Schrift

26.11.2012
Bad Oeynhausen
Räuber überfällt Getränkemarkt
Angestellten mit Schusswaffe bedroht

Karte

Bad Oeynhausen (nw). Ein maskierter Mann hat am Samstag gegen 21.15 Uhr einen Getränkemarkt an der Weserstraße in Bad Oeynhausen überfallen. Wie die Polizei berichtet, bedrohte der Täter den Angestellten mit einer Schusswaffe.

Der Räuber nahm anschließend die Tageseinnahmen aus der Kasse und flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Polizei beschreibt den Gesuchten als etwa 25 bis 30 Jahre alten Mann und 1,90 Meter groß. Er soll eine grüne Jacke getragen haben.

Hinweise nimmt die Polizei in Bad Oeynhausen unter Telefon (0 57 31) 23 00 entgegen.




Anzeige
Weitere Nachrichten aus Bad Oeynhausen
Bad Oeynhausen/Vlotho
Das Rütli ist nun eingezäunt
Bad Oeynhausen/Vlotho (kg). Rund ums Rütli steht jetzt ein Bauzaun, der Neugierige vom Betreten der Brandruine abhalten soll. Eine "endgültige Lösung" sei das nicht... mehr

Kreis Minden-Lübbecke
Vier Kandidaten für den Chefsessel
Kreis Minden-Lübbecke (nw). Zu einem Video-Interview hatte diese Zeitung im März die bis dahin bekannten Landratskandidaten gebeten. Redakteurin Nina Könemann stellte die Fragen. Dabei ging es für Dr... mehr

Bad Oeynhausen
25-jähriger Fußgänger starb bei Unfall in Bad Oeynhausen
Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es am frühen Mittwochmorgen gekommen. Ein LKW-Fahrer war gegen vier Uhr auf der Mindener Straße (Bundesstraße 61) unterwegs und hat einen Fußgänger überfahren. Der 25-jährige Mann lag auf der Straße. mehr

Bad Oeynhausen
Zwei verliebte Weltenbummler
Bad Oeynhausen. Eine Handvoll Nadeln in Australien, eine in Moskau und eine mitten in Hawaii, jeder Pin ein Urlaubsziel. Die Weltkarte im Flur ist das Erinnerungsstück einer reiselustigen Ehe... mehr




Anzeige

Bad Oeynhausen

638 Personen gefällt
"Bad Oeynhausen"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bad Oeynhausen


Serien

Anzeige
Videos
Anzeige
Fotos aus Kreis Minden-Lübbecke
25-jähriger Fußgänger starb bei Unfall
25-jähriger Fußgänger starb bei Unfall
300 Besucher beim ersten Aktionstag im Museumshof
300 Besucher beim ersten Aktionstag im Museumshof
Schuppen-Brand in Oberbecksen
Schuppen-Brand in Oberbecksen
Tenne-Revival-Party im Adiamo
Tenne-Revival-Party im Adiamo
Osterfeuer locken Besucher an
Osterfeuer locken Besucher an
Polizei sucht im Wiehengebirge nach vermisstem Mountainbiker
Polizei sucht im Wiehengebirge nach vermisstem Mountainbiker


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Bad Oeynhausen
Besuch von der Insel
Löhne (nw). Die Fußballer beim SV Löhne-Obernbeck bekommen Besuch von der Insel. Vom 2. bis 5. Mai gastieren Kicker vom Clanfield FC aus England in... mehr

Mit neuem Gefährt zu den Sportplätzen
Bad Oeynhausen (wol). Die Fußball-Jugend des FC Bad Oeynhausen kann sich freuen: Ein neuer Vereinsbulli wird den Fußballnachwuchs zu den Spielen... mehr

Ein neuer Kreisvorsitzender
Kreis Minden-Lübbecke (nw). Der 2. Vorsitzende Ernst Aschemeier begrüßte in diesem Jahr zahlreiche Mitglieder der Vereine sowie den 1. Vorsitzenden... mehr

Großes Lob an die Sportler
Löhne (nw/ebi). Die Löhner Rettungsschwimmer waren mal wieder recht erfolgreich unterwegs. Diesmal bei den Bezirksmeisterschaften im Einzel- sowie... mehr

Löhnerin gelingt seltenes Kunststück
Bünde (bk). Zur vierten Auflage des Bünder Luftgewehr-Marathon-Schießens hatte der Schützenverein Dreiländereck an seinen modernen elektronisch... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik