Schrift

16.11.2012
Borchen
Martinsmarkt und Tag der offenen Tür
Schloss Hamborn lädt ein

Zum November-Martinsmarkt mit Mitmachangeboten am Samstag, 17. November, laden die pädagogischen Einrichtungen der Rudolf-Steiner-Werkgemeinschaft Schloss Hamborn ein. Das bunte Treiben rund um das Schloss, die Schule und den Kindergarten wird am Morgen um 10 Uhr mit dem Martinsspiel der dritten Klasse eröffnet. Ab 10.30 Uhr sind dann alle Räume, Stände und Werkstätten geöffnet und bieten die Möglichkeit, schöne und praktische Dinge zu erwerben und sich an Vorführungen zu erfreuen.

Interessierte Besucher erwartet ein reichhaltiges Informationsangebot mit der Möglichkeit der Teilnahme an Info-Veranstaltungen über den Lernort Schloss Hamborn und seine Besonderheiten.


Insbesondere der Kindergarten/Tagesstätte Schloss Hamborn lädt zum Tag der Offenen Tür. Selbstverständlich werden die kulinarischen Genüsse auch in diesem Jahr nicht zu kurz kommen. Die Palette der angebotenen Köstlichkeiten reicht von Leckerem vom Hofgut "Auf die Hand", über Kulinarisches aus dem Orient, bis zu Suppen und Aufläufen und einem riesigen Kuchenangebot.

Es wird eine pädagogische Ausstellung mit Schülerarbeiten aller Klassen geben, die Berufsförderung Schloss Hamborn demonstriert den Bereich "Baumpflege und Seilklettertechnik". Die Vollholzschreinerei lädt zur Besichtigung ein und und es gibt ein vielfältiges Mitmach-Angebot für Groß und Klein, bei dem vom Bastelcafé für die Kleinen über das beliebte Kerzenziehen bis zu Schnitz- und Specksteinarbeiten für alle Besucher – natürlich insbesondere für die Kinder – etwas dabei ist. Alle beteiligten Schloss Hamborner Einrichtungen werden sich wie in jedem Jahr die Erlöse ihrer Aktivitäten mit internationalen pädagogischen Bildungs-Projekten teilen. Dabei geht es unter anderem um Schulaufbauhilfe in Indien, Lehrerfortbildung in Rumänien und um die Hilfe für ein Kinderheim in Kirgisien.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Paderborn/Borchen
Bus mit Paderborner Schulklasse platzt auf A 33 der Motor
Auf der A 33 bei Borchen-Etteln (Kreis Paderborn) ist eine Schulklasse aus Paderborn mit dem Schrecken davongekommen. Am Bus, mit dem die 20 Schüler auf Klassenfahrt nach Prag unterwegs waren, platzte gegen 6.30 Uhr der Motor. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Handyausstellung Promi-Alarm im HNF
Handyausstellung Promi-Alarm im HNF
Reisebus platzt auf Klassenfahrt der Motor
Reisebus platzt auf Klassenfahrt der Motor
First Responder der Feuerwehr Hövelhof
First Responder der Feuerwehr Hövelhof
Springturnier des Reitvereins Hövelhof
Springturnier des Reitvereins Hövelhof
Herbstfest
Herbstfest
SC Paderborn - Eintracht Frankfurt 3:1
SC Paderborn - Eintracht Frankfurt 3:1


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Salzkotten hat den Hattrick im Visier
Salzkotten (FB). Die Accent Baskets Salzkotten trumpften zuletzt groß auf. Einem furiosen 102:75-Sieg gegen Sechtem folgte ein nicht minder... mehr

Marianna holt den Hammer raus
Paderborn. Wenn Marianna Sharafutdinova (13) am Netz wieder auf dem Boden landet, ist auf der anderen Seite der Ball eingeschlagen – meistens... mehr

Paderborner Trio für die Titelkämpfe
Paderborn (FB). Bis zum Ende der Saison 2010/11 hatten die Rollhockey-Damen des TV 1875 Paderborn in der 1. Bundesliga gespielt. Dann aber löste sich... mehr

Johnson setzt auf die Heimstärke
Kreis Paderborn. Für die Zweitregionalliga-Reserve der Finke Baskets Paderborn steht nach der Herbstferien-Pause gleich ein Härtetest auf der Agenda.... mehr

Noch viel Luft nach oben
Paderborn. Mit seinen 2,08 Metern und 115 Kilo Kampfgewicht ist Ivan Buntic der größte und schwerste Spieler im Kader der Finke Baskets Paderborn. Bei... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik