Schrift

19.11.2012
Bad Wünnenberg
Rentensprechtag nutzen

Bad Wünnenberg. Am Mittwoch, 21. November, findet in der Volksbank Bad Wünnenberg, Im Aatal 2, 33181 Bad Wünnenberg wieder der Rentensprechtag statt. Ein Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund gibt Auskunft in allen Fragen der Rentenversicherung und nimmt Anträge auf Kontenklärung und Rentenanträge entgegen, unabhängig davon, bei welcher Krankenkasse der Ratsuchende versichert ist. Die Rentenunterlagen und der Personalausweis sind mitzubringen.

Um Wartezeiten zu vermeiden, ist der Beratungstermin mit der DAK-Gesundheit Paderborn, Tel. (0 52 51) 2 88 09 99 88 abzusprechen.





Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Bad Wünnenberg-Fürstenberg
Zu wenig Mobilität und Internet
Bad Wünnenberg-Fürstenberg. Die beiden Regionalmanager Hans-Jürgen Altrogge und Uwe Jordan staunten nicht schlecht, als sich beim Jugendworkshop zur Leader-Bewerbung für die Region Südliches... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Stadtdirektor Willi Bonefeld feiert 90. Geburtstag
Stadtdirektor Willi Bonefeld feiert 90. Geburtstag
Lise-Meitner-Schule Partner des Volleyballsports
Lise-Meitner-Schule Partner des Volleyballsports
Seniorennachmittag des Kreisfeuerwehrverbandes Paderborn
Seniorennachmittag des Kreisfeuerwehrverbandes Paderborn
Kartoffelmarkt
Kartoffelmarkt
Finke Baskets verlieren gegen die Kirchheim Knights
Finke Baskets verlieren gegen die Kirchheim Knights
Eröffnung der neuen Gebäude der Volkshochschule
Eröffnung der neuen Gebäude der Volkshochschule


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Sammelfieber in der Senne
Hövelhof. Zur Saison 1979/80 bot Panini erstmals ein Sammelalbum für die deutsche Fußball-Bundesliga an. Die kleinen Kicker-Klebebildchen sind längst... mehr

Feldhoff verteilt Lob
Paderborn. Markus Feldhoff, Trainer des A-Junioren-Westfalenligisten SC Paderborn, ist seit seiner Amtsübernahme im Sommer mit seinen A-Junioren noch... mehr

Mit Doppelstärke Richtung Klassenerhalt
Kreis Paderborn (ire). Tischtennis-Kreisligist SV Blau-Weiß Sande ist auf dem besten Wege, sein Saisonziel – den Klassenerhalt – zu erreichen. Der... mehr

Port übernimmt Verantwortung
Paderborn. Am Dienstagabend hat Hans-Peter Götz den Mitgliedern der Paderborn Baskets zum letzten Mal Rechenschaft abgelegt. Der Vizepräsident des... mehr

DJK Mastbruch weicht dem SCP aus
Kreis Paderborn (sek). Die DJK Mastbruch bestreitet bereits am heutigen Donnerstag ab 19.30 Uhr ihr Match des zwölften Spieltages der Fußball... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik