Schrift

26.11.2012
Bad Oeynhausen
Räuber überfällt Getränkemarkt
Angestellten mit Schusswaffe bedroht

Karte

Bad Oeynhausen (nw). Ein maskierter Mann hat am Samstag gegen 21.15 Uhr einen Getränkemarkt an der Weserstraße in Bad Oeynhausen überfallen. Wie die Polizei berichtet, bedrohte der Täter den Angestellten mit einer Schusswaffe.

Der Räuber nahm anschließend die Tageseinnahmen aus der Kasse und flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Polizei beschreibt den Gesuchten als etwa 25 bis 30 Jahre alten Mann und 1,90 Meter groß. Er soll eine grüne Jacke getragen haben.

Hinweise nimmt die Polizei in Bad Oeynhausen unter Telefon (0 57 31) 23 00 entgegen.





Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Minden/Bad Oeynhausen
Polizei will Einbrechern das Leben schwer machen
Minden/Bad Oeynhausen. Drei Minuten dauert es im Schnitt. Drei Minuten, dann sind die Einbrecher drin. Mit moderner Sicherheitstechnik lässt sich in den meisten Fällen den üblen Absichten der... mehr




Anzeige

Bad Oeynhausen

791 Personen gefällt
"Bad Oeynhausen"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bad Oeynhausen


Serien

Anzeige
Videos
Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
30 Jahre Herzzentrum
30 Jahre Herzzentrum
Viel Applaus für Bartimäus-Musical in St. Johannis
Viel Applaus für Bartimäus-Musical in St. Johannis
Einbruch und Diebstahl eines schweren Tresors
Einbruch und Diebstahl eines schweren Tresors
SuS Wulferdingsen - FC Bad Oeynhausen II 5:0
SuS Wulferdingsen - FC Bad Oeynhausen II 5:0
TuS Bad Oeynhausen - FSC Eisbergen 1:3
TuS Bad Oeynhausen - FSC Eisbergen 1:3
24-Stunden-Dienst der Jugendfeuerwehr Oberbecksen
24-Stunden-Dienst der Jugendfeuerwehr Oberbecksen


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Bad Oeynhausen
Durschnittliche Leistung reicht
Bad Oeynhausen-Wulferdingsen. Eine durchschnittliche Leistung reichte dem Mindener A-Ligisten SuS Wulferdingsen zum auch in der Höhe verdienten 5:0 (3... mehr

Viererpack von Seifert
Herford. Das Grinsen war gar nicht mehr aus seinem Gesicht zu bekommen: Jörn Seifert, am vergangenen Dienstag 21 Jahre altgewordener Stürmer des SC... mehr

"Nicht alle Abläufe können passen"
Bad Oeynhausen (wol). Der FC Bad Oeynhausen macht weiter Fortschritte in der Frauenfußball-Bezirksliga und stabilisierte sich nach dem dritten Sieg im... mehr

Studtrucker ist hochzufrieden
Hiddenhausen/Löhne (wol). TuRa Löhne bleibt in der Herforder Fußball-A-Liga weiter in der Erfolgsspur und ließ mit einem hochverdienten 5:1 (3:1)-... mehr

"Zu blöd angestellt"
Löhne. In der Herforder Fußball-B-Liga hat der VfL Mennighüffen II den 1. Platz nach einer dummen 3:4 (3:2)-Niederlage bei der FA Herringhausen-Eickum... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik