Schrift

27.03.2013
Lübbecke
"Motivieren Sie auch andere"
DRK dankt Blutspendern für vorbildliches Engagement / Weiter Engpässe
VON SIGRID DITTMANN

Etwas Gutes für andere tun | FOTO: SIGRID DITTMANN

Lübbecke. "Mittlerweile ist die Ehrung der Vielfachblutspender zu einer Traditionsveranstaltung geworden", stellte Dr. Heide Weitkamp fest. Auch in diesem Jahr konnten der DRK-Ortsverein Lübbecke und der Landesverband viele Blutspender ehren, die durch ihre Bereitschaft einen aktiven Beitrag für andere leisten.

"Seit vielen Jahren stehen sie an unserer Seite, ich danke den Spendern und bitte weiterhin um Unterstützung", mit diesen Worten nahm Karsten Harmening vom DRK-Kreisverband des Altkreises einige Ehrungen vor.

Im Jahr 2012 spendeten im Stadtgebiet Lübbecke 8.570 Menschen Blut, darunter waren 3.235 Erstspender. "Leider geht die Zahl der Blutspender zurück, wir konnten das aber mit einigen Sonderaktionen etwas aufhalten", berichtete Heide Weitkamp. Sondertermine im Gymnasium Lübbecke, bei den Firmen Blase und Gauselmann haben neben den 24 regulären Terminen für ein gutes Ergebnis beim Blutspendedienst gesorgt.

Im laufenden Jahr sind am Berufskolleg Lübbecke und eventuell bei der Firma IMA und bei der Diakonie noch Sondertermine in Planung.

Bei der Aktion Typisierung haben 71 Spender mitgemacht. Ein sehr erfreuliches Ergebnis. Dem Sponsor der Aktion, die Firma Gauselmann, wurde ein besonderer Dank ausgesprochen.

"Es gibt weitere Engpässe. Wir müssen Freunde, Bekannte, Verwandte ins Boot holen. Sprechen Sie die Menschen in Ihrem Umfeld an und fragen, ob sie schon dabei sind, motivieren Sie auch andere", forderte Hans-Dieter Harland, der stellvertretende Vorsitzende der DRK-Ortsgruppe Lübbecke, die Anwesenden auf.

Auch die Ortsgruppe ehrte einige Vielfachspender. Heide Weitkamp und Waltraud Kelle, die Blutspendebeauftragte, nahmen die Ehrungen vor. Alle Geehrten erhielten einen Blumenstrauß, eine Urkunde und eine Anstecknadel.

Für 100 Mal Blutspende erhielt Klaus Post eine besondere Würdigung. "Ich gehe mit großer Disziplin regelmäßig zu den Spendeterminen. Ich habe eine seltene Blutgruppe. Es ist für mich eine gute Sache, anderen zu helfen", freute sich Klaus Post über seine Ehrung.

"Eine tolle Leistung, ich hoffe, Sie bleiben dabei", ermunterte Karsten Harmening alle Blutspender. Mit einem gemütlichen Beisammensein im Haus der Rot-Kreuz-Gemeinschaft Lübbecke endete die Veranstaltung.


Blutspendeehrung des Deutschen Roten Kreuzes

Der Landesverband ehrte folgende Blutspender:

25 Mal: Ingrid Aspelmeier, Thorsten-Michael Wegner, Silvia Penning, Marion Marx, Torsten Hartmann, Gerhard Andrzejewski, Markus Obemeier, Markus Polzin, Andreas Lehnen, Mathias Rahe, Gabriele Schröder, Christoph Aspelmeier, Andrea Berger, Wilfried Köster, Frank Tegeler, Rainer Berkemeier, Dorothee Freye

50 Mal: Pierre Ladewig, Margrit Meier, Heike Böker, Gotthard Heide, Jürgen Kremser, Volker Meier, Ernst Vögeding, Katrin Finke, Wolfgang Finke, Frank Bringewatt, Günter Kösling, Andreas Möllenberg, Lieselotte Fangmeier

75 Mal: Ursula Knigge, Thomas Breuer, Ralf Brand, Bernd Röder, Annegret Kirchhoff, Norbert Rahe

100 Mal: Karl Hermann Voss, Wolfgang Goeker, Lothar Röhr, Klaus Post

125 Mal: Gerhard Hahnke, Heinrich Hucke

Der Ortsverband ehrte:

40 Mal: Björn Wiemann, Kerstin Becker, Andrea Riechmann, Andreas Korth, Michael Borgmann, Willi Gläscher, Thomas Knippschild, Claudia Fuchs, Thomas Steinmeyer, Petra Meyer

60 Mal: Günter Holste, Andreas Skaletz, Uwe Dresing, Hans Aussieker, Wilfried Kröger, Melanie Wellpott, Frank Schrewe

70 Mal: Joachim Schramm, Ernst Hillingmeier, Bernhild Böke

80 Mal: Helmut Krone, Karl- August Schlingmann, Wilfried Köhler, Günter Krämer

90 Mal: Ilse Röthemeier, Elfriede Halwe, Jörg Holle, Uwe Blöbaum, Angelika Epping, Hildegard Schwarze

110 Mal: Jürgen Hölscher, Uwe Hoffmeier, Rainer Redeker, Ernst Labitzke, Wolfgang Böke

120 Mal: Erhard Bohne

140 Mal: Günter Heitkamp und Hans-Dieter Harland



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Lübbecke
Kreis Minden-Lübbecke
Endloser Kampf gegen die Erschöpfung
Kreis Minden-Lübbecke. Michael T. ist Arzt und dennoch machtlos gegen seine Erkrankung. Sie heißt Myalgische Enzephalomyelitis – oder einfacher ausgedrückt Chronisches Erschöpfungssyndrom... mehr

Lübbecke/Ilmenau
Mehr als ein Dienstwagen
Lübbecke/Ilmenau. Nach ein paar Minuten in der Fahrzeughalle, die tief im Thüringer Wald liegt, geht Rolf Schöphörster einige Schritte zurück, verschränkt die Arme und nimmt Maß... mehr

Lübbecke
Bestandsaufnahme im Wald
Lübbecke-Gehlenbeck. Es ist zu trocken im Wald. Auch der Winter sei zu mild gewesen, sagt Friedrich Meyring. "Da werden wir noch Probleme mit Schädlingen bekommen... mehr

Lübbecke
Gruseliger Spaß mit Junghexe
Lübbecke. Kleine und große Zuschauer hatten einen Riesenspaß, als Bibi Blocksberg in der gut besuchten Stadthalle in Lübbecke ihren Besen schwang. Das Cocomico Theater Köln präsentierte mit den... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Minden-Lübbecke
Waldbauern in Gehlenbeck
Waldbauern in Gehlenbeck
Schwerer Unfall am Alten Postweg
Schwerer Unfall am Alten Postweg
Saisonstart an der Hofwassermühle
Saisonstart an der Hofwassermühle
Praktische Prüfung der Feuerwehr
Praktische Prüfung der Feuerwehr
Theater "Ladykillers"
Theater "Ladykillers"
Championat der Berufsreiter 2014
Championat der Berufsreiter 2014


Anzeige
Meistgeklickt in Lübbecke

Mehr als ein Dienstwagen
Lübbecke/Ilmenau. Nach ein paar Minuten in der Fahrzeughalle, die tief im Thüringer Wald liegt, geht Rolf Schöphörster einige Schritte zurück... mehr

Bestandsaufnahme im Wald
Lübbecke-Gehlenbeck. Es ist zu trocken im Wald. Auch der Winter sei zu mild gewesen, sagt Friedrich Meyring. "Da werden wir noch Probleme mit... mehr

Endloser Kampf gegen die Erschöpfung
Kreis Minden-Lübbecke. Michael T. ist Arzt und dennoch machtlos gegen seine Erkrankung. Sie heißt Myalgische Enzephalomyelitis – oder einfacher... mehr

"Wir werden nicht genug Präsenz zeigen"
Lübbecke/Minden. Die Personalsituation der Kreispolizei, die mit der geplanten Abschaffung des zweiten Streifenwagens der Wache Lübbecke in die... mehr

Bodenständig und mit Köpfchen
Hannover/ Kreis Minden-Lübbecke. Noch bis heute präsentieren sich Unternehmer auf der fünftägigen Hannover Messe. Die Industrie- und Technikshow ist... mehr

Interview mit Margrit Harting auf der Hannover Messe



Zirkus Charles Knie in Blasheim




Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Wiedersehen gefeiert
Espelkamp (nw). Herbert Schantowski, Leichtathletik-Abteilungsleiter des ATSV Espelkamp, konnte mit Sandra Krato eine ehemalige Weggefährtin begrüßen.... mehr

Die Woche der Wahrheit
Lübbecke. Wer packt sich in der Osterwoche die meisten Eier ins Nest? Für einige Mannschaften der Lübbecker Fußball-Kreisliga A kann mit Fug und Recht... mehr

Starke Niedersachsen
Stemwede-Oppendorf. Die niedersächsischen Springreiterinnen Miriam Benzien und Lena Lampe kamen mit den Bedingungen in der Oppendorfer Reithalle... mehr

Sechs Tore in der Endrunde
Hüllhorst (cb). Die Westfalenauswahl der Handballerinnen des Jahrgangs 1998 mit Franziska Höppe und der Hüllhorsterin Benica Proß... mehr

An Grenzen gestoßen
Herford. Das war ernüchternd. Fußball-Landesligist TuS Tengern kassierte gestern Nachmittag eine 0:3 (0:3)-Niederlage beim Tabellenführer SC Herford. ... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik