Schrift

18.11.2012
Pr. Oldendorf
Endspurt der Dorfgemeinschaft Hedem
Mit Boßeln, Großreinemachen und Kaffeetrinken lassen die Einwohner das Jahr ausklingen

Spaß am Boßeln

Pr. Oldendorf-Hedem (nw). Der Hedemer Dorfgemeinschaft ist es mal wieder gelungen, jung und alt trotz des Herbstwetters nach draußen zu locken. Vor kurzem fand das 16. Boßelturnier statt.

Ziel des Spiels ist es, eine Kugel mit möglichst wenigen Würfen über eine festgelegte Strecke zu werfen. Und dazu hatten sich 14 Mannschaften mit insgesamt 90 meist jüngeren Spielern zusammengefunden. Start und Ziel war in der Poststraße, und von da aus ging es über eine zirka fünf Kilometer lange Strecke über Nebenstraßen. Da diese nicht mehr so schön eben sind, wie zu der Zeit, als diese gebaut wurden, war die Herausforderung, so zu werfen, dass die Boßelkugel nicht nach kurzer Strecke in den Straßengraben rollt.

Damit die Spieler nicht schlappmachten, hatte jede Mannschaft Wegzehrung dabei, meist in flüssiger Form. Die Bollerwagen sind recht ausgeklügelt, teilweise mit Musikanlage und Theke ausgestattet. Auch antike Schätzchen sind darunter. Eigentlich müsste es einen zusätzlichen Preis für den schönsten Wagen geben.

Sieger des Turniers waren die Mannschaft "Ralles Sofa" mit rekordverdächtigen 78 Würfen, dicht gefolgt von den "B-B-Babies" mit 79 Würfen. Dritte waren die "Kellerkinder", schon weiter abgeschlagen mit 90 Würfen. Für die ersten drei Mannschaften gab es Preise, die vom Getränkehandel Schrodke gespendet wurden.

Vor wenigen Tagen folgte dann in einer vorbildhaften Gemeinschaftsaktion zusammen mit dem Bauhof der der Stadt Pr. Oldendorf und anderer Hedemer Vereine die Dorfplatzpflege. Nur wenn alle mit anpacken, ist es bei den heute knappen Kassen der Kommune noch möglich, ein attraktives und gepflegtes Ortsbild zu schaffen und auch zu erhalten – und das ist eines der Ziele der Dorfgemeinschaft.

Als letzte Aktivität in diesem Jahr sind am Sonntag, 2. Dezember, die Hedemer Bürger zum Kaffeetrinken in die alte Schule eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen trifft sich die ältere Generation in dem dann gut geheizten Klassenraum, um über aktuelle Themen und die gute alte Zeit zu plaudern.

Wer sich über die Aktivitäten der Dorfgemeinschaft Hedem informieren möchte, findet aktuelle Informationen auf der Internetseite www.hedem.info



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Pr. Oldendorf-Börninghausen
Erstes Training auf neuem Sportplatz
Pr. Oldendorf-Börninghausen. Der neue Sportplatz in Börninghausen ist fertig. Am Dienstagabend trainierten die ersten Fußballer auf dem Rasenplatz, den der SV Eggetal Eininghausen-Börninghausen (SVE)... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"
Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"
Nordumgehung: Brückenbau  der Bergkirchener Straße
Nordumgehung: Brückenbau der Bergkirchener Straße
Berges Hof feiert 400. Jubiläum
Berges Hof feiert 400. Jubiläum
Bierbrunnenfest am Samstag
Bierbrunnenfest am Samstag
SuS Wulferdingsen - FC Assyrian Bad Oeynhausen 2:3
SuS Wulferdingsen - FC Assyrian Bad Oeynhausen 2:3
Tag des Bierbrunnens zünftig gefeiert
Tag des Bierbrunnens zünftig gefeiert


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Karabatic zeigt sich als Star zum anfassen
Minden (kn). Den größten Applaus bei der Vorstellung der Mannschaften erhielt Yves Kunkel. Der GWD-Linksaußen wurde vom Landrat Ralf Niermann und vom... mehr

Bielefeld: Lübbecker Handball-Bundesligisten in der Pflicht
Bielefeld (wib). "Die Überraschungen können woanders stattfinden - aber nicht bei uns!" Dirk Beuchler... mehr

Frauen-Kreisligisten wieder in zwei Staffeln
Lübbecke (nw). Wie in der vergangenen Saison spielen die Frauenmannschaften des Fußballkreises Lübbecke in zwei Kreisliga-Staffeln. BSC Blasheim und... mehr

Stärkste Formation soll beginnen
Minden (kn). Die schnelle Folge vom gestrigen Benefizspiel gegen den FC Barcelona über das heutige Pokalspiel beim VfL Fredenbeck zum... mehr

Hamburg macht keine Etatangaben
Lübbecke (dpa). Der THW Kiel ist mit einem Etat von 9,5 Millionen Euro Krösus der Handball-Bundesliga. Magdeburg steht vor dem Ende seines... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik