Schrift

26.11.2012
Oerlinghausen
Sichtbares Zeichen der Trauer
Gedenken an die Toten

Oerlinghausen (kap). Auf dem Lipperreiher Friedhof wurde am gestrigen Ewigkeitssonntag der Toten gedacht. "Trauer tut weh", sagte Pfarrer Jörg Gronemeier. Trauer sei ein Weg mit vielen Schritten. Entlastung und Trost könne in der Hinwendung zu Gott gefunden werden. Der stellvertretende Bürgermeister Volker Neuhöfer betone, dass das endliche Leben auch durch den Tod in besonderer Weise geprägt sei. Das Streben nach Macht und die Anhäufung materiellen Gutes werde im Angesicht des Todes relativiert. "Das sollte uns nicht nur an Tagen wie diesen bewusst werden." Umrahmt wurde die Gedenkfeier von Stadt, evangelisch-reformierter und katholischer Kirche von acht Bläsern des Posaunenchores der evangelischen Kirchengemeinde.




Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Leopoldshöhe
Schwerpunkt Familie
Leopoldshöhe. Leopoldshöhe will sich gemeinsam mit Lage und Lemgo um EU-Fördergelder aus dem sogenannten "Leader"-Programm bewerben. Was das bedeutet, erläuterte Bürgermeister Gerhard Schemmel jetzt... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Lippe
40 Jahre Jugendfeuerwehr
40 Jahre Jugendfeuerwehr
Nationalpark-Tag - Excursion in der Wistinghauser Senne
Nationalpark-Tag - Excursion in der Wistinghauser Senne
Schweinestall brennt nieder
Schweinestall brennt nieder
Schweinestall brennt in Wüsten
Schweinestall brennt in Wüsten
Ferienspiele bei der Freuerwehr Oerlinghausen
Ferienspiele bei der Freuerwehr Oerlinghausen
Schiedersee in Flammen
Schiedersee in Flammen


Anzeige
Die NW 1:1 im Netz


Anzeige
Anzeige
Videos
Lokalsport Kreis Lippe
Ein Schritt vor dem Abgrund
Bielefeld. Der Negativtrend der Bielefeld Bulldogs hält an. Die heimischen Footballer verloren ihr Auswärtsspiel bei den Bonn Gamecocks mit 10:27 (7... mehr

FCK-Torjäger Pajaziti trifft im Dreierpack
Schloß Holte-Stukenbrock (mav). Drittes Spiel, zweiter Saisonsieg: Der SJC Hövelriege II und der FC Kastrioti Stukenbrock sind am Wochenende in der... mehr

Sascha Koch hält den Punkt fest
Schloß Holte-Stukenbrock (apl). Das ist ein glückliches Unentschieden: Der Paderborner A-Ligist SJC Hövelriege trennte sich vom SuS Westenholz mit... mehr

Koslowski lobt eine grandiose Mannschaftsleistung
Schloß Holte-Stukenbrock (apl). Der Fußball-Bezirksligist FC Stukenbrock hat die erhoffte Reaktion gezeigt: Auf die blutleere Vorstellung während der... mehr

VfB spielt den TSV schwindelig
Schloß Holte-Stukenbrock/ Oerlinghausen. Ein ehemaliger Oerlinghauser hat den TSV fast im Alleingang abgeschossen: André Wagner... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik