Schrift

24.11.2012
Lübbecker Land
Lk-Kennzeichen: Hunderte von Leser-Reaktionen

Lübbecker Land (fha). Die NW-Onlineumfrage zum LK-Kennzeichen stößt auf außergewöhnlich großes Interesse: Bis zum frühen Freitagabend haben sich fast 800 Leser beteiligt – mit eindeutiger Tendenz: Mehr als die Hälfte von ihnen ist der Meinung, dass der Kreistag sich erneut mit der möglichen Wiedereinführung des alten Autokennzeichens beschäftigen sollte. Darüber hinaus wurden 33 Kommentare online abgegeben, und auch die Mitglieder der NW-Facebookgruppe "Du lebst schon lange in Lübbecke, wenn ..." diskutieren angeregt mit.
Umfrage
Soll der Kreistag erneut darüber abstimmen, ob der Altkreis ein eigenes LK-Kennzeichen bekommt?










Anzeige
Weitere Nachrichten aus Lübbecke
Lübbecke
Im Torfmoor leben nur Spezialisten
Lübbecke. Das Große Torfmoor ist auf rund 500 Hektar ein Lebensraum der Extreme, erfuhr Umwelt-Staatssekretär Horst Becker am Mittwoch bei einem Besuch in Gehlenbeck... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Historische Ernte mit de Mähbinder
Historische Ernte mit de Mähbinder
Staatssekretär Horst Becker besichtigt das Große Tormoor
Staatssekretär Horst Becker besichtigt das Große Tormoor
Bombenentschärfung am Rand der Innenstadt
Bombenentschärfung am Rand der Innenstadt
Offroad-Rennen in Rehme
Offroad-Rennen in Rehme
Fast wie auf Mallorca: Beachparty im Gehlenbecker Freibad
Fast wie auf Mallorca: Beachparty im Gehlenbecker Freibad
August 2014
August 2014


Anzeige
Meistgeklickt in Lübbecke

Ein Hauch von Hollywood
Lübbecke. Wie im Einzelhandel, gibt es auch in der Gastronomieentwicklung in Lübbecke weiterhin Licht und Schatten. Nach den Plänen des Gastronomen... mehr

Im Torfmoor leben nur Spezialisten
Lübbecke. Das Große Torfmoor ist auf rund 500 Hektar ein Lebensraum der Extreme, erfuhr Umwelt-Staatssekretär Horst Becker am Mittwoch bei einem... mehr

Bombenstille in Minden
Minden. Es gibt nur wenig Positives, das eine Evakuierung von 5.600 Menschen mit sich bringt. Allerdings musste man auch nicht lange danach suchen... mehr

Leser haben erste Freibad-Ideen
Lübbecke (fha). Die NW-Veröffentlichung zur Zukunft des ehemaligen Freibades Obernfelde ("Verwaltung will ohne Emotionen planen") hat zahlreiche Leser... mehr

Stadtschule nach einem Jahr fertig
Lübbecke (nw). Der Neubau der Stadtschule wurde beinahe in Rekordzeit gebaut. Das Gebäude für die Sekundarschule ist nach einem Jahr Bauzeit fertig... mehr

Goldjubiläum beim Schützenkreis Lübbecke




Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Schweiß treibende Einheiten warten
Hüllhorst-Tengern (pla). Fußball-Landesligist TuS Tengern bezieht von Freitag bis Sonntag ein Trainingslager in der Wiehentherme. Trainer Holm... mehr

Vukovic sucht neue Herausforderung
Lübbecke. Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke verliert im Sommer des kommenden Jahres seinen Dreh- und Angelpunkt. Drago Vukovic wird dann zu den... mehr

Vorverkauf beginnt
Lübbecke (nw). Nur noch wenige Wochen, dann hat die handballfreie Zeit ein Ende. Am 23. August beginnt für den TuS N-Lübbecke die neue Saison in der... mehr

Das obere Drittel im Visier
Rödinghausen (tbv). In der letzten Saison galt es für den SV Rödinghausen II, das neue Terrain Fußball-Landesliga als Aufsteiger erst einmal zu... mehr

Noch viel Arbeit
Lübbecke (pla). Es gibt noch einiges zu tun bis zum Saisonstart. Das merkten die drei Fußball-Bezirksligisten Preußen Espelkamp... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik