Schrift

15.11.2012
Bad Wünnenberg-Bleiwäsche
85-Tonnen Bagger rammt Lkw im Steinbruch
Fahrer eingeklemmt und verletzt

Gerammt

Bad Wünnenberg. Am Bleiwäscher Steinbruch hat ein 85 Tonnen schwerer Kettenbagger einen Lastzug gerammt. Der Lkw-Fahrer musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

Gegen 8.20 Uhr rangierte der 58-jährige Baggerfahrer rückwärts auf der Zufahrt zum Steinbruch. Dabei übersah er einen hinter ihm haltenden Sattelzug. Der schwere Bagger prallte mit dem Heck frontal gegen das Führerhaus des Sattelzuges und schob den Laster einige Meter zurück.


Im zerstörten Lkw-Führerhaus wurde der 53-jährige Fahrer eingeklemmt. Er konnte sich jedoch selbständig befreien. Nach notärztlicher Versorgung am Unglücksort kam der Verletzte zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus nach Paderborn. Der Sachschaden wird auf etwa 30.000 Euro geschätzt.

Fotostrecke
Bad Wünnenberg: Bagger rammt LKW
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (4 Fotos).






Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Bad Wünnenberg
Bleiwäscher machen ihren Ort bekannt
Bad Wünnenberg-Bleiwäsche. (bw). Das neue Bleiwäscher Informationsmedium für alle Interessengruppen von A wie Aktuelles bis W wie Winterwanderung bietet der Bleiwäscher Arbeitskreis ... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Reisebus platzt auf Klassenfahrt der Motor
Reisebus platzt auf Klassenfahrt der Motor
First Responder der Feuerwehr Hövelhof
First Responder der Feuerwehr Hövelhof
Springturnier des Reitvereins Hövelhof
Springturnier des Reitvereins Hövelhof
Herbstfest
Herbstfest
SC Paderborn - Eintracht Frankfurt 3:1
SC Paderborn - Eintracht Frankfurt 3:1
Honky Tonk Kneipenfestival
Honky Tonk Kneipenfestival


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Erfolgreiche Gürtelprüfung
Paderborn (NW). Ein monatelanges, regelmäßiges Training war die Voraussetzung für zahlreiche junge Karateka des SC Grün-Weiß Paderborn... mehr

Radtreff vermeldet Teilnehmerrekord
Borchen (NW). Die Countrytourenfahrt (CTF) des Radtreffs Borchen mit internationaler Beteiligung war für die 350 Teilnehmer und den Veranstalter ein... mehr

ESC Paderborn 
gewinnt Auftaktmatch
Paderborn/Hamm (hakl). Selbstbewusst treten die Eishockeycracks des ESC Paderborn nicht nur mit Worten auf... mehr

OWL-Derby wird zur klaren Angelegenheit
Paderborn (FB). Drittes Saisonspiel, dritter 3:0-Erfolg. Hinzu kommt ein Satzverhältnis von 27:0. Die Damen des Paderborner Squash Clubs (PSC) werden... mehr

Die Zweikampfmaschine
Paderborn. In den ersten zehn Landesliga-Partien seiner Vereinsgeschichte sammelte der Aufsteiger Suryoye Paderborn zwölf Zähler ein. Der Aramäer-Klub... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik