Schrift

27.11.2012
Leopoldshöhe / Detmold
Bewährungsstrafe für Ehemann
Gericht hofft, dass sich Übergriffe nicht wiederholen

Leopoldshöhe / Detmold (sb). Das Landgericht hat einen 44-jährigen Bielefelder wegen Körperverletzung in zwei Fällen zu einem Jahr Haft und einer sechsmonatigen psychiatrischen Behandlung verurteilt. Die Strafen wurden auf Bewährung ausgesetzt. Der Mann hatte bereits am ersten Prozesstag vor einer Woche gestanden, seine von ihm getrennt lebende Frau im Streit um die Kinder angegangen und dabei verletzt zu haben. Zudem hatte er ihr Auto und ihre Wohnung in Leopoldshöhe demoliert.

Das Gericht wertete die Entwicklung des Angeklagten seit den Taten positiv. Es gehe davon aus, dass die Übergriffe in der Trennungsphase einmalig blieben, so Richter Michael Reineke.




Anzeige
Weitere Nachrichten aus Leopoldshöhe
Leopoldshöhe
Global denken mit Bärbel Höhn
Leopoldshöhe (rad). Die Grünen-Politikerin Bärbel Höhn besucht am Dienstag, 29. April, Leopoldshöhe. Ab 17 Uhr spricht sie auf dem Marktplatz zum Thema "Global denken – lokal handeln"... mehr

Leopoldshöhe
Der Gesamtschule fehlen Räume
Leopoldshöhe. Die Felix-Fechenbach-Gesamtschule (FFG) hat ein Problem: Es mangelt ihr an Unterrichtsräumen. Schulleiter Uwe Scheele kommt auf zwölf Räume... mehr

Leopoldshöhe
Frühjahrskirmes kommt nur langsam in Fahrt
Leopoldshöhe (kem). Die Leopoldshöher Dorfgemeinschaft hatte ihren Mitbürgern diesmal zum Frühlingsstart "nur" eine Kirmes zu bieten. Die zog auch tagsüber weniger Publikum an... mehr

Leopoldshöhe
Feuer am Kibietzweg
Leopoldshöhe (kk). Am frühen Freitagabend ist die Feuerwehr zu einem Brand am Kibietzweg gerufen worden. Die Rauchmelder hatten dort die Nachbarn alarmiert... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Lippe
Sielmänner on stage
Sielmänner on stage
Ensemble-Wettbewerb des Musikvereins
Ensemble-Wettbewerb des Musikvereins
Apres-Ski-Party
Apres-Ski-Party
Öffentliches Gelöbnis Bundeswehr
Öffentliches Gelöbnis Bundeswehr
Die Ballerinen des Sportvereins
Die Ballerinen des Sportvereins
Bürger umarmen ihr Rathaus
Bürger umarmen ihr Rathaus


Anzeige
Die NW 1:1 im Netz


Anzeige
Anzeige
Videos
Lokalsport Kreis Lippe
Der Waldboden bebt
Oerlinghausen (hb). Der Hermannslauf am 27. April liegt für die meisten noch in weiter Ferne, doch den ersten Schritt zum gesunden Ausdauersport haben... mehr

Asemissen II belohnt sich selbst
Oerlinghausen/Leopoldshöhe. Die TuS Helpup bleibt in der Fußball-Kreisliga B Lemgo als Zweiter oben dran. Schade für die Turn- und Sportlust... mehr

Riesenblamage für den FC Hövelriege
Schloß Holte-Stukenbrock (mav). Was für eine unfassbare Blamage: Der FC Hövelriege hat in der Fußball-Kreisliga B Paderborn Nord gegen das sieg- und... mehr

Claus Mikus macht als Vorsitzender weiter
Schloß Holte-Stukenbrock (mav). Typisch ASG: Bevor sich etwa die Hälfte der Mitglieder zur Jahreshauptversammlung der Ausdauersport-Gemeinschaft (ASG)... mehr

Sabina Holzhauer einstimmig im Amt bestätigt
Leopoldshöhe (mav). Sabina Holzhauer macht weiter. Die Vorsitzende des TuS Leopoldshöhe ist jetzt während der Jahreshauptversammlung einstimmig in... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik