Schrift

27.11.2012
Betrunkener Quadfahrer kommt nur wenige Meter weit

Porta Westfalica (ots) - Ein angetrunkener Quadfahrer hat sich bei
einem Verkehrsunfall in Porta Westfalica-Eisbergen am Montagabend
leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei kam der 43-Jährige zuvor
aus einer Gasstätte, hatte sich auf sein Gefährt gesetzt und
überschlug sich nach nur 50 Meter Fahrtstrecke in Höhe der Kirche.

Anwohner hatten die Polizei gegen 20.30 Uhr informiert. Die
Beamten konnten anschließend ermitteln, dass der Mann zuvor auf dem
für Kraftfahrzeuge gesperrten Teilstück der Straße Im Geist aus
Richtung der Hildburgstraße kommend unterwegs war. In einer Kurve
verlor er auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über sein
vierrädriges Fahrzeug und überschlug sich. Der Fahrer blieb vor der
Kirchenmauer liegen. Die Besatzung eines alarmierten Rettungswagen
brachte den 43-Jährigen zur Behandlung ins Johannes-Wesling-Klinikum
nach Minden.

Seine Alkoholfahne blieb den Polizisten allerdings nicht
verborgen. Die Beamten sorgten für die Entnahme einer Blutprobe bei
dem Mann und stellten dessen Führerschein sicher. An seinem Fahrzeug
entstand nur geringer Sachschaden.




Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de


Schrift



Anzeige

Anzeige

Videos
Anzeige
Die NW 1:1 im Netz


Anzeige
Meistgeklickt im Kreis Minden-Lübbecke

Dachstuhlbrand in Minden
Minden (mt/mei/sbo). Die Feuerwehr rückte am Mittwochmittag zu einem Dachstuhlbrand an der Viktoriastraße in der Nähe der Kreuzung Bachstraße in... mehr

37-Jähriger aus Bünde eine Stunde lang reanimiert
Bünde/Espelkamp (nw). Der Tod des 37-jährigen Bünders im "See am Kleihügel" ist ein tragischer Unglücksfall. So bewerten die ermittelnden Beamten der... mehr

Wiese weicht einem Wasserbecken
Bad Oeynhausen. Noch grünt es im Gewerbegebiet Lohe. Produktivität ist allenfalls auf der gegenüberliegenden Seite der Detmolder Straße auszumachen... mehr

Verwaltung will ohne Emotionen planen
Lübbecke. Wenige Baudenkmäler sind emotional so vorbelastet, wie das ehemalige Freibad an der Obernfelder Allee. Entsprechend vorsichtig äußert sich... mehr

Senta liebt lange Spaziergänge
Lübbecker Land (sap). Senta ist eine neun Jahre alte freundliche Deutsch-Kurzhaar-Mix-Hündin. Sie ist sehr gehorsam und liebt ausgedehnte Spaziergänge... mehr

Goldjubiläum beim Schützenkreis Lübbecke



Vierter Gourmet Sommer in Hüllhorst



Dachstuhlbrand in Minden




Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik