Schrift

16.11.2012
Delbrück
Närrisches Feuerwerk in der Stadthalle
Auftakt der neuen Session wird gefeiert

Delbrück (br). Zur 17. Gemeinschaftssitzung des Stadtverbandes Delbrücker Karnevalisten (SDK) heißt Präsident Markus Bunte alle Jecken willkommen, die den Auftakt der neuen Session kräftig feiern möchten. Am Samstag, 17. November, ab 19.31 Uhr startet in der Stadthalle das närrische Programmfeuerwerk. Solokünstler und Gruppen aus den zehn Ortsteilen präsentieren jeweils einen Beitrag aus ihrem Karnevalsverein.

Die schmucken Prinzengarden aus Steinhorst, Schöning und Lippling wirbeln dieses Mal über die Bühne. Lustige Wortbeiträge und Sketche versprechen die Aktiven aus Anreppen, Sudhagen und Boke. Zudem darf sich das Publikum auf facettenreichen Showtanz von den Bentfelder "Youngster" und den Westenholzer "Traumtänzern" freuen. Delbrück und Ostenland bringen sich mit Gesangsnummern ein und der SDK steuert auch einen Auftritt bei. Beste musikalische Begleitung garantiert die Blaskapelle Cäcilia Ostenland, für das leibliche Wohl sorgt das Team vom Kolpinghaus Westenholz. Eintrittskarten gibt es für fünf Euro bei den Vereinen und an der Abendkasse. Die Generalprobe geht ab 15.30 Uhr über die Bühne. Auf- und Abbau finden Samstag und Sonntag jeweils ab 9 Uhr statt.




Anzeige
Weitere Nachrichten aus Delbrück
Delbrück
Zwei Menschen bei Unfall in Delbrück tödlich verletzt
Delbrück (nw). Bei einem schweren Verkehrsunfall in Delbrück (Kreis Paderborn) sind in der Nacht zu Sonntag ein 21-Jähriger und sein 43-jähriger Beifahrer ums Leben gekommen... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Test der großen Fahrgeschäfte
Test der großen Fahrgeschäfte
Pottmarkt auf dem Domplatz beliebt wie eh und je
Pottmarkt auf dem Domplatz beliebt wie eh und je
Schützenfest in Barkhausen
Schützenfest in Barkhausen
Schützenfest in Bleiwäsche
Schützenfest in Bleiwäsche
Schützenfest in Hakenberg
Schützenfest in Hakenberg
Liborifest
Liborifest


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Mit breitem Kader ins Mittelfeld
Paderborn. Maniyel Nergiz ist zurück. Der frühere Spieler und Fußballobmann des aramäischen Vereins Suryoye Paderborn coacht nach einjähriger Auszeit... mehr

Kurzweil nicht nur auf der Königsetappe
Paderborn-Schloß Neuhaus (NW). Für manche ist die Ferienzeit schon zu Ende, für den Rest hat sie gerade erst begonnen. Jedenfalls kommt da die 32.... mehr

Girl-Power beschert Reise zum DM-Gipfel
Salzkotten-Thüle (NW). Beim Ausscheidungsturnier im Golf-Club Weserbergland haben sich Hannah Nietzsch und Sirah Steinhoff vom GC Paderborner Land für... mehr

Baskets fassen neuen Mut
Paderborn (js). Die Finke Baskets Paderborn sehen der Zweitligaserie 2014/15 mit frischem Mut entgegen. Nachdem sich die Verantwortlichen bei der... mehr

Der Libori-Cup hat sich längst etabliert
Paderborn (js). Der 4. Libori-Cup des TC Grün-Weiß Paderborn ist Geschichte. In der Herren-Konkurrenz setzte sich der 30 Jahre alte Florian Lemke... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik