Schrift

28.11.2012
Leopoldshöhe
Wohnen auf dem ehemaligen "Westphal"-Gelände

Leopoldshöhe (mib). In Leopoldshöhe rollen bald die Bagger an: Ende dieses oder Anfang nächsten Jahres wird das Betriebsgebäude auf dem ehemaligen Firmengelände "Westphal" abgerissen. Die hier abgebildete Grafik zeigt, wie die vier Mehrfamilienhäuser aussehen werden, die dort entstehen sollen.

Sebastian Ernst vom Bielefelder Büro "ehw Architekten" rechnet mit einem Baubeginn Anfang April, so dass die ersten der rund 30 Eigentumswohnungen im Frühjahr 2014 bezugsfertig seien. Bauherr ist die "p 4. Projektgesellschaft" aus Bielefeld. Für mehr als die Hälfte der 54 bis 130 Quadratmeter großen Wohnungen lägen Reservierungen vor, so Ernst. Ein Teil wird später vermietet. Dass die Vermarktung gut läuft, bestätigt Rüdiger Kriemelmann, Geschäftsführer der Kriemelmann Immobilen GmbH aus Bielefeld. "Das Interesse ist sehr groß."




Anzeige

Anzeige

Anzeige
Videos
Anzeige
Die NW 1:1 im Netz


Anzeige
Meistgeklickt im Kreis Lippe

Luft und Pflege
Oerlinghausen. Die tolle Lage im Grünen mit Blick auf den Teutoburger Wald und das Lipperland gab den Ausschlag: Aus der ehemaligen Venomed-Klinik an... mehr

Marktleiter hält Dieb fest
Oerlinghausen (ok). Eine Rangelei zwischen dem Marktleiter eines Helpuper Supermarktes und einem Ladendieb hat Montagvormittag für einen... mehr

Sanierung bereitet Katholiken Kopfzerbrechen
Leopoldshöhe/Oerlinghausen. Die Sanierung der Leopoldshöher Johanneskirche stellt die katholische Kirchengemeinde St. Michael vor finanzielle... mehr

BMX-Bahn wird für Umbau vorbereitet
Leopoldshöhe (rad). Erdaushub aus Greste findet ein paar Kilometer weiter eine sinnvolle Verwendung: Etwa 50 Lkw-Ladungen mit Boden vom Baugebiet... mehr

Willkommen im Bürgerladen
Oerlinghausen. Peter Heepmann und Michael Smolnik haben richtig gute Nachrichten. "LiLi", der Bürgermarkt in Lipperreihe... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik