Schrift

27.11.2012
Betrunkener Quadfahrer kommt nur wenige Meter weit

Porta Westfalica (ots) - Ein angetrunkener Quadfahrer hat sich bei
einem Verkehrsunfall in Porta Westfalica-Eisbergen am Montagabend
leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei kam der 43-Jährige zuvor
aus einer Gasstätte, hatte sich auf sein Gefährt gesetzt und
überschlug sich nach nur 50 Meter Fahrtstrecke in Höhe der Kirche.

Anwohner hatten die Polizei gegen 20.30 Uhr informiert. Die
Beamten konnten anschließend ermitteln, dass der Mann zuvor auf dem
für Kraftfahrzeuge gesperrten Teilstück der Straße Im Geist aus
Richtung der Hildburgstraße kommend unterwegs war. In einer Kurve
verlor er auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über sein
vierrädriges Fahrzeug und überschlug sich. Der Fahrer blieb vor der
Kirchenmauer liegen. Die Besatzung eines alarmierten Rettungswagen
brachte den 43-Jährigen zur Behandlung ins Johannes-Wesling-Klinikum
nach Minden.

Seine Alkoholfahne blieb den Polizisten allerdings nicht
verborgen. Die Beamten sorgten für die Entnahme einer Blutprobe bei
dem Mann und stellten dessen Führerschein sicher. An seinem Fahrzeug
entstand nur geringer Sachschaden.




Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de


Schrift



Anzeige

Anzeige

Videos
Anzeige
Die NW 1:1 im Netz


Anzeige
Meistgeklickt im Kreis Minden-Lübbecke

25-jähriger Fußgänger starb bei Unfall in Bad Oeynhausen
Bad Oeynhausen (jum/ots). Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es am frühen Mittwochmorgen gekommen. Ein LKW-Fahrer war gegen vier Uhr auf der... mehr

Motorradfahrer nutzt L770 in Hille als Rennstrecke
Hille (nin). Ein 21-jähriger Kradfahrer raste am Donnerstag über die L 770 und überholte dabei sogar ein ziviles Motorrad der Polizei. Demnächst wird... mehr

Vermisster Mountainbike-Fahrer aus Lübbecke ist tot
Lübbecke (nw). Ein seit Karfreitag vermisster 67-jähriger Mountainbike-Fahrer aus Lübbecke (Kreis Minden-Lübbecke) konnte trotz einer Suchaktion am... mehr

Erneut Brand in Oberbecksen
Bad Oeynhausen (liz). "Es war wie ein Alptraum", sagte Rolf Gießelmann. Schlaftrunken ging sein Sohn Dirk zur Haustür... mehr

Zwei verliebte Weltenbummler
Bad Oeynhausen. Eine Handvoll Nadeln in Australien, eine in Moskau und eine mitten in Hawaii, jeder Pin ein Urlaubsziel. Die Weltkarte im Flur ist das... mehr

Vermisster Radfahrer tot aufgefunden



Lübbecke: Osterlämmchen trinkt bei seiner Mutter



Ostergewinnspiel mit Frank Rossi



25-jähriger Fußgänger starb bei Unfall in Bad Oeynhausen



Geringere Polizei-Präsenz: Befürchtungen in Espelkamp
mit 2 Kommentaren

Espelkamp/Lübbecke (Kas). Nach der Kommunalwahl soll die Kreispolizeibehörde vor dem Rat der Stadt Espelkamp wegen möglicher weiterer Verringerungen... mehr

Streifenwagen: Politik Maulkorb angelegt
mit 1 Kommentar

Lübbecke. Als erste und bislang einzige Fraktion im Rat äußert sich Lübbecke Konkret (LK) zum Abzug des zweiten Streifenwagens aus der Polizeiwache... mehr

Daten der Bürger in örtlichen Verwaltungen nicht sicher
mit 1 Kommentar

Lübbecker Land. Tobias Morsches nennt als Berufsbezeichnung IT-Forensiker, was einem legalen Computer-Hacker gleich kommt. Er dringt in Netzwerke von... mehr


Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik