Schrift

23.11.2012
Stemwede
Patient aus Maßregelvollzug nutzt Arztbesuch zur Flucht

Gefesselt | ARCHIVFOTO: DPA

Stemwede (nw). Einen Arztbesuch hat ein 23-jähriger Patient der LWL-Maßregelvollzugsklinik Schloss Haldem in Stemwede-Haldem (Kreis Minden-Lübbecke) am Freitagmorgen zur Flucht genutzt. Trotz einer Fahndung der Polizei, bei der auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz kam, fehlt von dem Mann noch jede Spur.

Nach Angaben der Polizei wurde der 23-Jährige in Begleitung von zwei Pflegekräften zu einer Arztpraxis nach Stemwede-Dielingen gefahren. Vor dem Haus Hauses gelang es dem mit Handschellen gefesselten Mann gegen 8.15 Uhr in einem unbeobachteten Augenblick zu flüchten. Dabei kam ihm die verwinkelte Bauweise des Gebäudes zu Gute, so dass die beiden Pfleger ihn nicht mehr festhalten konnten.


Die sofort alarmierte Polizei nahm mit mehreren Streifenwagen die Fahndung auf. Dabei wurden die Beamten von der Besatzung eines Polizeihubschraubers aus Dortmund unterstützt. Allerdings fand sich bis zum Nachmittag keine Spur des Flüchtigen.

Der 23-Jährige war erst seit wenigen Monten auf Grund seiner Suchterkrankung in der Einrichtung untergebracht. Er ist wegen Autodiebstahls und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte polizeibekannt.

Wer Hinweise zum aktuellen Aufenthaltsort des Mannes geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Minden unter der Telefonnummer (0 57 1) 88 66 0 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Stemwede-Dielingen
Wachsen gegen den Trend
Stemwede-Dielingen. Systemlösungen und weniger Kilos für Fahrwerke - wenn es um die Technik in Nutzfahrzeugen geht, sind die Mitarbeiter des ZF-Standorts in Dielingen immer wieder mit... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Lübbecke weiht Stadtschule ein
Lübbecke weiht Stadtschule ein
Ufo im Anflug
Ufo im Anflug
Kürbisfest auf dem Hof Husemeyer
Kürbisfest auf dem Hof Husemeyer
Große Gala zum Jubiläum von Kul-Tür
Große Gala zum Jubiläum von Kul-Tür
Neueste Herbst- und Wintertrends bei der Fashion-Night
Neueste Herbst- und Wintertrends bei der Fashion-Night
Burgmannstage zu Lübbecke
Burgmannstage zu Lübbecke


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Herbstpause soll genutzt werden
Lübbecke. "Natürlich hätten wir gern gewonnen und würden wie HTV Sundwig/Westig ohne Verlustpunkt sein... mehr

Vor dem ominösen siebten Spiel
Lübbecke. Zumindest die Trikotfarbe ist schon einmal die gleiche. Rot bestimmt nicht nur in der Bundesliga wieder das Geschehen... mehr

Mit Fair Play zum Kreispokal
Lübbecke (wib). Der Fußballkreis Lübbecke wirbt verstärkt für Fair Play. Das Kreispokalfinale am Freitag, 3. Oktober... mehr

Die Offensive funktioniert
Lübbecke. Rechtzeitig vor dem Nachbarschaftsderby beim FC Bad Oeynhausen hat der TuS Tengern seine Mini-Krise in der Fußball-Landesliga beendet. Gegen... mehr

Pleite abgehakt, Blick nach vorne gerichtet
Lübbecke. Viel Zeit zur Analyse der dritten Heimniederlage in Folge bleibt nicht. Dirk Beuchler, Trainer des Handball-Bundesligisten TuS N-Lübbecke... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik