Schrift

14.11.2012
Altenbeken
Sänger aus dem Kreis im Projektchor
Beim Jubiläumskonzert des Chorverbandes NRW in Bielefeld

Kreis Paderborn/Bielefeld. In der Aula des Altenbekener Schulzentrums fand unter der Leitung des Landeschorleiters Professor Michael Schmoll die Generalprobe für das Jubiläumskonzert des Chorverbandes NRW in der Stadthalle Bielefeld statt. Etwa 270 Sänger aus profilierten westfälischen Chören gehören zu den Auserwählten, die am 25. November das Festkonzert zur 150-Jahrfeier des Verbandes gestalten werden.

Einige Männergesangvereine sind Mitglieder des Sängerkreises Paderborn-Büren. Das vom Landeschorleiter komponierte und dirigierte Werk mit dem Titel "Singen in Zeit und Zukunft" wird dann uraufgeführt, Die Schirmherrschaft über die beiden Konzerte der rheinischen und der westfälischen Sänger in Bonn und Bielefeld hat die NRW-Kulturministerin Ute Schäfer übernommen.


Der größte regionale Chorverband vereinigt unter seinem Dach mehr als 50 Kreisverbände (Sängerkreise), in denen über 3.000 Chöre mit etwa 250.000 Mitgliedern organisiert sind.

Der Sängerkreis Paderborn-Büren hat in seiner gegenwärtigen Ausdehnung und Vereinsstruktur stolze 78 Jahre an der 150-jährigen Geschichte des Chorverbandes mitgeschrieben. Er ist der Dachverband für nahezu 50 Chöre mit knapp 2.000 Sängern dieser Region. In allen dem Sängerkreis Paderborn-Büren angeschlossenen Männer-, Frauen-, Jugend- und Gemischten Chören sind Interessenten am Chorgesang willkommen, und zwar auch dann, wenn es an Erfahrung am gemeinschaftlichen Singen mangelt.

Auskunft geben die Webseite des hiesigen Kreissängerbundes: www.sk-pb-buer.de und der Vorsitzende Dr. Ulrich Flechtner unter Tel. (0 52 95) 6 37 oder der Kreischorleiter Bernhard Große-Coosmann, Tel. (0 52 55) 65 35.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Altenbeken
Kreisumlage schmerzt Wessels
Altenbeken. Auch die Eggegemeinde lebt über ihre Verhältnisse. Pro Einwohner gibt sie präzise 32,65 Euro mehr aus als sie Einnahmen erzielt. Das machte gestern Abend Bürgermeister Hans Jürgen Wessels... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Stadtdirektor Willi Bonefeld feiert 90. Geburtstag
Stadtdirektor Willi Bonefeld feiert 90. Geburtstag
Lise-Meitner-Schule Partner des Volleyballsports
Lise-Meitner-Schule Partner des Volleyballsports
Seniorennachmittag des Kreisfeuerwehrverbandes Paderborn
Seniorennachmittag des Kreisfeuerwehrverbandes Paderborn
Kartoffelmarkt
Kartoffelmarkt
Finke Baskets verlieren gegen die Kirchheim Knights
Finke Baskets verlieren gegen die Kirchheim Knights
Eröffnung der neuen Gebäude der Volkshochschule
Eröffnung der neuen Gebäude der Volkshochschule


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Sammelfieber in der Senne
Hövelhof. Zur Saison 1979/80 bot Panini erstmals ein Sammelalbum für die deutsche Fußball-Bundesliga an. Die kleinen Kicker-Klebebildchen sind längst... mehr

Feldhoff verteilt Lob
Paderborn. Markus Feldhoff, Trainer des A-Junioren-Westfalenligisten SC Paderborn, ist seit seiner Amtsübernahme im Sommer mit seinen A-Junioren noch... mehr

Mit Doppelstärke Richtung Klassenerhalt
Kreis Paderborn (ire). Tischtennis-Kreisligist SV Blau-Weiß Sande ist auf dem besten Wege, sein Saisonziel – den Klassenerhalt – zu erreichen. Der... mehr

Port übernimmt Verantwortung
Paderborn. Am Dienstagabend hat Hans-Peter Götz den Mitgliedern der Paderborn Baskets zum letzten Mal Rechenschaft abgelegt. Der Vizepräsident des... mehr

DJK Mastbruch weicht dem SCP aus
Kreis Paderborn (sek). Die DJK Mastbruch bestreitet bereits am heutigen Donnerstag ab 19.30 Uhr ihr Match des zwölften Spieltages der Fußball... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik