Schrift

26.11.2012
Oerlinghausen
Sichtbares Zeichen der Trauer
Gedenken an die Toten

Oerlinghausen (kap). Auf dem Lipperreiher Friedhof wurde am gestrigen Ewigkeitssonntag der Toten gedacht. "Trauer tut weh", sagte Pfarrer Jörg Gronemeier. Trauer sei ein Weg mit vielen Schritten. Entlastung und Trost könne in der Hinwendung zu Gott gefunden werden. Der stellvertretende Bürgermeister Volker Neuhöfer betone, dass das endliche Leben auch durch den Tod in besonderer Weise geprägt sei. Das Streben nach Macht und die Anhäufung materiellen Gutes werde im Angesicht des Todes relativiert. "Das sollte uns nicht nur an Tagen wie diesen bewusst werden." Umrahmt wurde die Gedenkfeier von Stadt, evangelisch-reformierter und katholischer Kirche von acht Bläsern des Posaunenchores der evangelischen Kirchengemeinde.





Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Leopoldshöhe
Neue Heimat für die Kleinsten
Leopoldshöhe (kem). Ganz wörtlich haben die Gäste und Mitarbeiter der neuen "AWO-Kita am Kreisel" bei der Einweihung den Namen genommen. Der bezieht sich eigentlich auf die geographische Lage am... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Lippe
Tag der offenen Tür im Niklas-Luhmann-Gymnasium
Tag der offenen Tür im Niklas-Luhmann-Gymnasium
Konzert "Rock gegen Krebs"
Konzert "Rock gegen Krebs"
Autokran rutscht in Graben
Autokran rutscht in Graben
Konzert "Captain Cook und seine singenden Saxophone"
Konzert "Captain Cook und seine singenden Saxophone"
Mahnwache an Bad Salzufler Moschee
Mahnwache an Bad Salzufler Moschee
"Schmieden für Kinder" im Archäologischen  Freilichtmuseum
"Schmieden für Kinder" im Archäologischen Freilichtmuseum


Anzeige
Die NW 1:1 im Netz


Anzeige
Anzeige
Videos
Lokalsport Kreis Lippe
Bexterhagen gleicht ein 0:2 aus
Leopoldshöhe (apl). Der TuS Bexterhagen sorgte in der Fußball-Kreisliga B Lemgo für eine Überraschung. Die Westlipper erkämpften sich im Nachholspiel... mehr

Der Jüngste holt sich den Titel
Oerlinghausen (apl). Die Tennisabteilung des TSV Oerlinghausen trug auch in diesem Jahr seine Vereinsmeisterschaften für Kinder und Jugendliche aus.... mehr

TTSV vergibt zu viele Matchbälle
Schloß Holte-Stukenbrock/ Leopoldshöhe. Nach sechs Spielen in Folge ohne Niederlage hat es die Landesliga-Tischtennisspieler des TTSV Schloß Holte... mehr

RG Sende/Bielefeld glückt die Revanche
Schloß Holte-Stukenbrock (apl). "Es geht doch. Wir können doch noch gewinnen" Karsten Siek Abteilungsleiter und Athlet... mehr

Spät, aber verdient weiter
Lippstadt. Mit einem hart erkämpften, aber verdienten 2:1-Erfolg beim SV Lippstadt hat Fußball-Regionalligist SC Verl am Samstag das Viertelfinale im... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik