Schrift

13.11.2012
Büren
Erlös aus Kuchenverkauf für Notarztträgerverein
GEWINNÜBERGABE IM SENIOREN WOHNPARK BÜREN

Büren. Nach dem gelungenen Seniorenprojekt "Alltag im Alter, Leben – ein Leben lang" während des Bürener Oktobermarktes wurden jetzt im Senioren-Wohnpark Büren die 39 Preise an die Gewinner der Tombola übergeben, die vorher von einer Lottofee ermittelt wurden.

14 Teilnehmer mit etwa 30 Mitwirkenden aus den Bereichen Clever Wohnen, Gesundheit und Freizeit nutzten die Möglichkeit, sich an dem Nachmittag für Senioren vorzustellen. Im Laufe des Nachmittags hatten sich knapp 400 Besucher während des vierstündigen Programms über altersgerechte Wohnformen, technische Hilfen im Alltag und die allgemeine gesundheitliche Versorgung des Kreis Paderborn informiert.

Bei Kaffee und Kuchen konnten die Gäste an Vorträgen und einer Modenschau teilhaben und sich in lockeren Gesprächen austauschen. Besonderer Dank gilt den ehrenamtlichen Kuchenbäckern für die Köstlichkeiten. Der Erlös des Kuchenverkaufs kommt nun dem Notarztträgerverein Büren zu Gute.

Außerdem fand in der Alme-Apotheke Büren eine Informationsveranstaltung des Notarztträgervereins statt. Notärztin Agatha Enkemeier beantwortete alle Fragen zum Thema "Wer hilft im Notfall?" und erklärte den Unterschied zwischen hausärztlichem Notfalldienst und Notarzt. Gegen Ende der Veranstaltung wurde im Namen aller Spender ein Scheck über 330 Euro von Klaas-Jung, Firma subport-plus Mittelstandswerbung und Georg van Raay, Senioren- Wohnpark Büren, an den Notarztträgerverein übergeben.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Büren
Der Kreistag am Zug
Büren. "Warum sollen wir unseren Bürgern etwas verwehren, was sie sich wünschen - und uns nichts kostet". Diese Äußerung des bayerischen Landrats Oliver Bär aus Hof hat sich bundesweit ebenso... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Nena beim Schlosssommer Open Air
Nena beim Schlosssommer Open Air
SC Paderborn - Busfahrer Uwe Hussmann
SC Paderborn - Busfahrer Uwe Hussmann
Schwerer Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Personen
Schwerer Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Personen
Paderborn: Bombendrohung am Landgericht
Paderborn: Bombendrohung am Landgericht
Schützenumzug in Marienloh
Schützenumzug in Marienloh
Schützenumzug in Sande
Schützenumzug in Sande


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Salzkotten freut sich auf den Titelverteidiger
Kreis Paderborn (hakl/manu). Mit der Partie des VfB Salzkotten gegen den Landesliga-Aufsteiger Suryoye Paderborn wird heute ab 18.30 Uhr die 2. Runde... mehr

Auf der Suche nach Präzision und Power
Delbrück. Der deutsche Spitzen-Volleyball hat sich in diesem Sommer neu aufgestellt. "Volleyball-Bundesliga – Home of Respect", heißt das Motto... mehr

Hövelhofs Reserve ist allein auf weiter Flur
Hövelhof (kro). Die Zweitliga-Damen des TTV Hövelhof sind seit geraumer Zeit das Aushängeschild des Tischtenniskreises Paderborn. Danach kommt jedoch... mehr

Rückenwind für die Radfüchse
Büren (mon). Ein neuer Termin und alte Stärken bescherten den Bürener Radfüchsen bei ihrer Radtourenfahrt einen erfreulichen Aufwärtstrend. 213... mehr

Wiebusch zieht’s zu Watzke
Paderborn. Am Sonntag stand Raffaele Wiebusch beim Fußball-Landesligisten Suryoye Paderborn schon nicht mehr am Spielfeldrand. Über den Spielstand... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik