Schrift

19.11.2012
Borchen
500 Euro für Kinderbetreuung

Borchen. Das 4. Oldtimertreffen der St. Hubertus-Schützenbruderschaft auf dem Hof Rüsing war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Einen Teil des Erlöses in Höhe von 500 Euro spendete die Schützenbruderschaft an den Grundschulverbund Wegwarte, Betreuung des Teilstandortes Harth.

Über die Spende, die unter anderem für Spiel- und Bastelmaterial für die Betreuungsgruppe verwendet wird, freuten sich ganz besonders die Kinder und deren Betreuerinnen.

Unser Bild entstand bei der Spendenübergabe und zeigt Dirk Arend (1. Vorsitzender des Fördervereins),  Eva Wellen (Schulleiterin), Katja Stallmeister (Leiterin der Betreuung), Rita Lerch u. Irmhild Schlüter  (Betreuerinnen), Ernst Finke (Oberst der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Harth) (v. l.).



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Borchen
Borchen
Freizeitleiter bereiten sich auf die Ferien vor
Borchen. Ein Wochenende lang trafen sich 19 ehrenamtliche und vier hauptamtliche Mitarbeiter des Jugendreferates des Evangelischen Kirchenkreises Paderborn im Stephanushaus in Borchen... mehr

Borchen
Bürger-Union tritt in Borchen überall an
Borchen. Die Borchener Bürger Union (BBU) hat alle 14 Wahlbezirke in Borchen besetzt. In der Mitgliederversammlung wurden folgende Direktkandidaten gewählt: Christel Gerbrecht (Alfen)... mehr

Borchen-Nordborchen
Schlaumäuse im Generationenhaus
Borchen-Nordborchen (ag). Sprechen, Lesen und Medienkompetenz bekommen ab sofort die Kinder im Kindergarten im Kolping-Generationenhaus in Nordborchen noch leichter und schneller beigebracht... mehr

Borchen
Frauengemeinschaft wählt Führungsteam
Borchen. Der Einladung zur Jahreshauptversammlung der Katholischen Frauengemeinschaft (kfd) St. Michael in Kirchborchen folgten über 100 Frauen, um über die weitere Zukunft ihres Verbandes... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Paderborn
Eröffnung Lunapark-Kirmes
Eröffnung Lunapark-Kirmes
68. Paderborner Osterlauf
68. Paderborner Osterlauf
CAR-Freitag 2014 in Paderborn verlief weitgehend ruhig.
CAR-Freitag 2014 in Paderborn verlief weitgehend ruhig.
Hans Sarpei beim TuS Egge Schwaney II
Hans Sarpei beim TuS Egge Schwaney II
Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Badestadt
Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Badestadt
Sälzerfest
Sälzerfest


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Paderborn: Paderborner Osterlauf knackt 10.000-Teilnehmer-Marke
Paderborn. In Paderborn ist am Vormittag bei bestem Laufwetter der 68. Paderborner Osterlauf gestartet worden. Erstmals nahmen mehr als 10.000... mehr

Auf zu neuen Zielen
Kreis Paderborn. Vor dem 22. Spieltag stecken die Fußball-Westfalenligisten aus Delbrück und Paderborn in einem Dilemma. Tabellarisch ist derzeit... mehr

U’s bereits unter Druck
Paderborn. In der 1. Baseball-Bundesliga, Gruppe Nord, feiern die Untouchables Paderborn an diesem Samstag ihr Heimdebüt 2014. Das Team von... mehr

Ein Könner am Reck
Paderborn. Am Mittwoch, 23. April, erwartet Besucher ein sportliches Ereignis der besonderen Art bei Klingenthal Sport in Paderborn: Fabian Hambüchen... mehr

Der Naechster bitte
Paderborn. Bei der Suche nach einem neuen Cheftrainer hatten die Finke Baskets Paderborn die Wahl zwischen einer internen und externen Lösung. Es... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik