Schrift

24.11.2012
Lübbecker Land
Lk-Kennzeichen: Hunderte von Leser-Reaktionen

Lübbecker Land (fha). Die NW-Onlineumfrage zum LK-Kennzeichen stößt auf außergewöhnlich großes Interesse: Bis zum frühen Freitagabend haben sich fast 800 Leser beteiligt – mit eindeutiger Tendenz: Mehr als die Hälfte von ihnen ist der Meinung, dass der Kreistag sich erneut mit der möglichen Wiedereinführung des alten Autokennzeichens beschäftigen sollte. Darüber hinaus wurden 33 Kommentare online abgegeben, und auch die Mitglieder der NW-Facebookgruppe "Du lebst schon lange in Lübbecke, wenn ..." diskutieren angeregt mit.
Umfrage
Soll der Kreistag erneut darüber abstimmen, ob der Altkreis ein eigenes LK-Kennzeichen bekommt?










Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Tiszakécske/Lübbecke
Lübbecker feiern in Tiszakécske
Tiszakécske/Lübbecke. Eine 30-köpfige Delegation reiste kürzlich für einige Tage mit dem Bus in Lübbeckes ungarische Partnerstadt Tiszakécske... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
TuS Victoria Dehme - TuS Volmerdingsen 0:5
TuS Victoria Dehme - TuS Volmerdingsen 0:5
Leverner Schützen weihten neue Vereinsfahne
Leverner Schützen weihten neue Vereinsfahne
Charity Night des Business Clubs
Charity Night des Business Clubs
Partnerschaftsjubiläum Bad Oeynhausen - Inowroclaw
Partnerschaftsjubiläum Bad Oeynhausen - Inowroclaw
Kreistierschau in Pr. Ströhen
Kreistierschau in Pr. Ströhen
Porschetreffen bei Schling
Porschetreffen bei Schling


Anzeige
Meistgeklickt in Lübbecke

Lübbecker feiern in Tiszakécske
Tiszakécske/Lübbecke. Eine 30-köpfige Delegation reiste kürzlich für einige Tage mit dem Bus in Lübbeckes ungarische Partnerstadt Tiszakécske. Anlass... mehr

Den Behinderten zur Seite stehen
Lübbecker Land. Er ist der größte im ganzen Land: Mit 8.993 Mitgliedern liegt der Kreisverband Lübbecke im Sozialverband Deutschland (SoVD) in NRW an... mehr

Hilfe auf dem letzten Weg
Lübbecke/Minden. Wenn Dorothea Dieker an der Tür klingelt, bleibt nicht mehr viel Zeit. Doch sie kann Todkranken helfen... mehr

Max ist putzmunter
Lübbecke (nw/sap). Er ist ein alter Hase, aber noch putzmunter: Max wird am 7. September 15 Jahre alt und wünscht sich sehnlichst nur eins: ein... mehr

Technischer Defekt löste Brand aus
Hüllhorst. Alles deutet auf eine technische Ursache als Grund für das Feuer bei der Wortmann AG in Hüllhorst am Samstagmorgen hin. Das ist das... mehr


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
TV Espelkamp scheitert wieder im Finale
Karlsruhe-Karlsdorf (pla). "Mehr war leider nicht drin. Aber wir sind wirklich stolz darauf, wieder das Endspiel gegen den Titelverteidiger erreicht... mehr

TuS Tengern stürmt an die Tabellenspitze
Gütersloh-Spexard (pla). Der TuS Tengern ist gestern Nachmittag an die Tabellenspitze der Fußball-Landesliga gestürmt. Im Spitzenspiel beim SV Spexard... mehr

In der Schlussphase eingebrochen
Minden (kn). Handball-Bundesligist GWD Minden hat das zweite Auswärtsspiel innerhalb von drei Tagen verloren. Bei HBW Balingen-Weilstetten unterlag... mehr

Das erste Spitzenspiel
Lübbecke. Beide Mannschaften haben die ersten zwei Saisonspiele gewonnen und keinen Gegentreffer kassiert – am Sonntag stehen sie sich im direkten... mehr

Espelkamp hat dritten Dreier im Visier
Lübbecke (pla). Der FC Preußen Espelkamp möchte seine bislang makellose Bilanz in der Fußball-Bezirksliga mit einem Heimsieg gegen TSV Schötmar... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik