Schrift

28.11.2012
2.500 Euro fürs Pfarrheim
Bei der Silberhochzeit Spenden gesammelt

Bad Lippspringe (Ka). Es war ein ganz besonderer Tag in ihrem Leben: 250 Gäste gratulierten Birgit und Meinolf Peters zur Silbernen Hochzeit. Auf Blumensträuße und persönliche Geschenke hatte das Paar bewusst verzichtet, stattdessen bat es um eine Spende für die Renovierung des Pfarrheims von St. Martin. Und die Gratulanten zeigten sich großzügig: Insgesamt 2.500 Euro kamen im Laufe des Festtages zusammen.

"Wir freuen uns sehr über diese Spende, denn noch gibt es im Pfarrheim einiges zu tun", betont Pfarrer Georg Kersting. So sollen ein Teil der Küche und die Saaltechnik demnächst schon erneuert werden. Freuen dürfen sich auch die beiden katholischen Kindergärten in Bad Lippspringe.

Ihnen erfüllten Birgit und Meinolf Peters jeweils einen ganz besonderen Wunsch: Im Kindergarten St. Josef wurde das leicht baufällige Dach des Spielhauses komplett erneuert. Und die Jungen und Mädchen des Kindergartens St. Martin bekamen zwei funkelnagelneue Speed-Racer geschenkt.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Bad Lippspringe
Bauausschuss berät ab heute über Bäume
Bad Lippspringe (fin). "Anlieger wollen alle Bäume weg haben", sagt Bauamtsleiter Ferdinand Hüpping leicht vereinfachend zu der Problemlage. Für die Stadt Bad Lippspringe geht es dabei nicht zuletzt... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Scherer Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Personen
Scherer Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Personen
Paderborn: Bombendrohung am Landgericht
Paderborn: Bombendrohung am Landgericht
Schützenumzug in Marienloh
Schützenumzug in Marienloh
Schützenumzug in Sande
Schützenumzug in Sande
SC Paderborn - Mainz 05 2:2 (1:1)
SC Paderborn - Mainz 05 2:2 (1:1)
Dörenhagen feiert Schützenfest
Dörenhagen feiert Schützenfest


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Wiebusch zieht’s zu Watzke
Paderborn. Am Sonntag stand Raffaele Wiebusch beim Fußball-Landesligisten Suryoye Paderborn schon nicht mehr am Spielfeldrand. Über den Spielstand... mehr

Silber und Bronze als Balsam für die Seele
Paderborn (FB). Bei Andre Karasch lief es in dieser Sommersaison gar nicht rund. Dem 21-jährigen Zehnkämpfer vom LC Paderborn machten immer wieder... mehr

Hövelhof ärgert Europas Nummer eins
Hövelhof. In der vergangenen Saison hatten die Tischtennis-Damen des TTC eastside Berlin in der Meisterschaft und im Pokal kein einziges Spiel... mehr

Hellwach zu früher Stunde
Caen/Paderborn (hoti/FB). Fabienne Lütkemeier musste gestern schon um 5 Uhr früh raus aus den Federn. Denn bei den Weltmeisterschaften im... mehr

Ein Comeback trägt reichlich Früchte
Paderborn (FB). Im Sommer 2011 hatte Josefina Elsler ihre Spikes eigentlich schon an den Nagel gehängt. Die damals 20-jährige Sprinterin schloss mit... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik