Schrift

20.11.2012
Pr. Oldendorf / Bad Essen
"Tante Ju" kommt wieder
Dreimotoriges Traditionsflugzeug startet am 1.Mai 2013 wieder in Bohmte
VON FRIEDRICH LÜKE

Auch 2013 wieder mit dabei | FOTO: TYLER LARKIN

Pr. Oldendorf / Bad Essen (nw). Zum traditionellen Tag der offenen Tür am 1.Mai 2013 auf dem Bohmter Flugplatz wird wieder das dreimotorige Traditionsflugzeug Junkers Ju 52 der deutschen Lufthansa erwartet.

Die Luftsportler des Luftsportvereins Wittlage erhielten eine Zusage, da dieser Sportflugplatz als einziger im Landkreis Osnabrück die Richtlinien der Lufthansa zum Betrieb des Oldtimers erfüllt und der erstmalige Besuch in diesem Jahr den Piloten keine Probleme bereitete. Auch die Nähe der Zuschauer zur nunmehr 76 - jährigen fitten Dame "Tante Ju" kommt an, auf Flughäfen ist das aus Sicherheitsgründen nicht gegeben.


Der genaue Flugplan des dreimotorigen Nostalgieverkehrsfliegers mit 16 Sitzplätzen für die Saison 2013 erwarten die Luftsportler im Januar 2013. Drei Rundflüge am 1.Mai 2013 ab Bohmte von 30 Minuten Dauer sind geplant sowie zwei Überlandflüge zu und von Bohmte.

Die Planungen der Überlandflüge sind seitens der Lufthansa noch nicht abgeschlossen, sodass die Start – und Landeflughäfen (in diesem Jahr waren es Bremen und Hannover) noch nicht festgelegt sind.

Seitens der Kosten hat sich nichts verändert, teilte die Lufthansa den Luftsportlern mit. Alle Flüge werden für 199 Euro angeboten, bei Überlandflügen ist der Bustransfer enthalten. Der Luftsportverein lege nur die reinen Charterkosten auf die Sitzplätze um. Zum Weihnachtsfest bestehe die Möglichkeit, bereits eine Vorreservierung für einen Flug vorzunehmen. Entsprechende Geschenkgutscheine gibt es beim Luftsportverein. Ansprechpartner in Sachen "Tante Ju" sind Ingrid und Friedrich Lüke, Tel. (0 54 72) 1300 (auch AB). Infos demnächst auch unter www.lsv-wittlage.de



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Pr. Oldendorf
Glückspilze nehmen Abschied
Pr. Oldendorf-Bad Holzhausen (nw). "Beim Sommerfest auf der Wiese sind auch viele Käfer dabei", sangen die Kinder und Erzieherinnen in ihrem kleinen Anspiel im Eröffnungsteil des Sommerfestes im... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Tag der Zahngesundheit in der Stadthalle
Tag der Zahngesundheit in der Stadthalle
Dresch- und Backtag in Frotheim gut besucht
Dresch- und Backtag in Frotheim gut besucht
Oppenweher feiern ihren Bünselmarkt
Oppenweher feiern ihren Bünselmarkt
Kinderfest des CVJM
Kinderfest des CVJM
Kindergarten "Löwenzahn" feiert  Geburtstag
Kindergarten "Löwenzahn" feiert Geburtstag
Back- und Dreschfest des Heimatvereins Tengern-Huchzen
Back- und Dreschfest des Heimatvereins Tengern-Huchzen


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Ünerkens Treffer entscheidet
Lübbecke. Die Nachwuchsfußballer des TuS Tengern und des TuS Gehlenbeck stehen sich im Kreispokalfinale der A-Junioren am 4. Oktober in Lübbecke... mehr

Originelle Hindernisse, interessante Aufgaben
Hille (nw). Am kommenden Wochenende, 20. und 21. September, findet auf dem Gelände des Hiller Reitvereins ein Turnier für die Reit-Breitensportler... mehr

Guten Saisonstart ausbauen
Lübbecke. "Das Ergebnis ist sicherlich um ein, zwei Tore zu hoch ausgefallen", sagte Trainer André Torge und beschrieb damit ein "Spiel auf Augenhöhe"... mehr

Böhnke/Hildebrand sind dabei
Espelkamp (pla). Die Sportart ist noch jung, hat aber schon viele Anhänger gefunden. Padel hat seinen Ursprung in Spanien... mehr

Langhans erleidet einen Hörsturz
Lübbecke (pla). Gabor Langhans wird in dieser Woche mit dem Training aussetzen müssen. Bei dem Rückraumspieler des Handball-Bundesligisten TuS N... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik