14.07.2013
Bünde/Minden
Mindener verursacht in Bünde 66.000 Euro Schaden
22-Jähriger schleudert gegen vier Fahrzeuge eines Autohauses

Überschlagen | FOTO: THOMAS KLÜTER

Bünde (mt/dc). Das Überholmanöver eines betrunkenen Mindeners in Bünde (Kreis Herford) ist am Samstagabend schlecht ausgegangen: Der 22-Jährige Mann verursachte einen Schaden von 66.000 Euro.

Der 22-jährige aus war gegen 22.50 Uhr mit seinem Audi auf der Wasserbreite in Richtung Blankener Straße unterwegs. In Höhe eines Autohauses überholte er andere Fahrzeuge und kam ins Schleudern: Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Laternenmast. Anschließend schleuderte der Audi gegen vier Verkaufsfahrzeuge des Autohauses, von welchem eines in die Schaufensterscheibe gedrückt wurde. Schließlich überschlug sich der Audi des Mannes noch und kam auf dem Dach liegend auf der Fahrbahn zum Stehen. Der 22-Jährige und sein 24-jähriger Beifahrer blieben unverletzt.


Da der Mindener unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand, wurde eine Blutprobe angeordnet und ihm sein Führerschein abgenommen. Der total beschädigte Audi musste abgeschleppt werden. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 66.000 Euro.

Fotostrecke
Bünde: Autounfall auf der Wasserbreite
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (10 Fotos).





Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Minden
Zwei Männer in Minden durch Messerstiche verletzt
Bei einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei 27 und 29 Jahre alten Männern haben sich beide Kontrahenten am späten Mittwochnachmittag in Minden in der Nähe der Glacisbrücke an der Weser durch Messerstiche verletzt. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Tag der Zahngesundheit in der Stadthalle
Tag der Zahngesundheit in der Stadthalle
Dresch- und Backtag in Frotheim gut besucht
Dresch- und Backtag in Frotheim gut besucht
Oppenweher feiern ihren Bünselmarkt
Oppenweher feiern ihren Bünselmarkt
Kinderfest des CVJM
Kinderfest des CVJM
Kindergarten "Löwenzahn" feiert  Geburtstag
Kindergarten "Löwenzahn" feiert Geburtstag
Back- und Dreschfest des Heimatvereins Tengern-Huchzen
Back- und Dreschfest des Heimatvereins Tengern-Huchzen


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Ünerkens Treffer entscheidet
Lübbecke. Die Nachwuchsfußballer des TuS Tengern und des TuS Gehlenbeck stehen sich im Kreispokalfinale der A-Junioren am 4. Oktober in Lübbecke... mehr

Originelle Hindernisse, interessante Aufgaben
Hille (nw). Am kommenden Wochenende, 20. und 21. September, findet auf dem Gelände des Hiller Reitvereins ein Turnier für die Reit-Breitensportler... mehr

Guten Saisonstart ausbauen
Lübbecke. "Das Ergebnis ist sicherlich um ein, zwei Tore zu hoch ausgefallen", sagte Trainer André Torge und beschrieb damit ein "Spiel auf Augenhöhe"... mehr

Böhnke/Hildebrand sind dabei
Espelkamp (pla). Die Sportart ist noch jung, hat aber schon viele Anhänger gefunden. Padel hat seinen Ursprung in Spanien... mehr

Langhans erleidet einen Hörsturz
Lübbecke (pla). Gabor Langhans wird in dieser Woche mit dem Training aussetzen müssen. Bei dem Rückraumspieler des Handball-Bundesligisten TuS N... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik