und Wildfest mit verkaufsoffenem Sonntag
ADAC-Fahrradturnier OWL-Endausscheidung
ADAC-Fahrradturnier OWL-Endausscheidung


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Lippe
Das zweite Bergzicken-Gesicht
Oerlinghausen. "Man kann verlieren. Aber nicht so. Das war eine absolute Frechheit." Frank Dreier hatte auch 40 Stunden nach der peinlichen 22:27 (12... mehr

Die Pollhans-Siege eingetütet
Schloß Holte-Stukenbrock. Am wichtigsten Wochenende des Jahres haben sich der VfB Schloß Holte II und der SCW Liemke selbst belohnt und ihre Spiele in... mehr

Christian Räkers Blackout ist der Knackpunkt
Schloß Holte-Stukenbrock (mav). Der FC Stukenbrock hat den Rückenwind aus dem Auswärtssieg in der Vorwoche nicht mitgenommen und in der Fußball... mehr

Lipperreihe im Stil einer Spitzenelf
Schloß Holte-Stukenbrock (mav). Das Spitzenspiel gegen den SV Werl-Aspe kann kommen: Der TuS Lipperreihe hat in der Fußball-Kreisliga A Lemgo einen... mehr

2:3 nach 2:0 – SJC wie verwandelt
Schloß Holte-Stukenbrock (mav). Eine Stunde lange hatte der SJC Hövelriege den TuS Altenbeken in der Fußball-Kreisliga A Paderborn Nord im Griff... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik