Schrift

27.11.2012
Espelkamp
Letzter Ausflug der Sonntagsrunde 2012
Zwei Ziele in Bielefeld angesteuert

Espelkamp (nw). Bei strahlendem herbstlichen Sonnenschein fand die letzte Fahrt dieses Jahres mit dem DRK-Seniorenbüro im Altkreis Lübbecke statt. Das WDR Studio Bielefeld mit Radio und Fernsehproduktion für OWL war Ziel der Espelkamper Senioren.

Beeindruckend war die aufwändige Technik, die für die Produktion erforderlich ist. Nach kurzer Begrüßung wurden die Gäste zunächst über die Geschichte des Hauses aufgeklärt. Anschließend ging es in den Regie- Moderations- und Senderaum des Hörfunks. Dort erhielten die Besucher Einblicke in die Produktion der Sendung "Das Neuste aus OWL". Die Senioren wurden ebenfalls über die Herstellung des TV-Formats "Lokalzeit"informiert.

Mit neuen Eindrücken machten sich die Besucher auf zum Tierpark-Olderdissen zum Kaffeetrinken. Mit dem Besuch beim WDR und dem Tierparkkaffee schließt die "Sonntagsrunde Unterwegs" das Ausflugs-Programm für dieses Jahr. Das Programm für die Ausflüge im neuen Jahr liegt Anfang März 2013 im Seniorenbüro wieder aus.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Espelkamp
Espelkamp
Von Murmelbahn bis Fantasiefisch
Espelkamp. Ferienspiele? Gefallen uns ganz prima! Sophie und Neele strahlen in die Kamera. Die beiden Schwestern haben aus ganz vielen großen und kleinen... mehr

Espelkamp
Frauen im Flirt mit der Macht
Espelkamp (nw). Über zahlreiche Teilnehmerinnen konnte sich der Unternehmerinnen-Treff Espelkamp, Rahden, Stemwede und Umgebung (UTE) UTE abermals freuen... mehr

Espelkamp
"Espelkamper Beziehungskisten"
Espelkamp (nw). Menndia Espelkamp und x-culture espelkamp/ESTA-Bildungswerk laden zur Beziehungswoche vom 9. bis 16. Mai ein: Ausstellungspremiere "Beziehungskisten" als Schätze und Ressourcen des... mehr

Espelkamp/Lübbecke
Geringere Polizei-Präsenz: Befürchtungen in Espelkamp
Espelkamp/Lübbecke (Kas). Nach der Kommunalwahl soll die Kreispolizeibehörde vor dem Rat der Stadt Espelkamp wegen möglicher weiterer Verringerungen der Polizeipräsenz Rede und Antwort stehen... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Minden-Lübbecke
An der Bergkirchener Straße wird die Nordumgehung sichtbar
An der Bergkirchener Straße wird die Nordumgehung sichtbar
500 Kilogramm Ammoniak in Petershagen ausgetreten
500 Kilogramm Ammoniak in Petershagen ausgetreten
25-jähriger Fußgänger starb bei Unfall
25-jähriger Fußgänger starb bei Unfall
300 Besucher beim ersten Aktionstag im Museumshof
300 Besucher beim ersten Aktionstag im Museumshof
Schuppen-Brand in Oberbecksen
Schuppen-Brand in Oberbecksen
Tenne-Revival-Party im Adiamo
Tenne-Revival-Party im Adiamo


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Ein weiterer Höhepunkt
Lübbecke (nw). "Alles Walzer" lautete das Jahresthema des 31. Vienna City Marathon. Mit dieser klassischen Note ging Österreichs größtes... mehr

Den zweiten Platz weiter im Visier
Lübbecke. Noch sieben Begegnungen bleiben, um den zweiten Platz zu erreichen. Fußball-Landesligist TuS Tengern verpasste es am Ostermontag... mehr

Nur eine Mannschaft hat keine Sorgen
Lübbecke (pla). "Das Ergebnis hört sich viel schlimmer an als das Spiel tatsächlich war". Sebastian Numrich... mehr

Ein Duo soll für Neuaufbau sorgen
Lübbecke (pla). Kai Sander und Thorsten Schmidt sollen ab Sommer für einen Neuanfang beim TuS Tengern II sorgen. Die beiden sollen gemeinsam als... mehr

Trainer freuen sich über gutes Niveau
Stemwede-Oppenwehe (nw). Kurz vor Ostern wurde in der Taekwondo-Abteilung des FC Oppenwehe eine Gürtelprüfung in dieser koreanischen Kampfsportart... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik