Schrift

18.11.2012
Hille
Fußgänger angefahren und geflüchtet
59-Jähriger in Hille schwer verletzt

Karte

Hille. Die Polizei sucht einen Autofahrer, der in der Nacht zum Sonntag in Hille im Kreis Minden-Lübbecke einen Fußgänger angefahren und sich aus dem Staub gemacht hat.

Der 59-jährige Fußgänger war nach Polizeiangaben gegen 0.45 Uhr im Ortsteil Eickhorst auf dem Gehweg entlang der Bundesstraße 65 in Richtung Lübbecke unterwegs. In Höhe der Hausnummer 352 überquerte er die Straße. Ein Autofahrer, der in Fahrtrichtung Lübbecke unterwegs war, erfasste den Mann frontal. Dann sei der Fahrer "mit hoher Geschwindigkeit von der Unfallstelle geflohen, ohne sich um den Verletzten zu kümmern", teilt die Polizei am Sonntag mit.

Der 59-Jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde per Rettungswagen ins Klinikum nach Minden transportiert. Hinweise an die Polizei im Kreis Minden-Lübbecke.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Hille
Espelkamp/Hille
Windstille in Frotheim
Espelkamp-Frotheim/Hille-Neuenbaum. Anfang August vorigen Jahres hatte Thomas Aufleger von der NWP Planungsgesellschaft die Potenzial-Analyse zur Windenergie-Nutzung für das Stadtgebiet Espelkamp... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Minden-Lübbecke
Waldbauern in Gehlenbeck
Waldbauern in Gehlenbeck
Schwerer Unfall am Alten Postweg
Schwerer Unfall am Alten Postweg
Saisonstart an der Hofwassermühle
Saisonstart an der Hofwassermühle
Praktische Prüfung der Feuerwehr
Praktische Prüfung der Feuerwehr
Theater "Ladykillers"
Theater "Ladykillers"
Championat der Berufsreiter 2014
Championat der Berufsreiter 2014


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Wendt möchte sich weiter verbessern
Lübbecke (nw). Das Nordhoff-Rallyeteam um Fahrer Marcel Wendt und Beifahrer Kay Papenfuß tritt die zweite Saison im ADAC Opel Rallye Cup an. 2014... mehr

Isenstedt nicht zu stoppen
Lübbecke (pla/wib). Der SC Isenstedt eilt von Sieg zu Sieg. Gestern Abend gelang dem Tabellenführer der Fußball-Kreisliga A ein 5:0-Heimerfolg gegen... mehr

Pr. Espelkamp ist dabei
Lübbecke (nw). Der Jugend-Ausschuss des Westfälischen Fußball-Verbandes (FLVW) hat entschieden, welche Vereine mit ihren Mannschaften in der kommenden... mehr

B- und C-Jugend wollen in die Oberliga
Lübbecke (fb). Mit drei neuen Trainern geht die JSG NSM-Nettelstedt in die neue Handballsaison, die praktisch bereits mit den Qualifikationsspielen... mehr

Wiedersehen gefeiert
Espelkamp (nw). Herbert Schantowski, Leichtathletik-Abteilungsleiter des ATSV Espelkamp, konnte mit Sandra Krato eine ehemalige Weggefährtin begrüßen.... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik