Schrift

23.11.2012
Stemwede
Patient aus Maßregelvollzug nutzt Arztbesuch zur Flucht

Gefesselt | ARCHIVFOTO: DPA

Stemwede (nw). Einen Arztbesuch hat ein 23-jähriger Patient der LWL-Maßregelvollzugsklinik Schloss Haldem in Stemwede-Haldem (Kreis Minden-Lübbecke) am Freitagmorgen zur Flucht genutzt. Trotz einer Fahndung der Polizei, bei der auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz kam, fehlt von dem Mann noch jede Spur.

Nach Angaben der Polizei wurde der 23-Jährige in Begleitung von zwei Pflegekräften zu einer Arztpraxis nach Stemwede-Dielingen gefahren. Vor dem Haus Hauses gelang es dem mit Handschellen gefesselten Mann gegen 8.15 Uhr in einem unbeobachteten Augenblick zu flüchten. Dabei kam ihm die verwinkelte Bauweise des Gebäudes zu Gute, so dass die beiden Pfleger ihn nicht mehr festhalten konnten.


Die sofort alarmierte Polizei nahm mit mehreren Streifenwagen die Fahndung auf. Dabei wurden die Beamten von der Besatzung eines Polizeihubschraubers aus Dortmund unterstützt. Allerdings fand sich bis zum Nachmittag keine Spur des Flüchtigen.

Der 23-Jährige war erst seit wenigen Monten auf Grund seiner Suchterkrankung in der Einrichtung untergebracht. Er ist wegen Autodiebstahls und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte polizeibekannt.

Wer Hinweise zum aktuellen Aufenthaltsort des Mannes geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Minden unter der Telefonnummer (0 57 1) 88 66 0 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Stemwede
Richter vergeben Bestnoten für 30 Tiere
Stemwede-Levern. Die Zuchtfreunde aus dem Stiftsdorf können sich zufrieden zurücklehnen. Die Geflügelzucht im Ort hat ein hohes Niveau und das bescheinigten am Wochenende auch die Preisrichter bei der... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Großbrand bei Entsorger ERS
Großbrand bei Entsorger ERS
Sport- und Spielfest begeistert Kinder
Sport- und Spielfest begeistert Kinder
Dance-Jam-Wettbewerb im Isy7
Dance-Jam-Wettbewerb im Isy7
FC Bad Oeynhausen II - TuS Victoria Dehme 4:2
FC Bad Oeynhausen II - TuS Victoria Dehme 4:2
Miniatur-Welt beim Modelleisenbahnclub
Miniatur-Welt beim Modelleisenbahnclub
Sportlerehrung
Sportlerehrung


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Tatgenhorst und Tiemann top
Lübbecke (nw). Anfang November machten sich elf Kampfsportler aus den Abteilungen Bo-Jutsu und Taekwondo des Tuspo Rahden auf den Weg nach Nienburg... mehr

Kreisauswahlen spielen am Samstag
Lübbecke (nw). Am Samstag, 22. November, wird die erste Runde des Handball-Bezirkspokals in der Sporthalle von Hille-Unterlübbe und die erste Runde... mehr

Die Tabellenführung winkt
Lübbecke. Das eine Gemeindederby gegen BW Oberbauerschaft gewonnen, das nächste Gemeindederby in einem vorgezogenen Spiel am kommenden Samstag beim SV... mehr

Schöngarth findet’s schön
Lübbecke. Einen Platz im 28er Kader der deutschen Handball-Nationalmannschaft hat er ergattern können... mehr

Geschwistersieg in Bückeburg
Espelkamp. Marisa und Sarita Hagemann (TV Espelkamp) gewinnen das 3. Bückeburger Jugend-Tennisturnier. In der U10-Juniorinnen Konkurrenz behauptete... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik