Schrift

14.11.2012
Altenbeken
Sänger aus dem Kreis im Projektchor
Beim Jubiläumskonzert des Chorverbandes NRW in Bielefeld

Kreis Paderborn/Bielefeld. In der Aula des Altenbekener Schulzentrums fand unter der Leitung des Landeschorleiters Professor Michael Schmoll die Generalprobe für das Jubiläumskonzert des Chorverbandes NRW in der Stadthalle Bielefeld statt. Etwa 270 Sänger aus profilierten westfälischen Chören gehören zu den Auserwählten, die am 25. November das Festkonzert zur 150-Jahrfeier des Verbandes gestalten werden.

Einige Männergesangvereine sind Mitglieder des Sängerkreises Paderborn-Büren. Das vom Landeschorleiter komponierte und dirigierte Werk mit dem Titel "Singen in Zeit und Zukunft" wird dann uraufgeführt, Die Schirmherrschaft über die beiden Konzerte der rheinischen und der westfälischen Sänger in Bonn und Bielefeld hat die NRW-Kulturministerin Ute Schäfer übernommen.

Der größte regionale Chorverband vereinigt unter seinem Dach mehr als 50 Kreisverbände (Sängerkreise), in denen über 3.000 Chöre mit etwa 250.000 Mitgliedern organisiert sind.

Der Sängerkreis Paderborn-Büren hat in seiner gegenwärtigen Ausdehnung und Vereinsstruktur stolze 78 Jahre an der 150-jährigen Geschichte des Chorverbandes mitgeschrieben. Er ist der Dachverband für nahezu 50 Chöre mit knapp 2.000 Sängern dieser Region. In allen dem Sängerkreis Paderborn-Büren angeschlossenen Männer-, Frauen-, Jugend- und Gemischten Chören sind Interessenten am Chorgesang willkommen, und zwar auch dann, wenn es an Erfahrung am gemeinschaftlichen Singen mangelt.

Auskunft geben die Webseite des hiesigen Kreissängerbundes: www.sk-pb-buer.de und der Vorsitzende Dr. Ulrich Flechtner unter Tel. (0 52 95) 6 37 oder der Kreischorleiter Bernhard Große-Coosmann, Tel. (0 52 55) 65 35.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Altenbeken
Altenbeken
Was man in Altenbeken erzählte
Altenbeken. Das zweite Heft der Schriftenreihe des Heimat- und Geschichtsvereins Altenbeken ist erschienen. Im vergangenen Jahr gab der Heimat- und Geschichtsverein Altenbeken das erste Heft seiner... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Achensee: Trainingseinheiten des SC Paderborn am Dienstag Nachmittag
Achensee: Trainingseinheiten des SC Paderborn am Dienstag Nachmittag
Achensee: Trainingslager SC Paderborn am Dienstag Morgen
Achensee: Trainingslager SC Paderborn am Dienstag Morgen
Achenkirch: Der SC Paderborn ist am Achensee in Österreich angekommen
Achenkirch: Der SC Paderborn ist am Achensee in Österreich angekommen
Reit- und Springturnier des RV Westenholz
Reit- und Springturnier des RV Westenholz
Schützenfest in Verlar
Schützenfest in Verlar
Schützenfest
Schützenfest


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
DM-Silber im Dreierpack
Paderborn-Sande (NW). Mit drei Vizetiteln im Gepäck kehrten die Aktiven des Paderborner Yachtclubs (PBYC) von den Deutschen Meisterschaften und den... mehr

Noch ist alles möglich
Paderborn. Dieser lange Baseball-Nachmittag im Ahorn-Ballpark besaß eine ganz eigene Dramaturgie. Denn das Bundesliga-Play-Off-Viertelfinale zwischen... mehr

SV Heide Paderborn überrascht erneut mit personellen Kraftakten
Paderborn. Der Ball rollt wieder beim ambitionierten Fußball-Bezirksligisten SV Heide Paderborn. Wie in den vergangenen zwei Jahren unter dem Trainer... mehr

Beutezüge gegen Bezirksligisten
Paderborn/Delbrück (MH). Der Delbrücker SC ist erfolgreich in sein zweites Testspielwochenende gestartet. Gegen den Fußball-Bezirksligisten SV Heide... mehr

Lobenswerter Auftritt von La Grace
Delbrück-Westenholz. Drei volle Turniertage mit 23 ausgeschriebenen Reitsportprüfungen sorgten am Wochenende beim Reitverein Delbrücker Land... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik