Schrift

28.11.2012
Bad Salzuflen Einbruch in Bethaus

Lippe (ots) - (MK) In der Zeit von Montag 22.00 Uhr bis Dienstag
08.00 Uhr wurde in ein Bethaus einer kirchlichen Gemeinde in der
Lageschen Straße eingebrochen. Unbekannte Täter drangen gewaltsam in
das Objekt ein und zerstörten einige Türen und Schränke. Der
entstandene Sachschaden von 2.000 Euro übersteigt die Beute von 30
Euro bei weitem. Hinweise zu dem Einbruch sind an die Kripo in Bad
Salzuflen unter der Nummer 05222 / 98180 zu richten.




Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Marc Krumsiek
Telefon: 05231/609-1212 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe


Schrift



Anzeige

Anzeige

Videos
Anzeige
Die NW 1:1 im Netz


Anzeige
Meistgeklickt im Kreis Lippe

Hühnerstall mit Besucherplattform
Leopoldshöhe. Wie das Ei gelegt wird, wollen vor allem Schülergruppen gerne live erleben. Doch der Gang durch den Stall war zuletzt nicht mehr möglich... mehr

Mann aus Lippe wegen Erpressung angeklagt
Detmold. Ein mutmaßlicher Hochstapler und Heiratsschwindler aus dem Kreis Lippe muss sich in Kürze vor einem Amtsgericht in Hamburg verantworten. Der... mehr

Auto landet auf dem Dach
Oerlinghausen (gri). Leichte Verletzungen hat eine Frau erlitten, nachdem sie an der Detmolder Straße zwischen Kalderberg und Steinbruchstraße ein... mehr

Landeplatz mit Senfgeruch
Oerlinghausen. Die Natur ist aus dem Winterschlaf zurück. Das ist die richtige Zeit für Wildkräutersammler... mehr

Frühjahrskirmes kommt nur langsam in Fahrt
Leopoldshöhe (kem). Die Leopoldshöher Dorfgemeinschaft hatte ihren Mitbürgern diesmal zum Frühlingsstart "nur" eine Kirmes zu bieten. Die zog auch... mehr

Tempo 50 soll an der A2-Auffahrt für weniger Unfälle sorgen
mit 2 Kommentaren

Bad Salzuflen (as). Schön langsam fahren: Seit einigen Tagen gilt im Bereich der Autobahnauf- und -abfahrten der Ostwestfalenstraße im westlichsten... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik