Schrift

24.11.2012
Lübbecker Land
Lk-Kennzeichen: Hunderte von Leser-Reaktionen

Lübbecker Land (fha). Die NW-Onlineumfrage zum LK-Kennzeichen stößt auf außergewöhnlich großes Interesse: Bis zum frühen Freitagabend haben sich fast 800 Leser beteiligt – mit eindeutiger Tendenz: Mehr als die Hälfte von ihnen ist der Meinung, dass der Kreistag sich erneut mit der möglichen Wiedereinführung des alten Autokennzeichens beschäftigen sollte. Darüber hinaus wurden 33 Kommentare online abgegeben, und auch die Mitglieder der NW-Facebookgruppe "Du lebst schon lange in Lübbecke, wenn ..." diskutieren angeregt mit.
Umfrage
Soll der Kreistag erneut darüber abstimmen, ob der Altkreis ein eigenes LK-Kennzeichen bekommt?











Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Lübbecke-Stockhausen
Dorf in prächtiger Stimmung
Lübbecke-Stockhausen. Der fröhliche Festumzug mit sieben originell gestalteten Wagen und 17 historischen Traktoren war eine Attraktion des zweitägigen Jubiläumsprogramms der 25-Jahr-Feier des... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Schwer Unfall auf der B 482 bei Petershagen
Schwer Unfall auf der B 482 bei Petershagen
Oberbauerschaft hat neuen Erntekönig
Oberbauerschaft hat neuen Erntekönig
Trödelmarkt
Trödelmarkt
TuRa Tanzgala
TuRa Tanzgala
FC Assyrian Bad Oeynhausen - TuS Volmerdingsen 3:0
FC Assyrian Bad Oeynhausen - TuS Volmerdingsen 3:0
SV Eidinghausen-Werste - SC Bad Salzuflen 5:1
SV Eidinghausen-Werste - SC Bad Salzuflen 5:1


Anzeige
Meistgeklickt in Lübbecke

Witte bleibt Antworten schuldig
Lübbecke. Vor weniger als 20 Bürgern hat Bürgermeister Eckhard Witte im Rahmen der Ortsteilgespräche am Mittwochabend Fragen unter anderem zum... mehr

Dorf in prächtiger Stimmung
Lübbecke-Stockhausen. Der fröhliche Festumzug mit sieben originell gestalteten Wagen und 17 historischen Traktoren war eine Attraktion des zweitägigen... mehr

Ländlicher Raum hat Zukunft
Lübbecke-Stockhausen. Der Heimatverein Stockhausen erlebte für seine 25-Jahr-Feier einen Auftakt nach Maß. Ortsheimatpfleger Gerd H. Niemeyer strahlte... mehr

Stadt informiert Bürger über Planung für Weingartenstraße
Lübbecke (nw). Nachdem die Pläne für die künftige Straßenführung der Weingartenstraße und am Wilhelmsplatzes vorgestellt worden sind... mehr

Die Innenstadt der Zukunft
Lübbecke. "Darf ich Sie nach Ihrer Postleitzahl fragen?" - Diese Frage könnte diese Woche des öfteren an den Kassen der örtlichen Geschäfte zu hören... mehr


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Harutjunjan spielt den Dosenöffner
Espelkamp-Isenstedt. Der FC Preußen Espelkamp bleibt in der Spitzengruppe der Fußball-Bezirksliga, der SC Isenstedt muss den Blick weiter nach unten... mehr

Eine empfindliche Heimniederlage
Hüllhorst-Tengern (wib). In den Heimspielen läuft beim TuS Tengern nicht. In der dritten Partie auf eigenem Platz gab es die zweite Niederlage für den... mehr

Die erste Niederlage
Lübbecke (mim). Der TTV Lübbecke hat nach zwei Siegen die erste Niederlage in der Tischtennis–Bezirksliga kassiert. Beim bislang sieglosen TTC... mehr

Hüllhorst will nachlegen
Hüllhorst (wib). "Wir müssen von Woche zu Woche schauen und auf das nächste Spiel fokussiert sein", betont Trainer André Torge. Und die nächste... mehr

Wehe mit Heimspiel
Lübbecke (wib). Erst am Sonntag ist das Altkreistrio in der Handball-Bezirksliga geschlossen im Einsatz. SW Wehe hat dabei Heimrecht... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik