Schrift

06.10.2012
BAD OEYNHAUSEN
Mann von vorbeifahrendem Zug getötet
Bahnhof Bad Oeynhausen gesperrt

Außerplanmäßiger Stop in Löhne | FOTO: BERND PICKER

Bad Oeynhausen (me). Bei einem tragischen Unfall im Bereich des Nordbahnhofs in Bad Oeynhausen (Kreis Minden-Lübbecke) ist am Samstagnachmittag ein Mann von einem Zug erfasst und getötet worden.

Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei von einem tragischen Unfall aus. Zeugen wollen beobachtet haben, wie der Mann auf den Bahnsteig am Gleis 2 gehockt hat. Dabei wurde er von einem ICE, der in Richtung Bielefeld unterwegs war, erfasst.


Wie die Polizei mitteilt, hatte der Mann keine Papiere bei sich. Bis in die späten Abendstunden des Samstags stand die Identität des Getöteten deshalb noch nicht fest.

Für die Dauer der Unfallaufnahme und Ermittlungen wurde der Zugverkehr in Bad Oeynhausen für etwa zweieinhalb Stunden unterbrochen.  Auch nach der Freigabe kam es noch zu erheblichen Verspätungen.

Der Schnellzug kam erst im Bereich Löhne-Gohfeld zum Stehen.

Ein Notfallmanager kümmerte sich um die Reisenden in dem ICE.

Fotostrecke
Bad Oeynhausen: Mann von ICE erfasst
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (9 Fotos).



Mehr zum Thema in nw-news.de


Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Bad Oeynhausen
Fahrradhelm – der Lebensretter
Bad Oeynhausen. Sie war 16 Jahre alt, als der Unfall passierte, kam ganz aus der Nähe – und war für den Rest ihres Lebens ans Bett gefesselt, bevor sie verstarb... mehr




Anzeige

Bad Oeynhausen

798 Personen gefällt
"Bad Oeynhausen"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bad Oeynhausen


Serien

Anzeige
Videos
Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
jazz in der  Kirche
jazz in der Kirche
Konzert des Frauenchors Lohe
Konzert des Frauenchors Lohe
Akrobatik-Show BSV Wulferdingsen
Akrobatik-Show BSV Wulferdingsen
Drei junge Lübbeckerinnen als Nachwuchsstars in Tina-Turner-Musical
Drei junge Lübbeckerinnen als Nachwuchsstars in Tina-Turner-Musical
37. Wurstmarkt in der City
37. Wurstmarkt in der City
RW Rehme - SV Frille-Wietersheim 3:1
RW Rehme - SV Frille-Wietersheim 3:1


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Bad Oeynhausen
"Wölfe" gegen Rehmer Auswärtshelden
Bad Oeynhausen. Das Derby zwischen dem SuS Wulferdingsen und den auswärts weiterhin ungeschlagenen und zuletzt dreimal siegreichen Rot-Weißen aus... mehr

Jubel über den ersten Klassensieg
Löhne (nw). Klasse Ergebnisse gab es für Laurin Gostmann zum Abschluss in seiner ersten Saison im Autocross mit dem Junior Buggy. Nachdem der DRCV ... mehr

Erste Niederlage für das 3. Männer-Team
Löhne-Gohfeld (nw). Eine negative Bilanz gibt es für die Tischtennis-Mannschaften nach der Herbstpause: Nur das Jugend-Team und die 4. Männer... mehr

Zwei IKG-Teams holen den Titel
Kreis Minden-Lübbecke (mt/kub). Das Süderblom-Gymnasium Espelkamp und das Wittekind-Gymnasium Lübbecke sicherten sich bei den Kreismeisterschaften im... mehr

Rauf auf den Mount Everest
Bad Oeynhausen. Zehnkampf-Bundestrainer Claus Marek brachte es auf den Punkt: "Sie sollen ja die Besten werden... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik