Schrift

27.11.2012
Rahden/Minden
Widerstand mit hunderten Unterschriften bekundet
Bürgerinitiativen aus Tonnenheide und Tengern wehren sich gegen geplante Hähnchenmastställe / Heute Gespräch im Rahdener Rathaus

Klare Ansage | FOTO: JOERN SPREEN-LEDEBUR

Rahden/Minden (-sl-). Bürger aus Tonnenheide und aus Tengern wehren sich gegen den geplanten Bau von großen Hähnchenmastställen in ihren Ortschaften.

Gestern Abend haben sie das im Mindener Kreishaus auch gegenüber Landrat Dr. Ralf Niermann deutlich gemacht: Die Sprecher der beiden Bürgerinitiativen (BI), Volker Witting aus Tonnenheide und Carsten Stegmann aus Tengern, überreichten dem Landrat 700 Unterschriften gegen die Bauvorhaben. Allein die Tonnenheider steuerten 500 Unterschriften bei. Die Sorgen der Bürger nehme man ernst, sagte Niermann und sicherte den Tonnenheidern und Tengernern eine "Entscheidung nach Recht und Gesetz" zu. Am morgigen Mittwoch ist ein Erörterungstermin in Tonnenheide geplant, bei dem die Einwände gegen das Bauvorhaben besprochen werden sollen.


Die Konstellation in Tonnenheide verlange eine ganz besonders sorgfältige Prüfung, erklärte Minden-Lübbeckes Landrat mit Blick auf den Umstand, dass die beiden Ställe mit insgesamt 80.000 Plätzen dort nur rund 200 Meter von der Grundschule entfernt geplant sind.

Am heutigen Dienstag treffen sich Vertreter der BI Tonnenheide mit Rahdens Bürgermeister Bernd Hachmann. Ziel dieses Gespräches solle sein, dass die Stadt Rahden den Tonnenheider Schulweg für Fahrzeuge mit einem Gewicht von mehr als 7,5 Tonnen sperren solle, erklärte Volker Witting. Gegenüber dem Bürgermeister wolle man auch einen generellen Flächennutzungsplan für Tonnenheide anregen. In einem solchen Plan könnten Standorte für Mastställe, Biogas-Anlagen oder Windräder festgelegt werden.

Zudem möchten die BI-Vertreter um Volker Witting anregen, dass die Stadt als Schulträger ein Gegengutachten zu Gefahren für die Schule durch die großen Mastställe erstellen lässt. "Ein richtiges Gutachten muss her – als Gegenstück zu dem, was der Investor vorgelegt hat", erklärte Volker Witting. Mittlerweile habe der Investor in die Pläne auch die Schule eingezeichnet. Bisher sei die nicht vermerkt gewesen. ¦Bericht folgt



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Rahden
Zuversicht bei Kolbus ist zurück
Rahden. Turbulente Zeiten mit Stellenabbau und zeitweiser Kurzarbeit liegen hinter dem Rahdener Traditions-Unternehmen Kolbus. Der Hersteller von Buchbinderei-Maschinen blickt nun wieder auf eine... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Dresch- und Backtag in Frotheim gut besucht
Dresch- und Backtag in Frotheim gut besucht
Oppenweher feiern ihren Bünselmarkt
Oppenweher feiern ihren Bünselmarkt
Kinderfest des CVJM
Kinderfest des CVJM
Kindergarten "Löwenzahn" feiert  Geburtstag
Kindergarten "Löwenzahn" feiert Geburtstag
Back- und Dreschfest des Heimatvereins Tengern-Huchzen
Back- und Dreschfest des Heimatvereins Tengern-Huchzen
Lichterfahrt des Motor-Yacht-Clubs Lübbecke
Lichterfahrt des Motor-Yacht-Clubs Lübbecke


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Neue Talente
Lübbecke (nw). Fünf Kämpfer meldete die Sportschule Claus Bankamp für das 1. Grappling-Turnier, das in Lindlar durchgeführt wurde. Das Grappling ist... mehr

Vor dem Derby gepunktet
Lübbecke. Der Bock ist endlich umgestoßen – im fünften Anlauf gelang dem SC Isenstedt mit dem 2:1 beim TuS Lohe der erste Saisonsieg. Den Kontakt zu... mehr

Zum vierten Mal bei Deutschen Meisterschaften
Lübbecke (nw). Vom 19. bis 21. September finden die Deutschen Junior-Meisterschaften im Voltigieren in Berlin-Münchehofe statt... mehr

Andrea Holtkamp auf Medaillenjagd
Lübbecke (nw). Die Europäischen Sommerspiele für Menschen mit Behinderungen finden in diesem Tagen im belgischen Antwerpen statt. Von den insgesamt 2... mehr

Drei freie Tage als Belohnung
Lübbecke. Dagur Sigurdsson, der neue Trainer der deutschen Handball-Nationalmannschaft, hat gestern Vormittag den Trainern und Managern der Handball... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik