Schrift

23.11.2012
Stemwede
Patient aus Maßregelvollzug nutzt Arztbesuch zur Flucht

Gefesselt | ARCHIVFOTO: DPA

Stemwede (nw). Einen Arztbesuch hat ein 23-jähriger Patient der LWL-Maßregelvollzugsklinik Schloss Haldem in Stemwede-Haldem (Kreis Minden-Lübbecke) am Freitagmorgen zur Flucht genutzt. Trotz einer Fahndung der Polizei, bei der auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz kam, fehlt von dem Mann noch jede Spur.

Nach Angaben der Polizei wurde der 23-Jährige in Begleitung von zwei Pflegekräften zu einer Arztpraxis nach Stemwede-Dielingen gefahren. Vor dem Haus Hauses gelang es dem mit Handschellen gefesselten Mann gegen 8.15 Uhr in einem unbeobachteten Augenblick zu flüchten. Dabei kam ihm die verwinkelte Bauweise des Gebäudes zu Gute, so dass die beiden Pfleger ihn nicht mehr festhalten konnten.


Die sofort alarmierte Polizei nahm mit mehreren Streifenwagen die Fahndung auf. Dabei wurden die Beamten von der Besatzung eines Polizeihubschraubers aus Dortmund unterstützt. Allerdings fand sich bis zum Nachmittag keine Spur des Flüchtigen.

Der 23-Jährige war erst seit wenigen Monten auf Grund seiner Suchterkrankung in der Einrichtung untergebracht. Er ist wegen Autodiebstahls und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte polizeibekannt.

Wer Hinweise zum aktuellen Aufenthaltsort des Mannes geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Minden unter der Telefonnummer (0 57 1) 88 66 0 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Stemwede
Ein Hoch auf den Bünselmarkt
Stemwede-Oppenwehe. Seit vielen Jahren ist der Oppenweher Bünselmarkt Publikumsmagnet für viele Stemweder. Darüber hinaus gibt es auch aus der weiteren Umgebung etliche Anhänger des idyllischen... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Dresch- und Backtag in Frotheim gut besucht
Dresch- und Backtag in Frotheim gut besucht
Oppenweher feiern ihren Bünselmarkt
Oppenweher feiern ihren Bünselmarkt
Kinderfest des CVJM
Kinderfest des CVJM
Kindergarten "Löwenzahn" feiert  Geburtstag
Kindergarten "Löwenzahn" feiert Geburtstag
Back- und Dreschfest des Heimatvereins Tengern-Huchzen
Back- und Dreschfest des Heimatvereins Tengern-Huchzen
Lichterfahrt des Motor-Yacht-Clubs Lübbecke
Lichterfahrt des Motor-Yacht-Clubs Lübbecke


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Neue Talente
Lübbecke (nw). Fünf Kämpfer meldete die Sportschule Claus Bankamp für das 1. Grappling-Turnier, das in Lindlar durchgeführt wurde. Das Grappling ist... mehr

Vor dem Derby gepunktet
Lübbecke. Der Bock ist endlich umgestoßen – im fünften Anlauf gelang dem SC Isenstedt mit dem 2:1 beim TuS Lohe der erste Saisonsieg. Den Kontakt zu... mehr

Zum vierten Mal bei Deutschen Meisterschaften
Lübbecke (nw). Vom 19. bis 21. September finden die Deutschen Junior-Meisterschaften im Voltigieren in Berlin-Münchehofe statt... mehr

Andrea Holtkamp auf Medaillenjagd
Lübbecke (nw). Die Europäischen Sommerspiele für Menschen mit Behinderungen finden in diesem Tagen im belgischen Antwerpen statt. Von den insgesamt 2... mehr

Drei freie Tage als Belohnung
Lübbecke. Dagur Sigurdsson, der neue Trainer der deutschen Handball-Nationalmannschaft, hat gestern Vormittag den Trainern und Managern der Handball... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik