Schrift

05.11.2012
Porta Westfalica
Rasierklingen-Anschlag auf Hund - Polizei sucht nach Täter
Beamten raten zur Vorsicht: Tiere anleinen

Porta Westfalica (dh). Die Polizei sucht nach dem Täter, der vorige Wochen eine Frikadelle mit einer Rasierklinge präpariert hat. Die Beamten ermitteln wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

Wie berichtet, konnte eine Hundehalterin am Mittwochnachmittag im letzten Moment verhindern, dass ihr Vierbeiner den lebensgefährlichen Köder schluckt. Der Golden Retriever hatte am Hohlen Weg in Hausberge eine Frikadelle entdeckt. Die war mit einer Rasierklinge präpariert. Die Polizei suchte den Bereich ab, fand aber keine weiteren verdächtigen Gegenstände.


"Die Frau hat gut reagiert", sagte gestern Polizei-Pressesprecher Burkhard Lübker. Er appelliert an sämtliche Hundebesitzer, ähnlich Vorfälle der Polizei zu melden. Radio Westfalica hatte am Montag berichtet, dass an mehreren Stellen in Porta Westfalica weitere Giftköder gefunden worden seien.

Allerdings, so Lübker, lägen der Polizei keine weiteren Anzeigen vor.
Hundebesitzer sollten bei Spaziergängen zurzeit besonders achtsam sein, rät Lübker. Dabei helfe auch, den Hund anzuleinen.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Porta-Westfalica/Bielefeld
Bielefelder Bordellbesucher gesteht Schüsse auf Türsteher
Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen hat vor dem Bielefelder Landgericht der Prozess gegen den 27-jährigen Bielefelder Michael B. (Name geändert) begonnen. Gefährliche Körperverletzung und Verstoß gegen das Waffengesetz wirft ihm Staatsanwältin Christiane Holzmann vor. Der Angeklagte räumte am ersten Prozesstag ein, einen Türsteher ins Bein geschossen zu haben. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Konzert des Frauenchors Lohe
Konzert des Frauenchors Lohe
Akrobatik-Show BSV Wulferdingsen
Akrobatik-Show BSV Wulferdingsen
Drei junge Lübbeckerinnen als Nachwuchsstars in Tina-Turner-Musical
Drei junge Lübbeckerinnen als Nachwuchsstars in Tina-Turner-Musical
37. Wurstmarkt in der City
37. Wurstmarkt in der City
RW Rehme - SV Frille-Wietersheim 3:1
RW Rehme - SV Frille-Wietersheim 3:1
FC Assyrian Bad Oeynhausen - TuS Petershagen-Ovenstädt 1:2
FC Assyrian Bad Oeynhausen - TuS Petershagen-Ovenstädt 1:2


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
DFB-Mobil bei der FSG Hüllhorst-Tengern
Hüllhorst (nw). Das DFB-Mobil war bei der FSG Hüllhorst-Tengern zu Gast, um den Trainern Anregungen zu geben. Mit diesen Mobilen-bis unter’s Dach... mehr

Hüllhorst ins dritte Kreisduell
Lübbecke. "Wir haben uns eindrucksvoll zurückgemeldet", stellte Trainer André Torge fest und schaute zufrieden auf die 8:2 Punkte... mehr

Kein Glückslos für den TuS N-Lübbecke
Lübbecke (kn/wib). Kim Naidzinavicius wurde für den TuS N-Lübbecke nicht zur Glücksfee. Die Handball-Nationalspielerin zog für den TuS N-Lübbecke im... mehr

Tengern II hat das Spitzenspiel
Lübbecke. "Vor der Winterpause wird sich ganz oben wohl keine Mannschaft mehr entscheidet absetzen können", blickte Tom Westerwalbesloh... mehr

Siegerliste ist komplett
Petershagen (Wes). Der neue Teilnehmerrekord beim 24. Oktoberlauf des TuS Weserstrand Wasserstraße überraschte selbst die Vereinsverantwortlichen. Die... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik