Schrift

20.11.2012
Porta Westfalica
Dreiste Ladendiebe in Porta Westfalica erwischt
Einkaufswagen prall gefüllt mit Kosmetikartikeln

Porta Westfalica. Ertappt: Bei einem Ladendiebstahl im großen Stil sind zwei 38 und 52 Jahre alte Männer am Montagnachmittag in einem Einkaufsmarkt in Porta Westfalica-Barkhausen aufgefallen. Ein Ladendetektiv erwischte das Duo dabei, wie sie Waren im Wert von rund 3.600 Euro an der Kasse vorbei schleusen wollten.

Die beiden Männer hatten versucht, mit einer Vielzahl von Kosmetikartikeln in einem prall gefüllten Einkaufswagen den Kassenbereich unbemerkt zu passieren. Zur Tarnung hatten sie den Wagen mit Jacken abgedeckt.


Während der weiteren Ermittlungen ergab sich der Hinweis, dass die beiden Männer noch einen weiteren Mittäter hatten. Eine Fahndung nach ihm brachte jedoch keine weiteren Erkenntnisse.

Die Polizei nahm das Duo fest und brachte es zur Wache nach Minden, wo die Männer die Nacht in einer Zelle verbringen mussten. Am Dienstag gab einer von ihnen in seiner Vernehmung den  Diebstahl zu, dessen Komplize stritt die Vorwürfe jedoch ab.

In Absprache mit der Staatsanwaltschaft und einem Haftrichter konnte das Duo am Nachmittag mangels Haftgründewieder nach  Hause.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Porta Westfalica
Schüler löst SEK-Einsatz in Porta Westfalica aus
Ein erst 15 Jahre alter Schüler hat mit seiner Drohung, sich etwas antun zu wollen, am Montagvormittag einen Polizeieinsatz in Porta Westfalica ausgelöst. Er hatte seiner Mutter eine Waffe gezeigt. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Spielemesse in der Druckerei
Spielemesse in der Druckerei
Technischer Lehrgang der freiwilligen Feuerwehr
Technischer Lehrgang der freiwilligen Feuerwehr
12 Verletzte bei Knobelabend im Schützenhaus
12 Verletzte bei Knobelabend im Schützenhaus
Der tragbare Adventskalender
Der tragbare Adventskalender
Großbrand bei Entsorger ERS
Großbrand bei Entsorger ERS
Sport- und Spielfest begeistert Kinder
Sport- und Spielfest begeistert Kinder


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Pechsträhne soll in Paderborn enden
Rahden (mim). Binnen einer Woche darf sich der TTC Petershagen/Friedewalde in der Tischtennis-Verbandsliga zum zweiten Mal auf den Weg nach Paderborn... mehr

Auf Kampf eingestellt
Lübbecke. Die Erleichterung ist nach dem ersten Heimsieg der Saison deutlich spürbar. "Nach der sehr... mehr

Heimniederlage soll ein Weckruf sein
Hüllhorst (wib). André Torge will die Situation nach der zweiten Heimniederlage nicht dramatisieren. "Alle vorherigen Spiele waren in Ordnung... mehr

Das zweite Wiedersehen
Lübbecke. Für Richard Wöss ist es bereits das zweite Wiedersehen mit seinem ehemaligen Club. "Im ersten hat es für mich nicht so gut geklappt"... mehr

Jernemyr soll die Abwehr stabilisieren
Minden (much). Der Schwede Magnus Jernemyr hat gestern einen bis zum Ende der Saison laufenden Kontrakt beim Handball-Bundesligisten GWD Minden... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik