Schrift

13.11.2012
Porta Westfalica
Polizei nimmt Autodieb auf der A 2 fest
Auto offenbar in den Niederlanden gestohlen

Gestoppt | Symbolfoto: Rogge

Porta Westfalica (NW/jhr). Die Polizei hat am Dienstagmorgen auf der Autobahn 2 zwischen Porta Westfalica und Bad Eilsen einen Autodieb festgenommen. Einer Streifenwagenbesatzung der Polizei fiel die ungewöhnlich langsame Fahrweise eines schwarzen BMW 318i mit französischen Kennzeichen auf, der auf der A2 in Richtung Hannover unterwegs war, berichtet die Polizei.

Im Bereich Bad Eilsen wurde der Pkw gegen 3.50 Uhr angehalten und überprüft. Sofort fielen den Beamten Beschädigungen am Türschloss des BMW auf. Beim Blick ins Fahrzeuginnere stellten sie fest, dass das Fahrzeug nicht mit Originalschlüsseln gestartet worden war. In dem Zündschloss befand sich stattdessen ein sogenannter Kfz-Kraftschlüssel.

Die weitere Überprüfung ergab, dass der BMW am Montag in den Niederlanden entwendet wurde. Der 24-jährige Fahrer des Wagens wurde wegen des Verdachts des Pkw-Diebstahls festgenommen. Er konnte zudem keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen.

Neben den am Fahrzeug angebrachten französischen Kennzeichen, die nicht zu dem Fahrzeug gehören, wurden weitere Kennzeichen aus den Niederlanden im Kofferraum des Fahrzeuges aufgefunden. Ob es sich bei dem Mann um einen Einzeltäter oder das Mitglied einer organisierten Bande handelt, ist zur Zeit nicht geklärt. Die weiteren Ermittlungen dauern an.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Minden
Verwaltungsgericht: Keine weitere Fraktion im Kreistag Minden-Lübbecke
Im Kreistag Minden-Lübbecke wird es keine weitere Fraktion geben. Dies geht aus einer Mitteilung des Verwaltungsgerichtes Minden hervor. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Porschetreffen bei Schling
Porschetreffen bei Schling
Rehmer Markt
Rehmer Markt
Feuerwehrfest  Bröderhausen
Feuerwehrfest Bröderhausen
Almabtrieb beendet Spielzeit auf Kahle Wart-Bühne
Almabtrieb beendet Spielzeit auf Kahle Wart-Bühne
Die Wortmann AG nach dem Brand
Die Wortmann AG nach dem Brand
Pr. Ströher Förderverein feiert Geburtstag
Pr. Ströher Förderverein feiert Geburtstag


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Verschnaufen unmöglich
Lübbecke (pla). "Es wird für alle Beteiligten eine ganz neue Erfahrung. Am Sonntagabend wissen wir mehr". Dirk Beuchler, Trainer des TuS N-Lübbecke... mehr

Zum Jubiläum ein Nachtrennen
 Stemwede-Destel (nw). Das Kleeblatt-Team Pr. Oldendorf feiert sein 40-jähriges Vereinsjubiläum und veranstaltet zum 33. Mal sein traditionelles Stock... mehr

Großer Andrang in Minden
Minden (kub). Im Vorjahr kamen 1.130 Läuferinnen und Läufer ins Ziel. Kurz vor Nennungsschluss zum 40. Mindener Volkslauf am Samstag mit Start und... mehr

Premiere für Pieczkowski
Lübbecke. Als er noch bei Eintracht Hagen aktiv war, hatten die Begegnungen gegen den TuS Ferndorf so etwas wie Derbycharakter. Heute Abend wird... mehr

"Keine Notlösung, sondern ein Glücksfall"
Rahden. Es wird wieder Verbandsliga-Tischtennis geboten in Rahden - allerdings unter dem Namen TTC Petershagen/Friedewalde. Es ist eine ungewöhnliche... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik