Schrift

21.11.2012
Pr. Oldendorf
Ein Päckchen Liebe schenken
Grundschulkinder helfen Kindern in Osteuropa

Haben schwer zu tragen | FOTO: GRUNDSCHULE

Pr. Oldendorf (nw). "Während sich hierzulande allmählich die Vorfreude auf Weihnachten einstellt, vergessen wir häufig, dass viele Menschen, darunter auch zahllose Kinder, selbst auf die elementaren Dinge des Alltags verzichten müssen – von Weihnachtsgeschenken ganz zu schweigen. Sie leben unter katastrophalen Verhältnissen in armen Familien, auf der Straße, in heruntergekommenen Kinderheimen oder Krankenhäusern", erklärt die Grundschullehrerin Petra Ellemund im Rahmen des Religionsunterrichts. Sie erzählt auch, dass es zahlreiche Hilfsorganisationen gibt, die diese Menschen regelmäßig unterstützen.

Eine Aktion ist ganz nah in Pr. Oldendorf. Seit Jahren gibt es eine Sammelstelle für "Licht im Osten", ein Missionswerk, das alljährlich eine Weihnachtspäckchen-Aktion für Bedürftige in Russland, Osteuropa und Zentralasien startet. Die Kinder der Klassen 4d und 3b waren sich einig: "Da machen wir natürlich mit!"

Ab September wurde unterrichtsbegleitend eifrig überlegt und gesammelt, und am Ende konnten 20 liebevoll mit Textilien, Süßigkeiten, Hygieneartikeln, Schreibwaren und Spielsachen gepackte Kartons auf die Reise geschickt werden. Die Beschenkten sollen spüren, mit wie viel Liebe und Hingabe ihre Pakete entstanden sind.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Pr. Oldendorf
Sommerfest hat Tradition
Pr. Oldendorf. Ein Sommerfest nach Maß: Mit musikalischem Auftakt von Ella Depke und Manfred Schneider begrüßte die Pflegedienstleitung Natalia Lautenschläger die Gäste... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Porschetreffen bei Schling
Porschetreffen bei Schling
Rehmer Markt
Rehmer Markt
Feuerwehrfest  Bröderhausen
Feuerwehrfest Bröderhausen
Almabtrieb beendet Spielzeit auf Kahle Wart-Bühne
Almabtrieb beendet Spielzeit auf Kahle Wart-Bühne
Die Wortmann AG nach dem Brand
Die Wortmann AG nach dem Brand
Pr. Ströher Förderverein feiert Geburtstag
Pr. Ströher Förderverein feiert Geburtstag


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
"Keine Notlösung, sondern ein Glücksfall"
Rahden. Es wird wieder Verbandsliga-Tischtennis geboten in Rahden - allerdings unter dem Namen TTC Petershagen/Friedewalde. Es ist eine ungewöhnliche... mehr

Vor der dritten gemeinsamen Saison
Lübbecke. Ihre Erwartungen machen die Trainer nicht unbedingt an Tabellenplätzen fest. "Ich bin mit der Vorbereitung wirklich zufrieden... mehr

Langhans hat makellose Derby-Bilanz
Lübbecke. Seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag hat er gerade um zwei Jahre bis 2017 verlängert, das erste Saisonspiel in Erlangen wurde siegreich... mehr

Fortschritte, aber noch kein Vollzug
Lübbecke (pla). Mit der vorzeitigen Vertragsverlängerung von Gabor Langhans um zwei Jahre bis 2017 hat Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke eine... mehr

Der elfte Treffer bringt die Entscheidung
Rahden-Pr. Ströhen (ag). Preußisch Ströhen ist am kommenden Wochenende Schauplatz der Kreistierschau. Was das mit den Kreisliga-Fußballern des SSV Pr.... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik