Schrift

02.04.2014
Wien/Lemgo
Zumtobel-Gruppe streicht bis zu 600 Jobs
Auch Werk in Lemgo steht auf dem Prüfstand

Lemgo. Überraschend hat der Leuchtenhersteller Zumtobel am Mittwoch bekannt gegeben, 600 der weltweit 7.160 Arbeitsplätze zu streichen. Der Abbau trifft offenbar die Bereiche Vertrieb und Produktion. Das gab laut Handelsblatt Vorstandschef Ulrich Schumacher am Mittwoch auf einer Branchenmesse in Frankfurt bekannt.

Auch sollen demnach sechs der weltweit 18 Standorte des Untenrehmens mit Sitz in Österreich geschlossen, verkauft oder verkleinert werden. 450 Stellen sollen in der Produktion wegfallen, 150 Arbeitsplätze beim Vertrieb - hauptsächlich in Deutschland und Großbritannien, berichtet das Handelsblatt.

Ob auch das Werk in Lemgo von den Maßnahmen betroffen ist, wurde bislang nicht bekannt. Für die zirka 660 Mitarbeiter in Lemgo dürfte mit dieser Nachricht eine Zeit des Bangens und Hoffens beginnen.

Mit dem Stellenabbau will der neue Vorstandschef im aktiennotierten Konzern Kosten senken und den Gewinn innerhalb von drei Jahren mehr als verdoppeln, heißt es in dem Bericht weiter.

Wie berichtet, hatte Schumacher bereits Anfang des Jahres angekündigt, alle Werke außerhalb von Österreich auf den Prüfstand stellen zu wollen.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Lemgo
Wien/Lemgo
Zumtobel-Gruppe streicht bis zu 600 Jobs
Überraschend hat der Leuchtenhersteller Zumtobel am Mittwoch bekannt gegeben, 600 der weltweit 7.160 Arbeitsplätze zu streichen. Der Abbau trifft offenbar die Bereiche Vertrieb und Produktion. Das gab laut Handelsblatt Vorstandschef Ulrich Schumacher am Mittwoch auf einer Branchenmesse in Frankfurt bekannt. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Lippe
Living History im Archäologischen Freilichtmuseum
Living History im Archäologischen Freilichtmuseum
Osterfeuer
Osterfeuer
Markt der Möglichkeiten im evangelischen Altenzentrum
Markt der Möglichkeiten im evangelischen Altenzentrum
Sielmänner on stage
Sielmänner on stage
Ensemble-Wettbewerb des Musikvereins
Ensemble-Wettbewerb des Musikvereins
Apres-Ski-Party
Apres-Ski-Party


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Lippe
Doppeltes Schnitzel und quirliges Energiepaket
Oerlinghausen (mav). Nach zwei Jahren wurde der Betriebsunfall namens Abstieg repariert: Die TuS Helpup II steigt als Meister der Tischtennis... mehr

Wer jetzt schwächelt, steigt ab
Bielefeld. Wem Ostern zu langweilig war, der bekommt nun im Saisonfinale eine Extraportion Spannung. Die Relegationsspiele der Verbandsliga-Frauen des... mehr

Die Serie ist gerissen
Schloß Holte-Stukenbrock (apl). Der Gütersloher Fußball-B-Ligist SW Sende II hat 2014 zum ersten Mal verloren. Nach fünf Spielen ohne Niederlage... mehr

FC Kastrioti ist die Mannschaft der Stunde
Schloß Holte-Stukenbrock (apl). Der Trainerwechsel hat’s gebracht: Seitdem Naim Pajaziti den Paderborner Fußball-B-Ligist FC Kastrioti Stukenbrock... mehr

Elisabeth Rodenbeck ist im Vorstand neu dabei
Schloß Holte-Stukenbrock (mav). Anlässlich der Generalversammlung des Zucht-, Reit- und Fahrvereins (ZRFV) Schloß Holte hat der Vereinsvorsitzende... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik