Schrift

16.11.2012
Büren
Erzählcafé für Zeitzeugen
Wie Wewelsburger Kinder die Nachkriegszeit erlebten

Mit Lederhose und Akkordeon | FOTO: ARCHIV KREISMUSEUM

Büren-Wewelsburg. Am 2. April 1945 marschierten amerikanische Truppen in Wewelsburg ein, Soldaten befreiten das KZ-Restkommando. Noch kurz zuvor hatte eine SS-Einheit versucht, die Wewelsburg dem Erdboden gleich zu machen. Ab 1946 strömten Vertriebene und Flüchtlingsfamilien ins Dorf und suchten Unterkunft.

Wie erlebten die Kinder im Dorf die Not der frühen Nachkriegszeit, die Zeit der Entbehrung, des politischen Umbruchs und der aufkeimenden Hoffnung? Im Rahmen eines "Erzählcafés" am Sonntag, 25. November, um 15 Uhr im Café-Restaurant "Zur Wewelsburg" bietet das Kreismuseum Zeitzeugen aus Wewelsburg und Umgebung noch einmal Gelegenheit, über persönliche Eindrücke und Erfahrungen der Nachkriegszeit zu berichten, sich mit anderen "Kindern von damals" auszutauschen.

Das Kreismuseum würde sich freuen, wenn die Gäste an diesem Nachmittag auch Erinnerungsstücke und -fotos mitbringen könnten. Bereits Anfang Oktober hatten sich zahlreiche Wewelsburger zu einem ersten "Erzählcafé", zu Kaffee und Kuchen und einem gemeinsamen Austausch getroffen.

Ausgangspunkt für die Treffen liefert die Sonderausstellung "Kindheit in der Nachkriegszeit 1945 bis 1955", die bis zum 25. November im Burgsaal neben Nachkriegsfotografien aus dem Bestand des Kreismuseums eindrucksvolle Fotografien des Historikers Dr. John Provan zeigt. Weitere Informationen unter Tel. (02955) 76220.6



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Büren
Chorschule startet in die Saison
Büren-Wewelsburg. Die Chorschule Wewelsburg lädt alle Freunde und Interessierte am Samstag, 6. September, um 20 Uhr in den Burgsaal der Wewelsburg, Burgwall 19, ein... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Reitturnier mit Kreismeisterschaften beim RV Graf Sporck Delbrück
Reitturnier mit Kreismeisterschaften beim RV Graf Sporck Delbrück
Dorffest in Alfen
Dorffest in Alfen
Oldtimertreffen auf der Harth
Oldtimertreffen auf der Harth
Hederauenlauf 10 KM
Hederauenlauf 10 KM
Hederauenfest
Hederauenfest
Benefiz-Reiten am Thunhof
Benefiz-Reiten am Thunhof


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Favoriten dominieren die Titelkämpfe
Borchen/Kreis Paderborn. Das Wetter spielte zwar nicht mit. Der Finaltag der Paderborner Tennis-Jugend-Kreismeisterschaft war dennoch überraschend gut... mehr

Bela zieht das große Los
Auch Bela Kemmer genießt das persönliche Geburtstagsgeschenk, dass ihm die SCP-Kicker via Sky-Übertragung in der Paderborner Gaststätte "Zur Leuchte"... mehr

B-Junioren daheim mit weißer Weste
Paderborn (manu). Die Bundesliga-B-Junioren des SC Paderborn 07 bleiben daheim in der Erfolgsspur. Im Heimspiel gegen die Fortuna aus Düsseldorf... mehr

Droll sieht geforderte Reaktion
Delbrück. Nach der ersten Saisonpleite am vorherigen Spieltag hatte Carsten Droll eine Reaktion gefordert. Seine Mannschaft reagierte mit einem... mehr

Heide hält den Derbysieg in der Hand
Kreis Paderborn. In der Fußball-Bezirksliga, Staffel 3, besiegte der SV Heide Paderborn im Derby den SV Marienloh und feierte damit die Punkte vier... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik