Schrift

22.11.2012
Bad Wünnenberg
Kultur satt im südlichen Paderborner Land
Neuer "Kultur-Tipp" erschienen

Bad Wünnenberg. Die achte Ausgabe des Veranstaltungskalenders "KulturTipp" liegt überall in der Region aus.
Der halbjährlich erscheinende Veranstaltungskalender für die Städte Bad Wünnenberg, Büren, Lichtenau und Salzkotten sowie der Gemeinde Borchen verspricht für das Winterhalbjahr attraktive und vielfältige Veranstaltungen.
Schwerpunkte in dieser Ausgabe sind neben Terminen aus Kunst und Kultur, die zahlreichen Theaterveranstaltungen auf den Dorfbühnen, Advents- und Weihnachtsmärkte, sowie Karnevalsveranstaltungen im neuen Jahr.

Der Kulturkalender enthält zudem viele Tipps und Termine, um die schöne Region mit Familie oder Freunden in der Freizeit aktiv zu erkunden. Bemerkenswerte Gedanken über das Leben im Südlichen Paderborner Land und darüber hinaus entfaltet der Dichter Josef Dissen aus Lichtenau-Husen in der Rubrik "Künstlerportrait". Der kostenlos erscheinende KulturTipp liegt mit über 7.000 Exemplaren an rund 80 Auslagestellen (Bürgerbüros, Veranstalter, Tourismusbüros, Banken, Tankstellen, Bäckereien, Apotheken sowie Hotels und Restaurants) in der Region aus.
Die Druck- und Versandkosten des 80-seitigen Kulturkalenders werden durch die Heftanzeigen finanziert, so dass auf die Kommunen und Leser keine Kosten entfallen.

Wer sich mit seinem Verein in den zukünftigen Ausgaben wiederfinden möchte oder wem Hefte vor Ort fehlen, kann sich gerne mit dem Regionalverein in Verbindung setzen. Kontaktdaten stehen im Internet unter www.suedliches-paderborner-land.de.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Bad Wünnenberg
Bad Wünnenberg
Priesterjubiläum am Ort der Primiz
Bad Wünnenberg-Elisenhof (ig). Kleine Ortschaft - große Freude: Zum Goldenen Priesterjubiläum konnte am Sonntag Bernhard Igges (74), Franziskanerpater und Sohn der kleinen Sintfeld-Gemeinde Elisenhof... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Test der großen Fahrgeschäfte
Test der großen Fahrgeschäfte
Pottmarkt auf dem Domplatz beliebt wie eh und je
Pottmarkt auf dem Domplatz beliebt wie eh und je
Schützenfest in Barkhausen
Schützenfest in Barkhausen
Schützenfest in Bleiwäsche
Schützenfest in Bleiwäsche
Schützenfest in Hakenberg
Schützenfest in Hakenberg
Liborifest
Liborifest


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Mit breitem Kader ins Mittelfeld
Paderborn. Maniyel Nergiz ist zurück. Der frühere Spieler und Fußballobmann des aramäischen Vereins Suryoye Paderborn coacht nach einjähriger Auszeit... mehr

Kurzweil nicht nur auf der Königsetappe
Paderborn-Schloß Neuhaus (NW). Für manche ist die Ferienzeit schon zu Ende, für den Rest hat sie gerade erst begonnen. Jedenfalls kommt da die 32.... mehr

Girl-Power beschert Reise zum DM-Gipfel
Salzkotten-Thüle (NW). Beim Ausscheidungsturnier im Golf-Club Weserbergland haben sich Hannah Nietzsch und Sirah Steinhoff vom GC Paderborner Land für... mehr

Baskets fassen neuen Mut
Paderborn (js). Die Finke Baskets Paderborn sehen der Zweitligaserie 2014/15 mit frischem Mut entgegen. Nachdem sich die Verantwortlichen bei der... mehr

Der Libori-Cup hat sich längst etabliert
Paderborn (js). Der 4. Libori-Cup des TC Grün-Weiß Paderborn ist Geschichte. In der Herren-Konkurrenz setzte sich der 30 Jahre alte Florian Lemke... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik