Schrift

27.11.2012
Lemgo/Bad Salzuflen/Extertal
Kinder unternehmen Spritztour mit dem Auto der Eltern
Polizei stoppt den Wagen am nächsten Morgen

Lemgo/Bad Salzuflen/Extertal (nw). Zwei Kinder im Alter von 13 und 14 Jahren haben am Dienstagvormittag mit dem Auto der Eltern eine Spritztour durchs Lipperland gemacht. Eine 14-Jährige aus Bad Salzuflen hatte in der Nacht unbemerkt die Autoschlüssel dafür stibitzt und den 13-Jährigen fahren lassen.

Sie hatte die im Hause deponierten Fahrzeugschlüssel für einen Nissan Pixo an sich genommen und mit einem 13-jährigen Freund aus dem Extertal eine Spritztour durch Lippe unternommen. Der Junge ist gefahren.


Aufgeflogen war der Ausflug, weil beide morgens nicht in ihren Betten lagen. Die Eltern informierten die Polizei und stellten auch das Fehlen des Fahrzeugs und des dazugehörigen Schlüssels fest.

Keinerlei Schäden am Auto

Die Polizei leitete daraufhin eine Fahndung ein, in deren Verlauf der Wagen dann im Kreisel an der Ostwestfalenstraße gesehen und gestoppt werden konnte. Das Auto wies augenscheinlich keinerlei Schäden auf.

Beide Kinder gaben an, dass sie nachts im Bereich Bad Salzuflen, Lemgo und Extertal unterwegs gewesen seien. Sie wurden anschließend den Eltern übergeben.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Lemgo
Großprojekt zu Big Data in Lemgo
In der Produktion werden Mengen an Daten erzeugt, die sich noch kaum sinnvoll nutzen lassen. Sie bergen aber ein großes Potenzial für wirtschaftliche Vorteile, sofern man sie analysiert und bei der Prozessführung beachtet. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Lippe
Verkehrsunfall auf der Ostwestfalenstraße
Verkehrsunfall auf der Ostwestfalenstraße
Wein- und Wildfest mit verkaufsoffenem Sonntag
Wein- und Wildfest mit verkaufsoffenem Sonntag
ADAC-Fahrradturnier OWL-Endausscheidung
ADAC-Fahrradturnier OWL-Endausscheidung
Saunabrand in der Langenbergstraße
Saunabrand in der Langenbergstraße
Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr
Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr
40 Jahre Jugendfeuerwehr
40 Jahre Jugendfeuerwehr


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Lippe
Westhoff-Wittwer krönt die Saison
Schloß Holte-Stukenbrock (apl). Bei der Deutschen Meisterschaft im Vierer-Mannschafts-Zeitfahren über 27... mehr

Ernüchterung beim TSV
Oerlinghausen / Leopoldshöhe (apl). Die Kreisliga-Handballer des TSV Oerlinghausen wurden vom TSV Hillentrup kalt erwischt. Dagegen arbeitete sich der... mehr

Der Aufsteiger aus Asemissen führt die Tabelle an
Schloß Holte-Stukenbrock/ Leopoldshöhe (apl). Der Aufsteiger sorgt weiterhin für Furore: Die Fußballerinnen des TuS Asemissen behalten in der... mehr

Es fehlt die Erfahrung
Schloß Holte-Stukenbrock. Die Ringergemeinschaft Sende/Bielefeld zahlt nach dem Landesligaaufstieg weiterhin Lehrgeld. Einem Sieg stehen fünf... mehr

Helpup feiert seinen ersten Landesligasieg
Schloß Holte-Stukenbrock/ Oerlinghausen/Leopoldshöhe (apl). Der Start ist geglückt: Die Landesliga-Tischtennisspieler des TuS Bexterhagen und TTSV... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik