Schrift

28.11.2012
Bad Salzuflen Einbruch in Bethaus

Lippe (ots) - (MK) In der Zeit von Montag 22.00 Uhr bis Dienstag
08.00 Uhr wurde in ein Bethaus einer kirchlichen Gemeinde in der
Lageschen Straße eingebrochen. Unbekannte Täter drangen gewaltsam in
das Objekt ein und zerstörten einige Türen und Schränke. Der
entstandene Sachschaden von 2.000 Euro übersteigt die Beute von 30
Euro bei weitem. Hinweise zu dem Einbruch sind an die Kripo in Bad
Salzuflen unter der Nummer 05222 / 98180 zu richten.





Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Marc Krumsiek
Telefon: 05231/609-1212 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe


Schrift



Anzeige

Anzeige

Videos
Anzeige
Die NW 1:1 im Netz


Anzeige
Meistgeklickt im Kreis Lippe

Vertrauliche Firmendaten entwendet
Blomberg. Das Weltunternehmen Phoenix Contact aus Blomberg im Kreis Lippe sieht sich mit einem pikanten Fall konfrontiert... mehr

Motorradfahrer bei Unfall in Lemgo getötet
Lippe (nw). Bei einem Verkehrsunfall auf der Salzufler Straße im Lemgoer Ortsteil Kirchheide (Kreis Lippe) ist am Donnerstagmorgen ein 52-jähriger... mehr

Dieb bringt Autoschlüssel in Oerlinghausen zurück
Oerlinghausen. Manchmal schreibt das Leben die kuriosesten Geschichten. Eine davon hat jüngst ein Oerlinghauser aus dem Kreis Lippe erlebt und damit... mehr

Forschungsprojekt soll Luhmann-Nachlass erschließen
Bielefeld (epd). Der Nachlass des Soziologen Niklas Luhmann (1927-1998) soll in einem Langzeitforschungsprojekt wissenschaftlich erschlossen werden.... mehr

Schwede Anton Mansson tritt Pekeler-Nachfolge beim TBV Lemgo an
Lemgo. Handball-Bundesligist TBV Lemgo hat zwei wichtige Personalien verkündet. Den Weggang von Hendrik Pekeler... mehr


Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik