Schrift

19.11.2012
Borchen
500 Euro für Kinderbetreuung

Borchen. Das 4. Oldtimertreffen der St. Hubertus-Schützenbruderschaft auf dem Hof Rüsing war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Einen Teil des Erlöses in Höhe von 500 Euro spendete die Schützenbruderschaft an den Grundschulverbund Wegwarte, Betreuung des Teilstandortes Harth.

Über die Spende, die unter anderem für Spiel- und Bastelmaterial für die Betreuungsgruppe verwendet wird, freuten sich ganz besonders die Kinder und deren Betreuerinnen.


Unser Bild entstand bei der Spendenübergabe und zeigt Dirk Arend (1. Vorsitzender des Fördervereins),  Eva Wellen (Schulleiterin), Katja Stallmeister (Leiterin der Betreuung), Rita Lerch u. Irmhild Schlüter  (Betreuerinnen), Ernst Finke (Oberst der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Harth) (v. l.).



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Paderborn
NW-Gewinner fliegen zum SC Paderborn-Spiel nach München
Als Gewinner von zwei Tickets für dasSCP-Spiel gegen München, die der Flughafen Paderborn über die Neue Westfälische verlost hat, sind Udo Winkler und Holger Hayn am Dienstagmorgen in die Landeshauptstadt gestartet. Am Flughafen waren sie sehr guten Mutes.  mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Hundetrainer bei Circus Roncalli
Hundetrainer bei Circus Roncalli
Schuhschlacht im Schützenhof
Schuhschlacht im Schützenhof
Geschäft vermietet Regalplatz an Kunsthandwerker
Geschäft vermietet Regalplatz an Kunsthandwerker
Oktoberfest
Oktoberfest
Vieh und Krammarkt in Ostenland
Vieh und Krammarkt in Ostenland
Springturnier des Reitvereins St. Georg Salzkotten
Springturnier des Reitvereins St. Georg Salzkotten


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
"Das System ist total einfach"
Hövelhof. Amateursportvereine leisten wöchentlich unzählige Stunden an wichtiger ehrenamtlicher Arbeit. In der öffentlichen Wahrnehmung geht das... mehr

Zwei Amis für den Aufstieg
Paderborn. In einer verkorksten Regionalliga-Saison 2013 hatten die Paderborn Dolphins zwischenzeitlich sogar um den Klassenerhalt bangen müssen. Doch... mehr

Dahl/Dörenhagen auf der Überholspur
Paderborn. In den ersten beiden Bezirksliga-Spielzeiten seiner Vereinsgeschichte hatte der FC Dahl/Dörenhagen in souveräner Manier den angestrebten... mehr

Freude auch bei Filipova
Paderborn (DS). Auch die sechste Auflage des Pader-Gymnastics-Cup bescherte im Sportzentrum Maspernplatz jetzt erneut eindrucksvollen Spitzensport.... mehr

Petri-Brüder rocken den Fünfer
Lichtenau (WS/NW). Alles paletti in Lichtenau. Zur finalen Veranstaltung der Hochstiftcup-Serie 2014 fanden 272 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik