Schrift

15.11.2012
Borchen
Verheerendes Signal an die Wähler gesendet
Offener Brief der Freien Wähler an neue Grüne

Borchen. Mit einem offenen Brief hat sich Claudia Pagel, Vorsitzende der Freien Wählergemeinschaft Borchen, an die Ratsherren Guido Reitmeyer, Sascha Büssemeier und Hartmut Oster gewandt, die aus der FWB-Fraktion ausgetreten sind und eine neue Fraktion Bündnis 90/Die Grünen gründeten. "Mit einem offenen Brief in unserem aktuell ausgeteilten Bürgerbrief weisen wir darauf hin, dass derartige Vorgänge unbedingt für die Bürger transparent sein müssen und sich der öffentlichen Debatte nicht entziehen dürfen", erklärt die Vorsitzende.

Gleichzeitig bemängelt sie, dass die drei Ratsmitglieder keine inhaltlichen Debatten mit der FWB geführt hätten. Deshalb könne es sich nur um die Frage handeln, ob die FWB in einen Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen aufgehen sollte oder nicht. Die Mehrheit der Vereinsmitglieder habe sich gegen den Wechsel ausgesprochen. "Wir wollen unsere überparteiliche und unabhängige Ausrichtung nicht verlieren", so Pagel und ergänzt: "Wir finden die Nachricht, die Ihr mit Eurer Entscheidung an die Borchener Wählerinnen und Wähler aller politischen Richtungen sendet, verheerend, denn Ihr zeigt, dass Ihr individuellen Komfort dem Wählerwillen, der inhaltlichen Auseinandersetzungen und nicht zuletzt der Lösung persönlicher Konflikte vorzieht."





Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Paderborn/Borchen
Bus mit Paderborner Schulklasse platzt auf A 33 der Motor
Auf der A 33 bei Borchen-Etteln (Kreis Paderborn) ist eine Schulklasse aus Paderborn mit dem Schrecken davongekommen. Am Bus, mit dem die 20 Schüler auf Klassenfahrt nach Prag unterwegs waren, platzte gegen 6.30 Uhr der Motor. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Reisebus platzt auf Klassenfahrt der Motor
Reisebus platzt auf Klassenfahrt der Motor
First Responder der Feuerwehr Hövelhof
First Responder der Feuerwehr Hövelhof
Springturnier des Reitvereins Hövelhof
Springturnier des Reitvereins Hövelhof
Herbstfest
Herbstfest
SC Paderborn - Eintracht Frankfurt 3:1
SC Paderborn - Eintracht Frankfurt 3:1
Honky Tonk Kneipenfestival
Honky Tonk Kneipenfestival


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Die Zweikampfmaschine
Paderborn. In den ersten zehn Landesliga-Partien seiner Vereinsgeschichte sammelte der Aufsteiger Suryoye Paderborn zwölf Zähler ein. Der Aramäer-Klub... mehr

Sande lässt nichts anbrennen
Kreis Paderborn. Das erste Stadtduell in der Volleyball-Damen-Oberliga ist Geschichte. Der favorisierte SV Blau-Weiß Sande setzte sich gegen den... mehr

Schon 21 verschiedene Spieler in der Startelf
Bad Lippspringe (manu). Vor dem Saisonstart der Fußball-Bezirksliga, Staffel 3, waren sich die Fachleute einig. Der Weg zum Meistertitel wird nur über... mehr

Der Wettkampfgedanke hat mal Pause
Paderborn-Schloß Neuhaus (NW). Traumwetter begleitete anno 2014 das traditionelle Herbstbiwak der Leichtathleten des TSV 1887 Schloß Neuhaus. Es... mehr

Ein erster Flirt mit dem Finale
Elsen. Der Schießsportverein St. Hubertus Elsen ist erfolgreich in die Bundesligasaison gestartet. Am ersten Wettkampfwochenende in Höhr-Grenzhausen... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik