Schrift

17.11.2012
Lübbecker Land
Kirchenkreis verliert Mitglieder
Rückgang seit 2000 / Synode tagt in Pr. Oldendorf

Superintendent | ARCHIVFOTO: LARKIN

Lübbecker Land (fha). Die Kreissynode des evangelischen Kirchenkreises Lübbecke hat seit dem Jahr 2000 rund elf Prozent ihrer Mitglieder verloren. Das ergibt sich aus einer Übersicht, die Superintendent Dr. Rolf Becker den Unterlagen zur kommenden Kreissynode des evangelischen Kirchenkreises Lübbecke beigefügt hat. Sie findet statt am Montag, 26. November, ab 8.30 Uhr in Pr. Oldendorf.

Die Zahlenreihe beginnt im Jahr 2000. Damals zählte die Kirchengemeinde Lübbecke gut 76.000 Mitglieder. Im vergangenen Jahr betrug ihre Zahl noch 68.452, für das kommende Jahr wird mit 67.642 Mitgliedern gerechnet. Das wären fast 8.400 weniger als im Jahr 2000.

Im Vorbericht zur Kreissynode steht dazu folgender Verweis: "Bei Fortschreibung des bisherigen Trends lautet die Prognose der evangelischen Kirche von Westfalen: ’Bei sinkender Mitgliederzahl um etwa ein Drittel, geht die finanzielle Leistungsfähigkeit nahezu um die Hälfte zurück.’"

Der Begriff "Haushalt" taucht mehrfach in den Tagesordnungspunkten der Kreissynode auf, bei der es um viele weitere Zukunftsfragen gehen soll. Unter anderem um eine mögliche gemeinsame Verwaltung der Kirchenkreise Lübbecke und Minden, die offenen Ganztagsschulen in Gehlenbeck und Nettelstedt, weitere Tageseinrichtungen des Kirchenkreises, Kirchenmusik und Publikationen.

Kommentare
Die Kirche und ihre Unternehmen hat natürlich auch ein Glaubwürdigkeitsproblem! Ein großer Schritt in die richtige Richtung wäre mehr Deckungsgleichheit zw. Anspruch und Wirklichkeit.

Wenn Antje Vollmer als Bischöfin in Dilbakir residiert und damit die EU-Fähigkeit der Türkei attestiert zahle ich auch wieder Kirchensteuer.


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige
Weitere Nachrichten aus Lübbecke
Espelkamp/Lübbecke
Geringere Polizei-Präsenz: Befürchtungen in Espelkamp
Espelkamp/Lübbecke (Kas). Nach der Kommunalwahl soll die Kreispolizeibehörde vor dem Rat der Stadt Espelkamp wegen möglicher weiterer Verringerungen der Polizeipräsenz Rede und Antwort stehen... mehr

Lübbecke-Nettelstedt
Vermisster Mann tot aufgefunden
Lübbecke-Nettelstedt. Die Polizei im Lübbecker Land und auch die Bevölkerung Nettelstedts hatten in diesem Jahr keine geruhsamen Osterfeiertage: Seit Karfreitag wurde ein 67-jähriger Mann aus... mehr

Lübbecke-Alswede/Espelkamp-Fabbenstedt
Große Lücke hinterlassen
Lübbecke-Alswede/Espelkamp-Fabbenstedt (Kas). Eine bekannte und geschätzte Kommunalpolitikern und engagierte Christin schloss jetzt nach langer, schwerer Krankheit für immer die Augen: Annelie Grothe... mehr

Lübbecke
Vermisster Mountainbike-Fahrer aus Lübbecke ist tot
Lübbecke (nw). Ein seit Karfreitag vermisster 67-jähriger Mountainbike-Fahrer aus Lübbecke (Kreis Minden-Lübbecke) konnte trotz einer Suchaktion am Samstagnachmittag nur noch tot geborgen werden... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Minden-Lübbecke
300 Besucher beim ersten Aktionstag im Museumshof
300 Besucher beim ersten Aktionstag im Museumshof
Schuppen-Brand in Oberbecksen
Schuppen-Brand in Oberbecksen
Tenne-Revival-Party im Adiamo
Tenne-Revival-Party im Adiamo
Osterfeuer locken Besucher an
Osterfeuer locken Besucher an
Polizei sucht im Wiehengebirge nach vermisstem Mountainbiker
Polizei sucht im Wiehengebirge nach vermisstem Mountainbiker
Waldbauern in Gehlenbeck
Waldbauern in Gehlenbeck


Anzeige
Meistgeklickt in Lübbecke

Vermisster Mountainbike-Fahrer aus Lübbecke ist tot
Lübbecke (nw). Ein seit Karfreitag vermisster 67-jähriger Mountainbike-Fahrer aus Lübbecke (Kreis Minden-Lübbecke) konnte trotz einer Suchaktion am... mehr

Vermisster Mann tot aufgefunden
Lübbecke-Nettelstedt. Die Polizei im Lübbecker Land und auch die Bevölkerung Nettelstedts hatten in diesem Jahr keine geruhsamen Osterfeiertage: Seit... mehr

Geringere Polizei-Präsenz: Befürchtungen in Espelkamp
Espelkamp/Lübbecke (Kas). Nach der Kommunalwahl soll die Kreispolizeibehörde vor dem Rat der Stadt Espelkamp wegen möglicher weiterer Verringerungen... mehr

Daten der Bürger in örtlichen Verwaltungen nicht sicher
Lübbecker Land. Tobias Morsches nennt als Berufsbezeichnung IT-Forensiker, was einem legalen Computer-Hacker gleich kommt. Er dringt in Netzwerke von... mehr

Große Lücke hinterlassen
Lübbecke-Alswede/Espelkamp-Fabbenstedt (Kas). Eine bekannte und geschätzte Kommunalpolitikern und engagierte Christin schloss jetzt nach langer... mehr

Vermisster Radfahrer tot aufgefunden



Lübbecke: Osterlämmchen trinkt bei seiner Mutter



Geringere Polizei-Präsenz: Befürchtungen in Espelkamp
mit 2 Kommentaren

Espelkamp/Lübbecke (Kas). Nach der Kommunalwahl soll die Kreispolizeibehörde vor dem Rat der Stadt Espelkamp wegen möglicher weiterer Verringerungen... mehr

Streifenwagen: Politik Maulkorb angelegt
mit 1 Kommentar

Lübbecke. Als erste und bislang einzige Fraktion im Rat äußert sich Lübbecke Konkret (LK) zum Abzug des zweiten Streifenwagens aus der Polizeiwache... mehr

Daten der Bürger in örtlichen Verwaltungen nicht sicher
mit 1 Kommentar

Lübbecker Land. Tobias Morsches nennt als Berufsbezeichnung IT-Forensiker, was einem legalen Computer-Hacker gleich kommt. Er dringt in Netzwerke von... mehr


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Ein Duo soll für Neuaufbau sorgen
Lübbecke (pla). Kai Sander und Thorsten Schmidt sollen ab Sommer für einen Neuanfang beim TuS Tengern II sorgen. Die beiden sollen gemeinsam als... mehr

Trainer freuen sich über gutes Niveau
Stemwede-Oppenwehe (nw). Kurz vor Ostern wurde in der Taekwondo-Abteilung des FC Oppenwehe eine Gürtelprüfung in dieser koreanischen Kampfsportart... mehr

Fortsetzung des Dialogs
Lübbecke (nw/wib). 60 Seiten umfasst der Masterplan des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen (FLVW). "Die Kommunikation und der Dialog mit... mehr

Immer vorne dabei
Lübbecke (nw). Peter Hermann, der Marathon-Mountainbiker des Radsportclub Lübbecke, ist bereits zu Beginn der Saison in Top-Form. Bereits im März... mehr

Pajovic trifft mit dem Schlusspfiff
Göppingen. Wie wertvoll Ales Pajovic ist, bewies der 35-jährige Rückraumspieler des Handball-Bundesligisten TuS N-Lübbecke gestern Abend wieder einmal... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik