Schrift

28.11.2012
Lemgo Unfallflucht bei der Agentur für Arbeit

Lippe (ots) - (MK) Die Besitzerin einer schwarzen Mercedes A-
Klasse meldetet der Polizei eine Unfallflucht auf dem Parkplatz der
Agentur für Arbeit. Sie hatte ihren Wagen zwischen 08.00 Uhr und
16.30 auf dem dortigen Parkplatz im Steinweg abgestellt. Nach ihrer
Rückkehr bemerkte sie frische Unfallbeschädigungen am Mercedes. Im
Bereich der hinteren Tür auf der Fahrerseite war der Wagen
eingedrückt und zerkratzt. Aufgrund der Beschädigungen muss der
Unfallverursacher den Zusammenstoß bemerkt haben. Der Sachschaden
beträgt ca. 2.500 Euro. Hinweise zu der Unfallflucht bitte an die
Polizei in Lemgo unter der Nummer 05261 / 9330.





Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Marc Krumsiek
Telefon: 05231/609-1212 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe


Schrift



Anzeige

Anzeige

Videos
Anzeige
Die NW 1:1 im Netz


Anzeige
Meistgeklickt im Kreis Lippe

60-Jährige gerät in Lage in den Gegenverkehr
Lage (be). Eine 60 Jahre alte Frau ist am späten Sonntagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 239 (Schötmarsche Straße) schwer... mehr

Junger Nieheimer auf Karussel geschubst
Blomberg (dc). Eine Rangelei auf einer Kirmes im lippischen Blomberg ist nach Angaben der Polizei am Samstag aus dem Ruder gelaufen. Ein Jugendlicher... mehr

Detmolder Biobauer pflanzt Lavendelfeld
Horn-Bad Meinberg/Detmold (bp). Sanft wiegen sich die blauen Reihen im warmen Abendlicht. Über allem liegt ein betörender Duft. Was Sommerurlauber an... mehr

Dalbker Bach wird dichtgemacht
Oerlinghausen (gri). Der Dalbker Bach, der ungefähr vom Haus Neuland durch Lipperreihe nach Schloß Holte fließt... mehr

Zwei junge Männer verunglücken in Leopoldshöhe
Leopoldshöhe-Bechterdissen (sew). Nur noch Schrott: Ein Lemgoer und ein Oerlinghauser sind am Mittwoch gegen 18.20 Uhr bei einem Unfall in... mehr


Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik