Schrift

14.11.2012
Altenbeken
Sänger aus dem Kreis im Projektchor
Beim Jubiläumskonzert des Chorverbandes NRW in Bielefeld

Kreis Paderborn/Bielefeld. In der Aula des Altenbekener Schulzentrums fand unter der Leitung des Landeschorleiters Professor Michael Schmoll die Generalprobe für das Jubiläumskonzert des Chorverbandes NRW in der Stadthalle Bielefeld statt. Etwa 270 Sänger aus profilierten westfälischen Chören gehören zu den Auserwählten, die am 25. November das Festkonzert zur 150-Jahrfeier des Verbandes gestalten werden.

Einige Männergesangvereine sind Mitglieder des Sängerkreises Paderborn-Büren. Das vom Landeschorleiter komponierte und dirigierte Werk mit dem Titel "Singen in Zeit und Zukunft" wird dann uraufgeführt, Die Schirmherrschaft über die beiden Konzerte der rheinischen und der westfälischen Sänger in Bonn und Bielefeld hat die NRW-Kulturministerin Ute Schäfer übernommen.


Der größte regionale Chorverband vereinigt unter seinem Dach mehr als 50 Kreisverbände (Sängerkreise), in denen über 3.000 Chöre mit etwa 250.000 Mitgliedern organisiert sind.

Der Sängerkreis Paderborn-Büren hat in seiner gegenwärtigen Ausdehnung und Vereinsstruktur stolze 78 Jahre an der 150-jährigen Geschichte des Chorverbandes mitgeschrieben. Er ist der Dachverband für nahezu 50 Chöre mit knapp 2.000 Sängern dieser Region. In allen dem Sängerkreis Paderborn-Büren angeschlossenen Männer-, Frauen-, Jugend- und Gemischten Chören sind Interessenten am Chorgesang willkommen, und zwar auch dann, wenn es an Erfahrung am gemeinschaftlichen Singen mangelt.

Auskunft geben die Webseite des hiesigen Kreissängerbundes: www.sk-pb-buer.de und der Vorsitzende Dr. Ulrich Flechtner unter Tel. (0 52 95) 6 37 oder der Kreischorleiter Bernhard Große-Coosmann, Tel. (0 52 55) 65 35.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Altenbeken
So bunt wie das Fenster
Altenbeken. Gute Unterhaltung, musikalische und kulinarische Leckerbissen, kreative und sportliche Aktivitäten - all das kann am kommenden Sonntag, 31... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
100 Jahre Missionshaus der Schwestern vom Kostbaren Blut Neuenbeken
100 Jahre Missionshaus der Schwestern vom Kostbaren Blut Neuenbeken
Polizist Rainer Göke bei seinem Job in der Benteler-Arena
Polizist Rainer Göke bei seinem Job in der Benteler-Arena
Interkulturelles Fußballspiel mit SCP-All-Stars
Interkulturelles Fußballspiel mit SCP-All-Stars
Richtfest der Hövelsenner Kapelle
Richtfest der Hövelsenner Kapelle
50 Jahre Jagdhornbläsercorps des Hegerings Salzkotten
50 Jahre Jagdhornbläsercorps des Hegerings Salzkotten
404. Katharinenmarkt
404. Katharinenmarkt


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Heimsieg mit Schönheitsfehlern
Paderborn. Die U23 des SC Paderborn 07 hat es sich schwerer gemacht als nötig. Unter dem Strich zählen aber nur die drei Punkte. Und die hat das... mehr

Jetzt geht es an den Feinschliff
Paderborn (js). Die Finke Baskets Paderborn haben die Vorbereitung auf die neue Zweitligaserie mit einem Erfolgserlebnis abgeschlossen. Das Team von... mehr

Delbrück behält die Nerven
Delbrück (js). Die DJK Delbrück hat das Halbfinale im Volleyball-Verbandspokal erreicht. Der Zweitligist setzte sich am Sonntagnachmittag beim... mehr

Ein ungleiches Aufsteiger-Duell
Kreis Paderborn. Wenn zwei Aufsteiger in einer frühen Saisonphase in der höheren Spielklasse aufeinander treffen... mehr

Kreisderby auf der Kampfbahn
Kreis Paderborn. Die Fußballerinnen sind im Kreis Paderborn aktuell mächtig gefordert. Am Donnerstag stand das Achtelfinale im Pokal an. An diesem... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik