Schrift

15.11.2012
Bad Wünnenberg-Bleiwäsche
85-Tonnen Bagger rammt Lkw im Steinbruch
Fahrer eingeklemmt und verletzt

Gerammt

Bad Wünnenberg. Am Bleiwäscher Steinbruch hat ein 85 Tonnen schwerer Kettenbagger einen Lastzug gerammt. Der Lkw-Fahrer musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

Gegen 8.20 Uhr rangierte der 58-jährige Baggerfahrer rückwärts auf der Zufahrt zum Steinbruch. Dabei übersah er einen hinter ihm haltenden Sattelzug. Der schwere Bagger prallte mit dem Heck frontal gegen das Führerhaus des Sattelzuges und schob den Laster einige Meter zurück.

Im zerstörten Lkw-Führerhaus wurde der 53-jährige Fahrer eingeklemmt. Er konnte sich jedoch selbständig befreien. Nach notärztlicher Versorgung am Unglücksort kam der Verletzte zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus nach Paderborn. Der Sachschaden wird auf etwa 30.000 Euro geschätzt.

Fotostrecke
Bad Wünnenberg: Bagger rammt LKW
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (4 Fotos).






Anzeige
Weitere Nachrichten aus Bad Wünnenberg
Bad Wünnenberg
Priesterjubiläum am Ort der Primiz
Bad Wünnenberg-Elisenhof (ig). Kleine Ortschaft - große Freude: Zum Goldenen Priesterjubiläum konnte am Sonntag Bernhard Igges (74), Franziskanerpater und Sohn der kleinen Sintfeld-Gemeinde Elisenhof... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Test der großen Fahrgeschäfte
Test der großen Fahrgeschäfte
Pottmarkt auf dem Domplatz beliebt wie eh und je
Pottmarkt auf dem Domplatz beliebt wie eh und je
Schützenfest in Barkhausen
Schützenfest in Barkhausen
Schützenfest in Bleiwäsche
Schützenfest in Bleiwäsche
Schützenfest in Hakenberg
Schützenfest in Hakenberg
Liborifest
Liborifest


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Mit breitem Kader ins Mittelfeld
Paderborn. Maniyel Nergiz ist zurück. Der frühere Spieler und Fußballobmann des aramäischen Vereins Suryoye Paderborn coacht nach einjähriger Auszeit... mehr

Kurzweil nicht nur auf der Königsetappe
Paderborn-Schloß Neuhaus (NW). Für manche ist die Ferienzeit schon zu Ende, für den Rest hat sie gerade erst begonnen. Jedenfalls kommt da die 32.... mehr

Girl-Power beschert Reise zum DM-Gipfel
Salzkotten-Thüle (NW). Beim Ausscheidungsturnier im Golf-Club Weserbergland haben sich Hannah Nietzsch und Sirah Steinhoff vom GC Paderborner Land für... mehr

Baskets fassen neuen Mut
Paderborn (js). Die Finke Baskets Paderborn sehen der Zweitligaserie 2014/15 mit frischem Mut entgegen. Nachdem sich die Verantwortlichen bei der... mehr

Der Libori-Cup hat sich längst etabliert
Paderborn (js). Der 4. Libori-Cup des TC Grün-Weiß Paderborn ist Geschichte. In der Herren-Konkurrenz setzte sich der 30 Jahre alte Florian Lemke... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik