Schrift

20.11.2012
Altenbeken
Einladung zur Stadtführung
Rundgang der besonderen Art

Altenbeken. Die Christdemokraten Altenbeken starten mit Kreisheimatpfleger Michael Pavlicic zu einer Stadtführung der besonderen Art durch Paderborn. Die beginnt am Freitag, 23. November, um 16.30 Uhr vor dem Haupteingang der Sparkasse Paderborn-Detmold in der Hathumarstr. 15 in 33098 Paderborn. Sie endet vor dem Paderborner Rathaus, wo ein Empfang durch den stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Paderborn, Dieter Honervogt, stattfindet.

Die Teilnehmerzahl ist aus organisatorischen Gründen auf 25 Personen beschränkt, so dass eine Anmeldung bei der Kreisgeschäftsstelle unter Tel. (0 52 51) 2832-0 erforderlich ist.




Anzeige
Weitere Nachrichten aus Altenbeken
Altenbeken
Evangelische Christen feiern Ostern
Altenbeken. Die Evangelische Kirchengemeinde in Altenbeken lädt zu den bevorstehenden Feiertagen zu drei Gottesdiensten ein. Am Gründonnerstag findet um 19 Uhr im Gemeindehaus in der Eichendorffstraße... mehr

Altenbeken/Bad Driburg
Gesamtschule mit 151 neuen Anmeldungen
Altenbeken/Bad Driburg. Mit 151 Anmeldungen bekommt die Gesamtschule Bad Driburg-Altenbeken Zuwachs für das neue Schuljahr. So werden erneut vier Klassen am Standort Bad Driburg und zwei in Altenbeken... mehr

Altenbeken
Fahrer rast Böschung hinunter
Altenbeken (ag). Der Fahrer eines mit Leitern bepackten Autos einer Gebäudereinigungsfirma wurde gestern Nachmittag gegen 17 Uhr in Altenbeken schwer verletzt... mehr

Altenbeken
Schuldenabbau im Eiltempo
Altenbeken. Schuldenabbau in Sekundenschnelle Was wie eine billige Werbemasche klingt, hat in Altenbeken tatsächlich funktioniert. Quasi in Sekundenschnelle reduzierte sich der Schuldenstand der... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Paderborn
51. Osterreit- und Springturnier des Reitvereins Bad Lippspringe
51. Osterreit- und Springturnier des Reitvereins Bad Lippspringe
Eröffnung Lunapark-Kirmes
Eröffnung Lunapark-Kirmes
68. Paderborner Osterlauf
68. Paderborner Osterlauf
CAR-Freitag 2014 in Paderborn verlief weitgehend ruhig.
CAR-Freitag 2014 in Paderborn verlief weitgehend ruhig.
Hans Sarpei beim TuS Egge Schwaney II
Hans Sarpei beim TuS Egge Schwaney II
Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Badestadt
Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Badestadt


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Vielversprechende Vierbeiner im Fokus
Paderborn (hoti). Traditionell zur laufenden Decksaison in der Pferdezucht veranstaltete die Hengststation Mieleszko-Vekens jetzt ihre... mehr

Aydin schlägt GW im Alleingang
Kreis Paderborn (sek). Suryoye Delbrück kam am 26. Spieltag der Fußball-Kreisliga B Nord zu einem 4:1-Auswärtserfolg beim SC GW Paderborn. Mann des... mehr

Eugen Keilbachs letzter Auftritt
Delbrück. Die 90 Minuten plus Nachspielzeit waren gerade erst beendet, da rückte der 2:0 (0:0)-Heimsieg des Delbrücker SC gegen den BSV Roxel auch... mehr

Wind und Wärme erschweren Bestzeitjagd
Paderborn. Eines war schon vor dem Start des 68. Paderborner Osterlaufes klar: Über 10 Kilometer und über die Halbmarathondistanz werden die... mehr

Rockabilly rockt das Viereck
Bad Lippspringe (Hoti). Anja Lederer vom Reitverein Hövelhof und ihr Rockabilly haben noch nicht allzu viele Turnierstarts hinter sich. Doch wenn die... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik