Schrift

20.11.2012
Rahden
"Ausgeträumt"
Angelika Otte lädt zu einer anonymen Lesung ein

Rahden (nw). In der Stadtbücherei Rahden findet am Donnerstag, 22. November, ab 19 Uhr eine Lesung im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Ein Kreis gegen Gewalt" der Gleichstellungsbeauftragten im Kreis statt. Organisatorin des Abends ist Angelika Otte, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt.

Die Autorin liest aus ihrem Buch "Ausgeträumt" und erzählt von ihrer Arbeit mit Migrantinnen aus den unterschiedlichsten Ländern.

Die heute 60-jährige Lehrerin, Autorin und Künstlerin hat viele Pornofilme im Internet gesehen.

Nicht aus Lust oder Voyeurismus, sondern aus Liebe. Liebe zu einem pornosüchtigen Mann, mit dem sie sieben Jahre lang liiert war. Erst nach zwei Jahren hat sie überhaupt mitbekommen, dass er dieses "Hobby" hat. Ein Hobby, das zur Sucht wurde und die Beziehung belastet und letztendlich zerstört hat.

Fünf Jahre dauerte der quälende Beziehungskampf, bis sie es schaffte, sich zu trennen. Denn sie liebte den Mann und suchte bei sich nach den Fehlern.

Um die Autorin von "Ausgeträumt" vor unerwünschten und weitreichenden Konsequenzen für ihr Leben zu schützen, tritt sie als "Anonyma" auf. Die musikalische Begleitung des Abends übernimmt die Harfenistin Gertraude Büttner.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Rahden
"FWG-Spitze verlässt Pfad des Anstands"
Rahden (nw/-sl-). Die FWG-Ratsmitglieder Gundel Schmidt-Tschech und Dieter Sprado hatten kritisiert, dass Bürgermeister Bernd Hachmann (CDU) nicht persönlich an der Einführung des neuen Rahdener... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Tag der Zahngesundheit in der Stadthalle
Tag der Zahngesundheit in der Stadthalle
Dresch- und Backtag in Frotheim gut besucht
Dresch- und Backtag in Frotheim gut besucht
Oppenweher feiern ihren Bünselmarkt
Oppenweher feiern ihren Bünselmarkt
Kinderfest des CVJM
Kinderfest des CVJM
Kindergarten "Löwenzahn" feiert  Geburtstag
Kindergarten "Löwenzahn" feiert Geburtstag
Back- und Dreschfest des Heimatvereins Tengern-Huchzen
Back- und Dreschfest des Heimatvereins Tengern-Huchzen


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Böhnke/Hildebrand sind dabei
Espelkamp (pla). Die Sportart ist noch jung, hat aber schon viele Anhänger gefunden. Padel hat seinen Ursprung in Spanien... mehr

Langhans erleidet einen Hörsturz
Lübbecke (pla). Gabor Langhans wird in dieser Woche mit dem Training aussetzen müssen. Bei dem Rückraumspieler des Handball-Bundesligisten TuS N... mehr

Zum Jubiläum in der Bezirksliga
Rahden (nw). Der TuSpo Rahden kann auf 20 Jahre Basketball zurückblicken. Passend dazu spielt die Herren-Mannschaft das erste Mal in der Bezirksliga.... mehr

Neue Talente
Lübbecke (nw). Fünf Kämpfer meldete die Sportschule Claus Bankamp für das 1. Grappling-Turnier, das in Lindlar durchgeführt wurde. Das Grappling ist... mehr

Vor dem Derby gepunktet
Lübbecke. Der Bock ist endlich umgestoßen – im fünften Anlauf gelang dem SC Isenstedt mit dem 2:1 beim TuS Lohe der erste Saisonsieg. Den Kontakt zu... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik