Schrift

28.11.2012
Bad Salzuflen Einbruch in Bethaus

Lippe (ots) - (MK) In der Zeit von Montag 22.00 Uhr bis Dienstag
08.00 Uhr wurde in ein Bethaus einer kirchlichen Gemeinde in der
Lageschen Straße eingebrochen. Unbekannte Täter drangen gewaltsam in
das Objekt ein und zerstörten einige Türen und Schränke. Der
entstandene Sachschaden von 2.000 Euro übersteigt die Beute von 30
Euro bei weitem. Hinweise zu dem Einbruch sind an die Kripo in Bad
Salzuflen unter der Nummer 05222 / 98180 zu richten.




Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Marc Krumsiek
Telefon: 05231/609-1212 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe


Schrift



Anzeige

Anzeige

Videos
Anzeige
Die NW 1:1 im Netz


Anzeige
Meistgeklickt im Kreis Lippe

16-jährige Detmolderin vermisst
Detmold. Eine 16-jähriges Mädchen aus Detmold-Hiddesen wird seit einigen Tagen vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort. Die... mehr

Stromtransport in Lippe teurer
Detmold (nw). Viele Netzbetreiber in Lippe und im Umland haben laut der IHK Lippe ihre Netznutzungsentgelte für Strom gegenüber 2013 stark erhöht.... mehr

Aufklärungsspot aus Lemgo kommt bundesweit ins Kino
Lemgo. Großes Publikum für einen Studentenfilm: Der an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe produzierte Spot "Die Glaswand – Stopp emotionale Erschöpfung... mehr

Schnelle Alternative hat ihre Tücken
Leopoldshöhe (mib). Seit die Ostwestfalenstraße in Bexten nicht mehr überquert werden kann, fahren viele Bexterhäger durch den "Kuhtunnel"... mehr

"Unsere Kinder sind Helden"
Oerlinghausen. Wenig zu essen, schmutzige Kleidung, keine Zuwendung. Die fünfjährige Jule (alle Namen von der Redaktion geändert) wurde von ihren... mehr

Bad Salzuflen: Schweinestall brennt nieder




Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik