Schrift

26.11.2012
Bad Oeynhausen
Räuber überfällt Getränkemarkt
Angestellten mit Schusswaffe bedroht

Karte

Bad Oeynhausen (nw). Ein maskierter Mann hat am Samstag gegen 21.15 Uhr einen Getränkemarkt an der Weserstraße in Bad Oeynhausen überfallen. Wie die Polizei berichtet, bedrohte der Täter den Angestellten mit einer Schusswaffe.

Der Räuber nahm anschließend die Tageseinnahmen aus der Kasse und flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Polizei beschreibt den Gesuchten als etwa 25 bis 30 Jahre alten Mann und 1,90 Meter groß. Er soll eine grüne Jacke getragen haben.

Hinweise nimmt die Polizei in Bad Oeynhausen unter Telefon (0 57 31) 23 00 entgegen.




Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Minden/Bad Oeynhausen
Mehr Patienten, mehr Gewinn
Minden/Bad Oeynhausen. Die Mühlenkreiskliniken (MKK) steuern im dritten Jahr in Folge auf Erfolgskurs. Der Konzern erwirtschaftete 2013 ein positives Ergebnis von fünf Millionen Euro - und dies trotz... mehr




Anzeige

Bad Oeynhausen

702 Personen gefällt
"Bad Oeynhausen"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bad Oeynhausen


Serien

Anzeige
Videos
Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Dorfolympiade Oberbauerschaft
Dorfolympiade Oberbauerschaft
TuS Victoria Dehme - TuS Volmerdingsen 0:5
TuS Victoria Dehme - TuS Volmerdingsen 0:5
Leverner Schützen weihten neue Vereinsfahne
Leverner Schützen weihten neue Vereinsfahne
Charity Night des Business Clubs
Charity Night des Business Clubs
Partnerschaftsjubiläum Bad Oeynhausen - Inowroclaw
Partnerschaftsjubiläum Bad Oeynhausen - Inowroclaw
Kreistierschau in Pr. Ströhen
Kreistierschau in Pr. Ströhen


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Bad Oeynhausen
Steinsiek wird Ehrenmitglied
Löhne-Mennighüffen (ebi). Der VfL Mennighüffen ist eine große Sportler-Familie mit Herz. Die verdienten Vereinsmitglieder werden nicht vergessen... mehr

Nur die Aufsteiger punkten
Bad Oeynhausen/Löhne. Nicht viel zu holen gab es zum Saisonauftakt in den Jugend-Bezirksligen für die heimischen Fußball-Mannschaften. Nur die beiden... mehr

"Ich bin sprachlos"
Bad Oeynhausen-Lohe. Der TuS Lohe befindet sich weiter im freien Fall, der Trainer ist sprachlos und bedient und die Stimmung total im Keller. Das 0:5... mehr

Kurz den Überblick verloren
Löhne (wol). Trotz einer Leistungssteigerung nach der Pause und der wieder zur Schau gestellten guten Fitness des Teams bleibt der Herforder Fußball-A... mehr

Hut ab, VfL
Löhne-Mennighüffen (max). Es war packend, es war ansprechend und es war ein super Auftritt vom VfL Mennighüffen. Eine Woche vor dem Start in die... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik