Schrift

27.11.2012
Hüllhorst
Grünes Licht für Auto-Pflegehalle
Susanne Lindemann räumt Bedenken aus

Hüllhorst (rtm). Die Besorgnis der Anwohner war groß: Sie fürchteten Lärm, Autoverkehr und Umweltverschmutzungen.

Auf der jüngsten Sitzung des Bauausschusses räumte Bauamtsleiterin Susanne Lindemann diese Bedenken aus dem Weg: An der Büttendorfer Straße sei eine kleine Autopflegehalle geplant, für die beim Kreis eine Bauvoranfrage vorliege.

Laut gültiger Satzung könnten in dem Bereich Unternehmen angesiedelt werden, "die kleine Handwerks- und Gewerbebetriebe sind". Lindemann betonte, dass sich der Betrieb laut Satzung in die Struktur des Wohngebietes einfügen müsse. Lindemann: "Für den Betrieb wird deshalb keine Umweltverträglichkeitsprüfung benötigt."

Das aktuell geplante Gebäude soll die Größe einer Doppelgarage haben und 3,50 Meter hoch werden, sagte Bauamtsmitarbeiter Thomas Will. Die Mitglieder des Bauausschusses stimmten einstimmig für das Vorhaben.

Die Gemeinde hat bei dem Bauprojekt das Planungsrecht, der Kreis Minden-Lübbecke ist Genehmigungsbehörde und prüft Immissions- und Bodenschutz.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Hüllhorst
Hüllhorst-Holsen
Tradition wird groß geschrieben
Hüllhorst-Holsen. In Holsen fand jetzt wieder der alljährliche Aufmarsch der Vereine statt. Bereits zum 37. Mal trafen sich nach sportlichem Wettkampf die örtlichen Vereine des Ortsteils und die... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Dachstuhlbrand in Minden
Dachstuhlbrand in Minden
Ehemaliges Freibad Obernfelde
Ehemaliges Freibad Obernfelde
Gute Laune beim Charity-Reggae-Festival
Gute Laune beim Charity-Reggae-Festival
Ferien auf der Bühne
Ferien auf der Bühne
Premiere im GOP-Varieté
Premiere im GOP-Varieté
Bierboulevard im Aqua-Magica-Park
Bierboulevard im Aqua-Magica-Park


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Vollgas erwünscht
Espelkamp (pla). Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke bestreitet heute Abend sein drittes Testspiel: um 19 Uhr wird in Espelkamp die Partie gegen den... mehr

Eine willkommene Abwechslung
Minden (rich). Die Sonnenbräune hat der ersten Trainingswoche widerstanden. Doch davon abgesehen ist die ausgedehnte... mehr

Offensive soll weiter Trumpf sein
Pr. Oldendorf-Bad Holzhausen. Wäre es nach dem SuS Holzhausen gegangen, hätte man die neue Saison gleich im Juni begonnen. Gerade zum Abschluss der... mehr

Grzesiak trifft schon wieder
Lübbecke. Mit einem 4:1-Sieg beim Bezirksliga-Aufsteiger SC Isenstedt begann für Landesligist TuS Tengern die Serie an Testspielen. Die beiden anderen... mehr

Die Vorfreude ist groß
Stemwede-Dielingen (ag). Das Silberjubiläum ist noch ein Jahr entfernt, doch beim TC Dielingen und dem Tennisnachwuchs in Westfalen und Niedersachsen... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik