Schrift

02.09.2012
BAD OEYNHAUSEN
Saisonende im Sielbad
Rehmer Hallenbad ab Dienstag wieder geöffnet

Bad Oeynhausen (nw). Das Sielbad geht am Sonntag in die Winterpause. Am letzten Tag der laufenden Freibadsaison haben die Besucher freien Eintritt. Insgesamt kamen in diesem Jahr rund 29.000 Menschen ins Sielbad. Das waren deutlich mehr als im vergangenen Jahr. Vor allem das gute Wetter zum Ende der Sommerferien hat noch mal für einen Besucheransturm gesorgt.

Mit dem Ende der Freibadsaison im Sielbad öffnet gleichzeitig auch wieder das Rehmer Hallenbad. Es ist ab Dienstag, 4. September, für den normalen Badebetrieb geöffnet. Bereits einen Tag vorher am Montag startet das Vereinsschwimmen. Das Hallenbad ist dienstags bis freitags für Frühschwimmer von 7 bis 8 Uhr geöffnet und dienstags bis donnerstags am Nachmittag von 15.30 bis 20 Uhr. Freitagnachmittag schließt es bereits um 17.30 Uhr. Samstags ist das Hallenbad ausschließlich für den Kursbetrieb geöffnet, sonntags bleibt es geschlossen.

Am 22. September starten wieder Schwimmkurse für 4- bis 6- Jährige. In diesen Kursen sind noch Plätze frei. Der Kursunterricht ist jeweils samstagvormittags und umfasst zehn Termine. Anmeldungen sind während der Öffnungszeiten im Rehmer Hallenbad möglich.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Bad Oeynhausen
Fettsucht und Intelligenzdefizit
Bad Oeynhausen (AM). Übergewicht ist auch bei Menschen mit Lernbehinderung oder geistiger Behinderung ein Problem. Ideen, bestehende Praxismodelle und verschiedenen Perspektiven sollen bei der... mehr




Anzeige

Bad Oeynhausen

676 Personen gefällt
"Bad Oeynhausen"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bad Oeynhausen


Serien

Anzeige
Videos
Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"
Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"
Nordumgehung: Brückenbau  der Bergkirchener Straße
Nordumgehung: Brückenbau der Bergkirchener Straße
Berges Hof feiert 400. Jubiläum
Berges Hof feiert 400. Jubiläum
Bierbrunnenfest am Samstag
Bierbrunnenfest am Samstag
SuS Wulferdingsen - FC Assyrian Bad Oeynhausen 2:3
SuS Wulferdingsen - FC Assyrian Bad Oeynhausen 2:3
Tag des Bierbrunnens zünftig gefeiert
Tag des Bierbrunnens zünftig gefeiert


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Bad Oeynhausen
Es fehlen 47 Schiedsrichter
Kreis Herford. Rekord verdächtige drei Stunden verbrachten die Vereinsvertreter bei der Arbeitstagung des Fußballkreises im Alten Dorfkrug in Enger.... mehr

FuPa Ostwestfalen hilft bei neuem Rekord
Kreis Herford/Kreis Minden (nw). Die Internet-Plattform "Fupa.net" hat am vergangenen Wochenende einen neuen, einen "Wahnsinnsrekord" aufgestellt... mehr

Die zwei Gesichter
Bad Oeynhausen-Wulferdingsen. Ein Unterschied wie Tag und Nacht waren die Leistungen von Fußball-A-Ligist SuS Wulferdingsen innerhalb von nur vier... mehr

Es gibt nur Gewinner
Minden. Rund 3.400 Zuschauer erlebten in der Mindener Kampa-Halle ein Handball-Spiel, bei dem es nur Gewinner gab. Der FC Barcelona präsentierte beim... mehr

Jugend spielt um Titel
Bad Oeynhausen (ebi). Nach einjähriger Pause wird es in diesem Jahr wieder Jugend-Stadtmeisterschaften von Bad Oeynhausen im Tennis geben. Ausrichter... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik