Schrift

16.11.2012
Paderborn/Borchen
Kein Ende des PFT-Prozesses in Paderborn in Sicht
Ein Verfahren eingestellt

Paderborn (lnw). Im sogenannten PFT-Prozess um einen der größten Umweltskandale in NRW ist kein Ende in Sicht. Das Verfahren vor dem Landgericht Paderborn war im Januar gegen zunächst sechs Angeklagte eröffnet worden. Das Verfahren gegen einen der sechs sei jetzt wegen geringer Schuld eingestellt worden, sagte ein Sprecher des Landgerichts am Freitag. Dabei handle es sich um einen 44 Jahre alten Angestellten einer belgischen Firma aus Mechelen.

Die Männer werden beschuldigt, illegal aus Belgien und den Niederlanden importierten Klärschlamm mit Dünger vermischt und an Landwirte verkauft zu haben. Die darin enthaltene Industriechemikalie PFT steht im Verdacht, Krebs zu erregen. Es war auf Äcker und entlang der Ruhr ins Trinkwasser gelangt. Bislang gab es 45 Verhandlungstage.


Die Rechtslage ist schwierig, die Verhandlungstage sind oft zäh.
In der Regel werde zweimal pro Woche getagt, sagte der Gerichtssprecher. Gelegentlich würden Zeugen aus Belgien nicht erscheinen. Vorsichtshalber seien schon jetzt Termine für das ganze nächste Jahr verabredet worden. Die Angeklagten haben bislang geschwiegen.

Der Fall flog 2006 auf. Hauptverantwortlicher ist für die Staatsanwaltschaft ein inzwischen insolventer, 43 Jahre alter Unternehmer mit Betrieben in Borchen und in Bleicherode bei Nordhausen in Thüringen.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Paderborn/Borchen
Bus mit Paderborner Schulklasse platzt auf A 33 der Motor
Auf der A 33 bei Borchen-Etteln (Kreis Paderborn) ist eine Schulklasse aus Paderborn mit dem Schrecken davongekommen. Am Bus, mit dem die 20 Schüler auf Klassenfahrt nach Prag unterwegs waren, platzte gegen 6.30 Uhr der Motor. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Reisebus platzt auf Klassenfahrt der Motor
Reisebus platzt auf Klassenfahrt der Motor
First Responder der Feuerwehr Hövelhof
First Responder der Feuerwehr Hövelhof
Springturnier des Reitvereins Hövelhof
Springturnier des Reitvereins Hövelhof
Herbstfest
Herbstfest
SC Paderborn - Eintracht Frankfurt 3:1
SC Paderborn - Eintracht Frankfurt 3:1
Honky Tonk Kneipenfestival
Honky Tonk Kneipenfestival


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Ein erster Flirt mit dem Finale
Elsen. Der Schießsportverein St. Hubertus Elsen ist erfolgreich in die Bundesligasaison gestartet. Am ersten Wettkampfwochenende in Höhr-Grenzhausen... mehr

Wolf überrascht mit halbem Hunderter
Salzkotten (js). Der Erstregionalligist Accent Baskets Salzkotten spielt in dieser Serie ohne die Unterstützung eines US-Profis. Trainer Artur Gacaev... mehr

Unter Wert geschlagen
Delbrück. Da war mehr drin. Die Zweitliga-Volleyballer der DJK Delbrück haben beim 1:3 (25:21, 17:25, 23:25... mehr

Heide gerät beim SCV unter die Räder
Kreis Paderborn. Am zehnten Spieltag der Fußball-Bezirksliga, Staffel 3, musste der VfL Thüle bereits die achte Saisonniederlage hinnehmen. Auch im... mehr

Tiefschlaf vor dem Seitenwechsel
Paderborn. Diese Niederlage wird die Finke Baskets wohl nicht aus der Bahn werfen. Die Paderborner verloren am Samstagabend ihre Basketball... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik