Schrift

28.11.2012
Bad Salzuflen Einbruch in Bethaus

Lippe (ots) - (MK) In der Zeit von Montag 22.00 Uhr bis Dienstag
08.00 Uhr wurde in ein Bethaus einer kirchlichen Gemeinde in der
Lageschen Straße eingebrochen. Unbekannte Täter drangen gewaltsam in
das Objekt ein und zerstörten einige Türen und Schränke. Der
entstandene Sachschaden von 2.000 Euro übersteigt die Beute von 30
Euro bei weitem. Hinweise zu dem Einbruch sind an die Kripo in Bad
Salzuflen unter der Nummer 05222 / 98180 zu richten.





Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Marc Krumsiek
Telefon: 05231/609-1212 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe


Schrift



Anzeige

Anzeige

Videos
Anzeige
Die NW 1:1 im Netz


Anzeige
Meistgeklickt im Kreis Lippe

NRW plant kurzfristig 1.800 neue Plätze für Flüchtlinge
Düsseldorf/Detmold (nw). Angesichts weiter steigender Asylbewerberzugänge will die nordrhein-westfälische Landesregierung kurzfristig zusätzlich 1.800... mehr

Illuminierte Geschäfte fallen auf
Oerlinghausen. "Es ist notwendig, dass wir ein Gefühl der Solidarität schaffen", sagt Jörg Czyborra. Der Vorsitzende der Werbegemeinschaft... mehr

Unterstützung für Downhill-Strecke unterhalb des Hermanns
Lemgo / Detmold (bp). Die Idee, unterhalb des Hermannsdenkmals eine Strecke für Downhill-Radsportler einzurichten... mehr

Internationale Autorentage in Schwalenberg
Schwalenberg. Der schottische Dichter John Burnside ist eine treibende Kraft, wenn es um Ökologie geht und die Einbettung des Themas in einen Diskurs... mehr

Fit gemacht für den Arbeitstag
Oerlinghausen. "Gar nicht so unanstrengend", sagt Jörg Niemeyer. Gemeinsam mit einem Kollegen zieht er an einem langen Terraband. André Biere von ... mehr

Feuer in Bad Salzufler Moschee




Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik