Schrift

28.11.2012
Lübbecke
Türkische Gemeinde möchte Nachhilfeunterricht anbieten

Lübbecke (fha). Nach Espelkamper Vorbild möchte die türkische Gemeinde in Lübbecke drei Mal pro Woche Nachhilfeunterricht organisieren, der allen Interessierten offen stehen soll. Als Nachhilfelehrer sei an Schüler des Gymnasiums, der Gesamtschule oder auch an Studenten gedacht, heißt es in einem Antrag der SPD-Ratsfraktion, die dafür 8.000 Euro in den städtischen Haushalt 2013 einstellen lassen will. Darüber abstimmen soll der Bildungsausschuss. Er tagt öffentlich am Montag, 3. Dezember, ab 17 Uhr öffentlich im Rathaus.




Anzeige
Weitere Nachrichten aus Lübbecke
Lübbecke
WL will Freibad das Wasser ablassen
Lübbecke. Die Wählergemeinschaft Lübbecke (WL) hält die Unterhaltungs- und Sanierungskosten für das Freibad Gehlenbeck und für das Hallenbad für zu hoch und befürwortet deren Schließung in wenigen... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Historische Ernte mit de Mähbinder
Historische Ernte mit de Mähbinder
Staatssekretär Horst Becker besichtigt das Große Tormoor
Staatssekretär Horst Becker besichtigt das Große Tormoor
Bombenentschärfung am Rand der Innenstadt
Bombenentschärfung am Rand der Innenstadt
Offroad-Rennen in Rehme
Offroad-Rennen in Rehme
Fast wie auf Mallorca: Beachparty im Gehlenbecker Freibad
Fast wie auf Mallorca: Beachparty im Gehlenbecker Freibad
August 2014
August 2014


Anzeige
Meistgeklickt in Lübbecke

WL will Freibad das Wasser ablassen
Lübbecke. Die Wählergemeinschaft Lübbecke (WL) hält die Unterhaltungs- und Sanierungskosten für das Freibad Gehlenbeck und für das Hallenbad für zu... mehr

Alte Stadt neu erlebt
Lübbecke (nw). Warum ließen sich die Menschen vor über 1.200 Jahren in Lübbecke nieder? Wo befindet sich der Peststein? Seit wann wird in Lübbecke... mehr

Ein Hauch von Hollywood
Lübbecke. Wie im Einzelhandel, gibt es auch in der Gastronomieentwicklung in Lübbecke weiterhin Licht und Schatten. Nach den Plänen des Gastronomen... mehr

Im Torfmoor leben nur Spezialisten
Lübbecke. Das Große Torfmoor ist auf rund 500 Hektar ein Lebensraum der Extreme, erfuhr Umwelt-Staatssekretär Horst Becker am Mittwoch bei einem... mehr

Leser haben erste Freibad-Ideen
Lübbecke (fha). Die NW-Veröffentlichung zur Zukunft des ehemaligen Freibades Obernfelde ("Verwaltung will ohne Emotionen planen") hat zahlreiche Leser... mehr

Goldjubiläum beim Schützenkreis Lübbecke




Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Krasser Außenseiter beim Spitzenreiter
Espelkamp (pla). Die wohl schwerste Saisonaufgabe steht heute ab 13 Uhr dem Tennis-Zweitligisten TV Espelkamp bevor. Die Schützlinge um Teamchef... mehr

Nach der Pause fehlt die Konzentration
Beilstein (nw). Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke kassierte im vierten Testspiel die erste Niederlage: gegen den Zweitligisten TV Bittenfeld setzte... mehr

Tollen Auftritt gekrönt
Lübbecke (nw). Ein überaus erfolgreiches Wochenende liegt hinter den Voltigierern des Reit- und Fahrvereins Wehdem-Oppendorf... mehr

Espelkamper Test abgesagt
Espelkamp (pla). Das für heute Abend geplante Testspiel des Fußball-Bezirksligisten FC Preußen Espelkamp gegen den Landesligisten SV Rödinghausen II... mehr

Ehrich als Teammanager
Lübbecke (nw). In der Sportschule Wedau wurde jetzt das DFB-U15-Sichtungsturnier ausgetragen. Es waren alle 21 Landesverbände des DFB und als 22.... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik