Schrift

28.11.2012
Stemwede
"Kerls bliebet gümmer Kinner"
Oppenweher Laienspieler treten noch einmal auf

Hektisch geht es in vielen Szenen zu | FOTO: KARL-HEINZ BOLLMEIER

Stemwede-Oppenwehe/Wehdem (bo). Vorhang auf! heißt es am Freitag, 30. November, in dieser Saison zum letzten Mal für die Oppenweher Laienspieler. Den Abschluss bildet die Aufführung um 19.30 Uhr in Wehdem in der Begegnungsstätte für den Dreiakter "Kerls bliebet gümmer Kinner".

Das plattdeutsche Lustspiel in drei Akten von Renate Reuß und übersetzt ins Plattdeutsche von Günter Drewes, hat bereits bei vielen Besuchern die Lachmuskeln strapaziert. Ein junger Bursche träumt von eigenen vier Wänden, ohne dass seine nervige Mutter mit Putzfimmel dabei ist.


Dann bietet sich eine Gelegenheit, sein neues Leben beim Onkel zu beginnen. Der Haken ist dabei, dass sein Zimmer zum Abstellplatz für die Liebschaften des Onkels wird.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Stemwede
Publikum berührt und informiert
Stemwede-Wehdem. Die Benefizveranstaltung "LebensWert oder was am Ende zählt" zugunsten der ambulanten Hospizarbeit in der Region war eine runde Sache... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Minden-Lübbecke
Konzert des Frauenchors Lohe
Konzert des Frauenchors Lohe
Akrobatik-Show BSV Wulferdingsen
Akrobatik-Show BSV Wulferdingsen
Drei junge Lübbeckerinnen als Nachwuchsstars in Tina-Turner-Musical
Drei junge Lübbeckerinnen als Nachwuchsstars in Tina-Turner-Musical
37. Wurstmarkt in der City
37. Wurstmarkt in der City
RW Rehme - SV Frille-Wietersheim 3:1
RW Rehme - SV Frille-Wietersheim 3:1
FC Assyrian Bad Oeynhausen - TuS Petershagen-Ovenstädt 1:2
FC Assyrian Bad Oeynhausen - TuS Petershagen-Ovenstädt 1:2


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Minden-Lübbecke
Tengern II hat das Spitzenspiel
Lübbecke. "Vor der Winterpause wird sich ganz oben wohl keine Mannschaft mehr entscheidet absetzen können", blickte Tom Westerwalbesloh... mehr

Siegerliste ist komplett
Petershagen (Wes). Der neue Teilnehmerrekord beim 24. Oktoberlauf des TuS Weserstrand Wasserstraße überraschte selbst die Vereinsverantwortlichen. Die... mehr

Auch am Tag danach noch verärgert
Lübbecke (wib/ag). Uwe Korejtek hatte seine Meinung auch am Tag danach nicht geändert. "Die glücklichere Mannschaft hat gewonnen - damit kann ich... mehr

Ein Tag zum Genießen
Lübbecke. "Eulen lassen die Flügel hängen", titelte "Die Rheinpfalz" und sah bereits zur Halbzeit das Nest arg zerzaust. Der TuS N-Lübbecke trat... mehr

Vorne zu viele Fehler gemacht
Minden. Am Ende der englischen Woche ging dem Handball-Bundesligisten GWD Minden dann doch noch die Luft aus. Bei der 25:28 (12:17)-Heimniederlage... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik