Schrift

20.11.2012
Pr. Oldendorf / Bad Essen
"Tante Ju" kommt wieder
Dreimotoriges Traditionsflugzeug startet am 1.Mai 2013 wieder in Bohmte
VON FRIEDRICH LÜKE

Auch 2013 wieder mit dabei | FOTO: TYLER LARKIN

Pr. Oldendorf / Bad Essen (nw). Zum traditionellen Tag der offenen Tür am 1.Mai 2013 auf dem Bohmter Flugplatz wird wieder das dreimotorige Traditionsflugzeug Junkers Ju 52 der deutschen Lufthansa erwartet.

Die Luftsportler des Luftsportvereins Wittlage erhielten eine Zusage, da dieser Sportflugplatz als einziger im Landkreis Osnabrück die Richtlinien der Lufthansa zum Betrieb des Oldtimers erfüllt und der erstmalige Besuch in diesem Jahr den Piloten keine Probleme bereitete. Auch die Nähe der Zuschauer zur nunmehr 76 - jährigen fitten Dame "Tante Ju" kommt an, auf Flughäfen ist das aus Sicherheitsgründen nicht gegeben.


Der genaue Flugplan des dreimotorigen Nostalgieverkehrsfliegers mit 16 Sitzplätzen für die Saison 2013 erwarten die Luftsportler im Januar 2013. Drei Rundflüge am 1.Mai 2013 ab Bohmte von 30 Minuten Dauer sind geplant sowie zwei Überlandflüge zu und von Bohmte.

Die Planungen der Überlandflüge sind seitens der Lufthansa noch nicht abgeschlossen, sodass die Start – und Landeflughäfen (in diesem Jahr waren es Bremen und Hannover) noch nicht festgelegt sind.

Seitens der Kosten hat sich nichts verändert, teilte die Lufthansa den Luftsportlern mit. Alle Flüge werden für 199 Euro angeboten, bei Überlandflügen ist der Bustransfer enthalten. Der Luftsportverein lege nur die reinen Charterkosten auf die Sitzplätze um. Zum Weihnachtsfest bestehe die Möglichkeit, bereits eine Vorreservierung für einen Flug vorzunehmen. Entsprechende Geschenkgutscheine gibt es beim Luftsportverein. Ansprechpartner in Sachen "Tante Ju" sind Ingrid und Friedrich Lüke, Tel. (0 54 72) 1300 (auch AB). Infos demnächst auch unter www.lsv-wittlage.de



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Pr. Oldendorf
Ausstellung "Der Krieg im Dorf" eröffnet
Pr. Oldendorf-Bad Holzhausen (il). Aufzuzeigen, dass die Kriegsbegeisterung zu Beginn des 1. Weltkrieges ein Mythos war, war Anliegen von Sebastian Schröder... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
30 Jahre Herzzentrum
30 Jahre Herzzentrum
Viel Applaus für Bartimäus-Musical in St. Johannis
Viel Applaus für Bartimäus-Musical in St. Johannis
Einbruch und Diebstahl eines schweren Tresors
Einbruch und Diebstahl eines schweren Tresors
SuS Wulferdingsen - FC Bad Oeynhausen II 5:0
SuS Wulferdingsen - FC Bad Oeynhausen II 5:0
TuS Bad Oeynhausen - FSC Eisbergen 1:3
TuS Bad Oeynhausen - FSC Eisbergen 1:3
24-Stunden-Dienst der Jugendfeuerwehr Oberbecksen
24-Stunden-Dienst der Jugendfeuerwehr Oberbecksen


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Eine Parade-Klasse
Lübbecke (nee). Ausnahmeathlet Maximilian Busse (Eintracht Minden) dominiert wie im Vorjahr die Westfälische A-Schüler-Bestenliste der Klassen M15 und... mehr

Gute Leistung bleibt unbelohnt
Espelkamp-Isenstedt (wib). Am Ende stand der SC Isenstedt wieder mit leeren Händen da. "Total schade"... mehr

Schnelles Spiel
Minden (rath). Gelungener Einstand für Markus Ernst. In Spiel eins unter neuer Regie hatte Handball-Drittligist GWD Minden II gegen SG Ratingen nur in... mehr

Doder frenetisch gefeiert
Minden. Mit seinem 29:25 (15:14)-Heimsieg über Neuling HC Erlangen erwischte Handball-Bundesligist GWD Minden einen optimalen Start in seine ... mehr

Erster Saisonsieg im dritten Anlauf
Rahden (pla). Die Erleichterung nach dem Schlusspfiff war deutlich spürbar – die Rollstuhlbasketballer der Baskets 96 Rahden landeten gegen H.R. B.... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik