Schrift

27.11.2012
Lübbecke
Kooperation macht Schule
Praktikumsabend und Bewerberfachtag an der Jahn-Realschule Lübbecke

Alles klar für die Präsentation

Lübbecke (nw). Nach einem dreiwöchigen Praktikum gehen die Neuntklässlerinnen Kübra und Ann-Christin wieder zur Jahn-Realschule. Der erste Tag beginnt mit einem Präsentationstraining am Vormittag. Am Abend werden sie ihr Praktikum vor den Eltern präsentieren.

Mit dabei sind Fachleute aus der Wirtschaft, die zu Einstellungschancen und, Bewerbungen Rede und Antwort stehen.
Die Präsentationen werden abwechslungsreich vorgetragen. Patzer gibt es trotz der Aufregung keine.


"Es war sehr interessant, aber nach Klasse 10 werde ich weiter versuchen, Abi zu machen", ist ein häufig genanntes Fazit.
Nico Gottlieb, Ausbildungsleiter bei Harting, bleibt gelassen: "Das Bestreben, einen höheren Abschluss zu erreichen, ist zunächst nachvollziehbar, sofern die Voraussetzungen dafür gegeben sind." Er weist aber auch auf die duale Berufsausbildung in, die das Fachabitur parallel zu den Ausbildungsgängen ermöglicht. Oliver Neuhaus, Schulleiter der Akademie für Gesundheitsberufe in Minden, weist darauf hin, dass Realschulabsolventen in Pflegeberufen die gleichen Chancen wie die Abiturienten hätten.

Auf den Praktikumsabend folgt ein Bewerberfachtag: Smurfit Kappa, der Kirchenkreis, die Stadt Lübbecke sowie Harting, Ornamin und die Akademie für Gesundheitsberufe geben Einblicke in den Berufsalltag von Industriekaufleuten, Verwaltungsfachangestellten bis hin zu Berufen im erzieherischen, pflegerischen und technischen bzw. elektrotechnischen Bereich.

Ein weiterer zentraler Bestandteil ist das Bewerbungstraining. Norbert Hahnefeldt, Berufswahlkoordinator an der Jahn-Realschule Lübbecke, ist mit dieser Kombination aus Präsentation, Beratung und Training zufrieden. "Die Bereitschaft der Schüler und Eltern, vom Know-how der Betriebe zu profitieren, ist hoch."

Im Rathaus der Stadt Lübbecke werden die Schüler vom Bürgermeister Eckhard Witte begrüßt. Er stellt die Vielfalt der beruflichen Tätigkeiten bei der Stadt heraus. Roland Kelle und Frank Haberbosch loben die gute Mitarbeit der Schülerinnen und Schüler.
Das Fazit aller Beteiligten: Arbeitgeber, Schule und Eltern sind gleichermaßen in der Verantwortung für die berufliche Zukunft des Nachwuchses.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Lübbecke.
Kombibad und Bürgerpark als Favoriten
Lübbecke. Das Treffen hatte kaum begonnen, als eine Wortdefinition die unterschiedlichen Sichtweisen von Bürgern und Verwaltung deutlich machte. Denn was vom Rathaus als "offenes Verfahren" gepriesen... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Konzert des Frauenchors Lohe
Konzert des Frauenchors Lohe
Akrobatik-Show BSV Wulferdingsen
Akrobatik-Show BSV Wulferdingsen
Drei junge Lübbeckerinnen als Nachwuchsstars in Tina-Turner-Musical
Drei junge Lübbeckerinnen als Nachwuchsstars in Tina-Turner-Musical
37. Wurstmarkt in der City
37. Wurstmarkt in der City
RW Rehme - SV Frille-Wietersheim 3:1
RW Rehme - SV Frille-Wietersheim 3:1
FC Assyrian Bad Oeynhausen - TuS Petershagen-Ovenstädt 1:2
FC Assyrian Bad Oeynhausen - TuS Petershagen-Ovenstädt 1:2


Anzeige
Meistgeklickt in Lübbecke

Bahnübergänge werden gesperrt
Lübbecke (nw). Wegen Arbeiten an der Bahntrasse wird der Bahnübergang "Mehner Masch" in Lübbecke-Obermehnen von Donnerstag, 30. Oktober, 7 Uhr... mehr

Kombibad und Bürgerpark als Favoriten
Lübbecke. Das Treffen hatte kaum begonnen, als eine Wortdefinition die unterschiedlichen Sichtweisen von Bürgern und Verwaltung deutlich machte. Denn... mehr

Tafel verteidigt neues Fahrzeug gegen Kritik
Lübbecke (fha). Knapp zehn Jahre alt, 240.000 Kilometer gefahren, häufig wechselnde Fahrer: Der erste Kühlwagen der Lübbecker Land Tafel ist zwar noch... mehr

Wurstmarkt eine runde Sache
Lübbecke. In 38 Städten wie Bielefeld, Bünde, Petershagen, Essen und Wuppertal gab es gestern verkaufsoffene Sonntage. "Der Lübbecker Wurstmarkt ist... mehr

Deutsche Bahn will Blama-Übergang schließen
Lübbecke. Die Deutsche Bahn verfolgt offenbar weiterhin Planungen, den Bahnübergang am Blasheimer Marktgelände ersatzlos zu schließen. Das geht aus... mehr

Das Lübbecker Oktoberfest



37. Lübbecker Wurstmarkt




Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Tengern II hat das Spitzenspiel
Lübbecke. "Vor der Winterpause wird sich ganz oben wohl keine Mannschaft mehr entscheidet absetzen können", blickte Tom Westerwalbesloh... mehr

Siegerliste ist komplett
Petershagen (Wes). Der neue Teilnehmerrekord beim 24. Oktoberlauf des TuS Weserstrand Wasserstraße überraschte selbst die Vereinsverantwortlichen. Die... mehr

Auch am Tag danach noch verärgert
Lübbecke (wib/ag). Uwe Korejtek hatte seine Meinung auch am Tag danach nicht geändert. "Die glücklichere Mannschaft hat gewonnen - damit kann ich... mehr

Ein Tag zum Genießen
Lübbecke. "Eulen lassen die Flügel hängen", titelte "Die Rheinpfalz" und sah bereits zur Halbzeit das Nest arg zerzaust. Der TuS N-Lübbecke trat... mehr

Vorne zu viele Fehler gemacht
Minden. Am Ende der englischen Woche ging dem Handball-Bundesligisten GWD Minden dann doch noch die Luft aus. Bei der 25:28 (12:17)-Heimniederlage... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik