Schrift

28.11.2012
Stemwede
"Kerls bliebet gümmer Kinner"
Oppenweher Laienspieler treten noch einmal auf

Hektisch geht es in vielen Szenen zu | FOTO: KARL-HEINZ BOLLMEIER

Stemwede-Oppenwehe/Wehdem (bo). Vorhang auf! heißt es am Freitag, 30. November, in dieser Saison zum letzten Mal für die Oppenweher Laienspieler. Den Abschluss bildet die Aufführung um 19.30 Uhr in Wehdem in der Begegnungsstätte für den Dreiakter "Kerls bliebet gümmer Kinner".

Das plattdeutsche Lustspiel in drei Akten von Renate Reuß und übersetzt ins Plattdeutsche von Günter Drewes, hat bereits bei vielen Besuchern die Lachmuskeln strapaziert. Ein junger Bursche träumt von eigenen vier Wänden, ohne dass seine nervige Mutter mit Putzfimmel dabei ist.


Dann bietet sich eine Gelegenheit, sein neues Leben beim Onkel zu beginnen. Der Haken ist dabei, dass sein Zimmer zum Abstellplatz für die Liebschaften des Onkels wird.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Stemwede/Pr. Oldendorf
Pokalschießen erstmals in Reiningen
Stemwede-Dielingen/Pr. Oldendorf. Es ist einfach ein Muss, dabei zu sein. So war die Riege der Alt- und Jungköniginnen aus dem Schützenkreis Lübbecke auch fast vollständig vertreten... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Lübbecke weiht Stadtschule ein
Lübbecke weiht Stadtschule ein
Ufo im Anflug
Ufo im Anflug
Kürbisfest auf dem Hof Husemeyer
Kürbisfest auf dem Hof Husemeyer
Große Gala zum Jubiläum von Kul-Tür
Große Gala zum Jubiläum von Kul-Tür
Neueste Herbst- und Wintertrends bei der Fashion-Night
Neueste Herbst- und Wintertrends bei der Fashion-Night
Burgmannstage zu Lübbecke
Burgmannstage zu Lübbecke


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Unterricht beim Präsidenten
Lübbecke (nw). Der Stockhauser Kampfsporttrainer Uwe Kampeter weilte in seiner Funktion als Technischer Direktor der IBF (International Budo... mehr

Endlich wieder überzeugt
Hüllhorst-Tengern. Der TuS Tengern ist gestern Nachmittag wieder auf die Erfolgsspur zurückgekehrt. Gegen die TSG Harsewinkel gelang dem Fußball... mehr

Auf einer Welle des Erfolgs
Lübbecke (pla). Die Volleyballfrauen des OTSV Pr. Oldendorf eilen in der Verbandsliga von Sieg zu Sieg. Dem knappen 3:2-Erfolg am Samstag gegen die... mehr

Dritter Versuch – dritte Pleite
Lübbecke. Auch im dritten Heimspiel klappte es nicht – Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke kassierte mit dem 28:34 (16:19) gegen den HSV Hamburg die... mehr

Pr. Espelkamp fertigt Tengern ab
Espelkamp (pla). Die A-Junioren des FC Preußen Espelkamp haben sich gestern Vormittag im Punktspiel der Fußball-Bezirksliga für das Pokalaus gegen den... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik