Schrift

21.11.2012
Minden
Übler Streich: Unbekannte knicken in Minden Laternen um
Straßen zeitweise blockiert

Offenbar mutwillig wurde diese Straßenlaterne an der Ecke Goebenstraße und Dorotheenstraße umgeknickt. | Foto: Polizei

Minden (nw/nas). Unbekannte haben in den vergangenen Tagen mehrere Straßenlaternen in Minden umgeknickt und damit teilweise Straßen blockiert. Wie die Polizei mitteilt, wurden insgesamt fünf Laternen zerstört. Menschen wurden durch die Hindernisse bisher nicht verletzt.

Das erste Mal war am Sonntag eine zerstörte Leuchte an der Wilhelm-Tell-Straße aufgefallen. Am Montag wurden der Polizei kaputte Lichtmasten am Mitteldamm, an der Ecke Dienstbreede/Auf der Hude sowie in Höhe des Bahnüberganges an der Bleichstraße gemeldet. Dort blockierte eine Laterne in der Dunkelheit die gesamte Fahrbahn.

Auch am Dienstagabend musste die Polizei ausrücken. Gegen 22.30 Uhr versperrte eine umgeknickte Laterne in der Goebenstraße die Dorotheenstraße. Eine Durchfahrt für Autos war nicht mehr möglich. Spätere Ermittlungen ergaben, dass die Laterne vermutlich schon gegen 20 Uhr auf der Straße lag, so die Polizei.

In allen Fällen mussten Mitarbeiter der städtischen Betriebe ausrücken, um die Hindernisse zu beseitigen. Es wird wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr sowie Sachbeschädigung ermittelt. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 2.500 Euro.

Hinweise zur Tat oder dem Täter nehmen die Beamten unter Telefon (0571) 88660 entgegen.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Minden
Mordanklage im Fall Mechthild Schröer fallengelassen
Vier Jahre nach dem Tod der aus Minden stammenden Mechthild Schröer in Kalifornien hat der Fall überraschend eine Wende genommen. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Nordumgehung: Brückenbau  der Bergkirchener Straße
Nordumgehung: Brückenbau der Bergkirchener Straße
Berges Hof feiert 400. Jubiläum
Berges Hof feiert 400. Jubiläum
Bierbrunnenfest am Samstag
Bierbrunnenfest am Samstag
SuS Wulferdingsen - FC Assyrian Bad Oeynhausen 2:3
SuS Wulferdingsen - FC Assyrian Bad Oeynhausen 2:3
Tag des Bierbrunnens zünftig gefeiert
Tag des Bierbrunnens zünftig gefeiert
RW Rehme - TuS Victoria Dehme 0:0
RW Rehme - TuS Victoria Dehme 0:0


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Gleich durchstarten
Lübbecke. Ramon Tauabo stellt fest, dass er noch keine großen Pokalerfahrungen hat. "Die klassenniedrigeren Mannschaften sind auf jeden Fall immer... mehr

Wohl dem, der einen so starken Rückhalt besitzt
Lübbecke (pla). In der vergangenen Saison war der TuS Tengern die auswärtsstärkste Mannschaft in der Fußball-Landesliga – was die Schützlinge Holm... mehr

Der nächste große Wurf
Espelkamp (nw). Korinna Lömker bleibt auf der Erfolgswelle. Bei den erstmals nach vielen Jahren der Abstinenz in den Jugendklassen wieder... mehr

JSG FIFT und JSG ToRaVa
Lübbecke (nw). Mit der JSG Stemweder Berg, JSG Holzhausen/Börninghausen und SG Fabbenstedt/Isenstedt tauchen bei den A-Junioren im Spielplan der... mehr

Korejtek bemängelt Unordnung
Lübbecke. Obwohl seine Mannschaft mit einem Dreier einen gelungenen Saisonstart in der Fußball-Bezirksliga hinlegte... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik