Schrift

20.11.2012
Altenbeken
Einladung zur Stadtführung
Rundgang der besonderen Art

Altenbeken. Die Christdemokraten Altenbeken starten mit Kreisheimatpfleger Michael Pavlicic zu einer Stadtführung der besonderen Art durch Paderborn. Die beginnt am Freitag, 23. November, um 16.30 Uhr vor dem Haupteingang der Sparkasse Paderborn-Detmold in der Hathumarstr. 15 in 33098 Paderborn. Sie endet vor dem Paderborner Rathaus, wo ein Empfang durch den stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Paderborn, Dieter Honervogt, stattfindet.

Die Teilnehmerzahl ist aus organisatorischen Gründen auf 25 Personen beschränkt, so dass eine Anmeldung bei der Kreisgeschäftsstelle unter Tel. (0 52 51) 2832-0 erforderlich ist.




Anzeige
Weitere Nachrichten aus Altenbeken
Altenbeken
Evangelische Christen feiern Ostern
Altenbeken. Die Evangelische Kirchengemeinde in Altenbeken lädt zu den bevorstehenden Feiertagen zu drei Gottesdiensten ein. Am Gründonnerstag findet um 19 Uhr im Gemeindehaus in der Eichendorffstraße... mehr

Altenbeken/Bad Driburg
Gesamtschule mit 151 neuen Anmeldungen
Altenbeken/Bad Driburg. Mit 151 Anmeldungen bekommt die Gesamtschule Bad Driburg-Altenbeken Zuwachs für das neue Schuljahr. So werden erneut vier Klassen am Standort Bad Driburg und zwei in Altenbeken... mehr

Altenbeken
Fahrer rast Böschung hinunter
Altenbeken (ag). Der Fahrer eines mit Leitern bepackten Autos einer Gebäudereinigungsfirma wurde gestern Nachmittag gegen 17 Uhr in Altenbeken schwer verletzt... mehr

Altenbeken
Schuldenabbau im Eiltempo
Altenbeken. Schuldenabbau in Sekundenschnelle Was wie eine billige Werbemasche klingt, hat in Altenbeken tatsächlich funktioniert. Quasi in Sekundenschnelle reduzierte sich der Schuldenstand der... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Paderborn
Hans Sarpei beim TuS Egge Schwaney II
Hans Sarpei beim TuS Egge Schwaney II
Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Badestadt
Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Badestadt
Sälzerfest
Sälzerfest
111 Jahre Tambourcorps Steinhausen
111 Jahre Tambourcorps Steinhausen
Schwerer Verkehrsunfall auf der A33 bei PB-Elsen
Schwerer Verkehrsunfall auf der A33 bei PB-Elsen
Der Showtanzwettbewerb in Niederntudorf überzeugte mit Show- und Schauwerten.
Der Showtanzwettbewerb in Niederntudorf überzeugte mit Show- und Schauwerten.


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Der Naechster bitte
Paderborn. Bei der Suche nach einem neuen Cheftrainer hatten die Finke Baskets Paderborn die Wahl zwischen einer internen und externen Lösung. Es... mehr

Aufstieg wird ein Thema
Hövelhof. Seit fünf Jahren spielen die Damen des TTV Hövelhof überaus erfolgreich in der 2. Tischtennis-Bundesliga. Rückblickend auf diesen Zeitraum... mehr

Sälzer holen Bezirkstitel
Kreis Paderborn (ah). Die Schüler des TTV Salzkotten haben sich jetzt die Bezirksmannschaftsmeisterschaft gesichert und sich damit gleichzeitig für... mehr

Sechs Titel für Schulte
Paderborn. Beim Nachwuchsschwimmen in Beckum, zu dem zwölf Clubs aus dem Bereich des Schwimmverbandes Ostwestfalen-Lippe ihre jüngsten Akteure... mehr

Aus der Senne in die City
Paderborn. Das Jahr 1989 markiert eine Zeitenwende. Im Mai öffnete Ungarn den Grenzzaun zu Österreich. Am 9. November fiel in Berlin die Mauer. Das... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik