Schrift

02.03.2013
Minden
1.000 Fußballfans lösen Großeinsatz am Mindener Bahnhof aus
Beamte aus ganz NRW mit Hubschraubern eingeflogen / Zusammenstoß von rund 1000 Fans verhindert

Einsatz auf dem Bahnsteig | FOTO: TYLER LARKIN

Minden (lkp/cst/jhr). Mit etwa 170 Einsatzkräften haben Bundes- und Landespolizei am Samstagabend das Aufeinandertreffen von fast 1000 Fußballfans aus Schalke und Hannover auf dem Mindener Bahnhof verhindert. Spektakulär war der nächtliche Anflug von einem halben Dutzend Hubschraubern, mit denen eine Hundertschaft der Bundespolizei auf schnellstem Weg herangeführt wurde. Die Helikopter landeten auf den Flutwiesen unterhalb der Bunten Brücke.

Schalker hatten im Bahnhof die Notbremse in dem mit rund 700 Fans besetzten Regionalexpress nach Düsseldorf gezogen, um auf die aus Dortmund heimkehrenden Hannoveraner warten zu können. Die Bahn verzögerte jedoch die Ankunft des Zuges aus Bielefeld und schickte die Schalker auf die Reise, so dass beide Fanblöcke ohne direkten Kontakt aneinander vorbeifuhren. Die Hannoveraner zeigten sich beim Umsteigen in die S-Bahn friedlich, so dass das Großaufgebot ab 21.15 Uhr aufgelöst werden konnte.


Die Hundertschaft der Bundespolizei geleitete die Fußballfans per Zug zum Heimatbahnhof.

Durch den Vorfall kam es zu Verzögerungen im Reiseverkehr. Auch Fahrgäste, die in Minden aussteigen wollten, mussten mit Einschränkungen rechnen: Polizisten überprüften die Personalien einiger Reisender, die den Bahnhof verlassen wollten.

Fotostrecke
Minden: 1.000 Fußballfans lösen Polizei-Großeinsatz in Minden aus
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (17 Fotos).



Mehr zum Thema in nw-news.de


Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Minden
Zwei Männer in Minden durch Messerstiche verletzt
Bei einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei 27 und 29 Jahre alten Männern haben sich beide Kontrahenten am späten Mittwochnachmittag in Minden in der Nähe der Glacisbrücke an der Weser durch Messerstiche verletzt. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Familientag und Tag der offenen Tür bei der Lebenshilfe
Familientag und Tag der offenen Tür bei der Lebenshilfe
Schwer Unfall auf der B 482 bei Petershagen
Schwer Unfall auf der B 482 bei Petershagen
Oberbauerschaft hat neuen Erntekönig
Oberbauerschaft hat neuen Erntekönig
Trödelmarkt
Trödelmarkt
TuRa Tanzgala
TuRa Tanzgala
FC Assyrian Bad Oeynhausen - TuS Volmerdingsen 3:0
FC Assyrian Bad Oeynhausen - TuS Volmerdingsen 3:0


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Hüllhorster Hoch hält an
Lübbecke (mim). Der SV Hüllhorst-Oberbauerschaft und SC Hollwede bleiben auch nach dem dritten Spieltag in der Tischtennis–Kreisliga ungeschlagen. Der... mehr

Die nächste hohe Niederlage kassiert
Vlotho (pla). Union Varl bleibt in den unteren Regionen der Fußball-Bezirksliga stecken – gestern Nachmittag kassierte die Mannschaft Sebastian... mehr

Böhnke/Hildebrand im Halbfinale raus
Espelkamp (pla). Sie hatten sich viel vorgenommen, doch das Aus kam im Halbfinale. Christian Böhnke und Gunnar Hildebrand scheiterten gestern... mehr

Harutjunjan spielt den Dosenöffner
Espelkamp-Isenstedt. Der FC Preußen Espelkamp bleibt in der Spitzengruppe der Fußball-Bezirksliga, der SC Isenstedt muss den Blick weiter nach unten... mehr

Eine empfindliche Heimniederlage
Hüllhorst-Tengern (wib). In den Heimspielen läuft beim TuS Tengern nicht. In der dritten Partie auf eigenem Platz gab es die zweite Niederlage für den... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik